BMW i3 mit 120Ah ab wann?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • Man-i3
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
  • Wohnort: Da wos schee is
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Micky65 hat geschrieben: Deshalb hast Du das Kino also in Deiner Signatur... :lol:
Ich ? Nö ;-)
Model 3 LR RWD
i3 REx 60Ah von 04/16 - 04/19
Kona Premium von 01/19 - 04/19
Cube Reaction Hybrid Race 500

Canceled: Model3, IPace, Polestar 2

https://ts.la/manfred16247
Anzeige

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2411
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Micky65 hat geschrieben:Puh, die Entscheidung zwischen einem 94Ah Rex und einem 120Ah BEV (womöglich mit größerer Ladeleistung) wird mir schwerfallen.
Mein Leasing meines 94Ah Rex läuft in einem Jahr aus....
Passt doch perfekt, dann ist auch das Model 3 hier zu bekommen. Dank Super- und Destination-Charger würde ich da sogar auf einen REX verzichten. Einzig die kompakte Bauweise in der Stadt würde ich vermissen. Ansonsten spricht alles für den Tesla.

Ach ja und die Preise bei den SC's sind im Gegensatz zu den andern Schnell-Lademöglichkeiten für den Rest der EV Gemeinde mehr als fair kalkuliert.
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • Man-i3
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
  • Wohnort: Da wos schee is
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
geko hat geschrieben:Der REx, der Rex und auch der REX sind bei BMW tot. Lasst lieber die Daumen drücken, dass bald weitere BEV von BMW kommen. Der i3 kann das nicht auf Dauer alleine machen.
Du glaubst doch auch schon nicht mehr daran. So wie es jetzt aussieht wird der Kona EV meinen i3 ersetzen. In deiner Signatur steht auch schon der Kona drinnen.....

Wer soll denn bei BMW die BEVs entwickeln? Alle weg :oops:
Model 3 LR RWD
i3 REx 60Ah von 04/16 - 04/19
Kona Premium von 01/19 - 04/19
Cube Reaction Hybrid Race 500

Canceled: Model3, IPace, Polestar 2

https://ts.la/manfred16247

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

SirTwist
  • Beiträge: 77
  • Registriert: So 27. Aug 2017, 11:37
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
read
geko hat geschrieben:Rex ist überflüssiges Psycho-Tuning für Reichweitenangst-geplagte Menschen.
REX-Hasser sind bornierte Leute, deren gedanklicher Horizont nicht über ihr eigenes 50km-Reichweiten-Profil hinausgeht.

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2411
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Jetzt aber nicht untertreiben, > 100 km Reichweite schaffen auch die im Winter ..... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Knobi am Sa 30. Jun 2018, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

geko
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Mhm. Mein Reichweitenprofil ist eher: 3.600 km Skandinavien, 800 km Marken (Italien) usw. Rex hatte keine Zeit mitzufahren.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

umali
read
SirTwist hat geschrieben:
geko hat geschrieben:Rex ist überflüssiges Psycho-Tuning für Reichweitenangst-geplagte Menschen.
REX-Hasser sind bornierte Leute, deren gedanklicher Horizont nicht über ihr eigenes 50km-Reichweiten-Profil hinausgeht.
+1
Nimm's nicht so schwer - meist waren die schon mal vom Strom durchflossen und können nichts dafür ;-).

In einem i3 120Ah (! Das Modell aus 2013 wird bis auf marginale Änderungen auch heute noch so gefertigt) macht der alte 2-Zyl.-Rex kaum noch Sinn. Die Traglasten sind aufgebraucht und der Motor ist endeutig überholt.
Jetzt kann man sich schön an der teuren PHEV-Flotte festklammern, denn das nächste BEV ist der Mini (sicher ohne Rex).

Egal - aktuell hat BMW den Ball bei praxistauglichen BEV mit Rex gehörig verspielt. Ev. bekommen sie irgendwann mal die Kurve, aber das bedingt meist Personalwechsel, da eine Einsicht sicher fehlen wird. Es gibt eben immer Höhen (i3 mit Rex-Option in 2013) und Tiefen (kein BEV mit REx-Option Ende 2018).

VG U x I

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

Paul468DX
  • Beiträge: 189
  • Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:21
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
JuergenII hat geschrieben:Ach ja und die Preise bei den SC's sind im Gegensatz zu den andern Schnell-Lademöglichkeiten für den Rest der EV Gemeinde mehr als fair kalkuliert.
Nur mal so OT zur Info: Seit ich die maingau karte habe, lade ich an keiner kostenpflichtigen Säule so günstig wie am CCS: 7€cent/kWh. Das ist fair! Wenn ich da noch meinen Hausstrom beziehe lade ich am CCS für 3€cent/kWh.

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2411
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Paul468DX hat geschrieben: Nur mal so OT zur Info: Seit ich die maingau karte habe, lade ich an keiner kostenpflichtigen Säule so günstig wie am CCS: 7€cent/kWh. Das ist fair! Wenn ich da noch meinen Hausstrom beziehe lade ich am CCS für 3€cent/kWh.
Dumm nur, dass die Maingau Karte - hab übrigens auch eine - nicht überall funktioniert. Das Tesla SC-Netz Europaweit schon. Und als Tesla-Fahrer kann man ja auch mit Maingau Karten laden, sofern, entsprechende Lader auch im normalen Fahrradius verfügbar sind.

Advantage Tesla ;)
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • Micky65
  • Beiträge: 830
  • Registriert: Do 3. Sep 2015, 12:03
  • Wohnort: bei Bonn
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Man-i3 hat geschrieben:So wie es jetzt aussieht wird der Kona EV meinen i3 ersetzen.
Ist jetzt zwar OT hier, aber der Tread meandert ja momentan ohnehin ein bisschen vor sich hin, mangels neuer Infos:

Ein Kona kommt für mich nicht in Frage als Alternative zum i3: 1. Fronttriebler (=hat Schwierigkeiten, das Drehmoment auf die Straß zu bringen) und 2. kein aktives Temperaturmanagement (viel Spaß im Sommer bei 35° und Grüße an den Akku).
(so zumindest meine Info).

Deshalb: Warten auf den i3 120Ah. Im aktuellen Katalog (Lieferungen ab Herbst 2018) ist er noch nicht drin....
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 REx 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Bestellt: Model ☰ Deep Blue / LR / AWD / AP / FSD / Aero Rims / Black Interior / AHK
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag