bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
  • brubbelh
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Mo 15. Sep 2014, 15:09
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Mir geht es genauso. Ich hatte nach 45000km und 2,5Jahren nur noch 18.0kWh im GeheimMenue stehen unter 13.08maxKapa. Das ganze bei ca 20 Grad Celsius. Ist das schon zu wenig? Mir kommt die Reichweite auch schon wesentlich schlechter vor als frueher.
Koennt ihr auch mal bitte km-Stand, Temperatur bei der gemessen wurde und 13.08 max. Kapa. hier posten? Bringt der Reset des Akkus etwas in der Werkstatt?
Anzeige

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
read
KM 38.000
Temp ca. 18 Grad
Reset 17,4 -> 19,4 kWh erfolgreich
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 29. Sep 2017, 16:17, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Vollzitat
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

backblech
  • Beiträge: 947
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Danke erstmal für die vielen Infos. Habe gestern auch das update machen lassen weil max Kapa 18,1 kWh runter war.
Geringere Reichweite und das Laden plötzlich auffällig schnell fertig war.
Nach dem update hat sich nix geändert, die NL behauptet, daß es wie hier im Forum beschrieben gemacht worden ist. Kann das sein, hat jemand das Problem nach dem update auch noch? Habe den soc über bmw-routes ausgelesen bei 100% Ladestand, weil das Auto noch in der Werkstatt.

KM 43400
Temp. 17 Grad
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

backblech
  • Beiträge: 947
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
fridgeS3 hat geschrieben:Ich sollte wohl noch dazu sagen, dass ich für diese Arbeit nichts bezahlen musste.
Kulanz der NL oder vom Werk?
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
read
Da mein i3 keine Garantie mehr hat, dürfte ich wohl von Kulanz der NL ausgehen; RG wurde jedenfalls auf 0,00 EUR ausgestellt.
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 29. Sep 2017, 16:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
read
backblech hat geschrieben: Nach dem update hat sich nix geändert, die NL behauptet, daß es wie hier im Forum beschrieben gemacht worden ist.
Welche NL?

Wenn sich Deine NL keinen Zacken aus der Krone bricht, möge sie einfach meinen Serviceberater Alexander Weiß in der NL Berlin-Kaiserdamm kontaktieren. Vermutlich ist der kurze Weg der sinnvollere. Ich bin davon ausgegangen, da mein Fahrzeug in 09/2013 gebaut wurde, dass BMW grundsätzliches Interesse an einer Lösung hatte; ist ja auch Wissensaufbau.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

backblech
  • Beiträge: 947
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
NL Aalen.
Ja ich bin das Versuchskaninchen in allem. Seit dem Frühjahr sind die i Stützpunkt. Es passieren leider unglaubliche Sachen.
Mein i3 ist auch aus 09/2013.
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
  • Waldameise
  • Beiträge: 173
  • Registriert: Di 24. Jan 2017, 22:02
  • Wohnort: 66780 Rehlingen
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich hatte im Januar 2017 beim Kauf BJ 04/2014 und 14.000 km noch 19,3 kWh max SoC.
Er hielt sich dann bei Ladung über eigene Wallbox in der Garage einphasig mit max. 4,5 kW und konsequentem Klimatisieren zur Abfahrtszeit bei ca 18,7.
Im Frühsommer wurde die CCS Ladesäule bei meinem Arbeitgeber in Betrieb gesetzt. Seit dem lade ich dort mit 22 kW DC und klimatisieren zur Abfahrt kann ich nicht mehr nutzen, weil die Batterie meist nach einer Stunde voll ist und die Ladesäule dann abschaltet. D.h. das Nachladen mit kleinen Ladeleistungen, um noch ein paar Wh in die Batterie reinzupressen, ist nicht mehr.

Seitdem ist der max SoC auf 17,6 gefallen :(
Heute bei 28.300 km 17,9.

Ich habe nun fridgeS3's Zaubertrick zum Anlass genommen, mir bei meinem I-Stützpunkt in Saarbrücken am 18.10.2017 einen Termin zu holen.

Ich werde berichten....................
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

sengewald
  • Beiträge: 163
  • Registriert: Mi 11. Mai 2016, 10:01
  • Wohnort: Besseringen, germany
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ich habe mir jetzt ueber das Online Formular fuer den 20.10 einen Termin geholt.
Hoffe die haben bis dahin soviel Erfahrung, dass das dann auch zuegig behoben werden kann.

Wenigstens bleibe ich damit meinem Rhytmus treu, der da heist, mindestens 1 Mal pro Monat wegen Problemen bei der Niederlassung vorbeischauen.

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
  • Waldameise
  • Beiträge: 173
  • Registriert: Di 24. Jan 2017, 22:02
  • Wohnort: 66780 Rehlingen
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
So, meiner war jetzt beim Service.
Die BatterieZellen wurden neu initialisiert, d.h. die Spannung der einzelnen Zellen wurde angeglichen.

Soc max ist von vorher 17,5 auf 19,3 kWh angestiegen.
Kulanz war nicht drin wegen BJ 4/2014.
Die haben mir aber einen akzeptablen Preis gemacht, meine ich.
Hat ungefähr 65 Euro gekostet.
Ich bin zufrieden.
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag