BMW i3 mit 120Ah ab wann?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

BMWFan
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Der wahrscheinlichste Grund für den Wegfall des Rex ist, dass die bestehende Produktionslinie nicht beliebig ausgebaut werden kann. Mit der 120 Ah-Version wird die Produktion wegen steigender Nachfrage auch ohne Rex voll ausgelastet, und damit die Produktion insgesamt weniger komplex. Und in 2-3 Jahren kommt die 150 Ah-Zelle....der Rex verliert zunehmend an Bedeutung.
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert
Anzeige

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • Man-i3
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
  • Wohnort: Da wos schee is
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
BMWFan hat geschrieben:....der Rex verliert zunehmend an Bedeutung.
auch noch so große Akkus haben irgendwann den SoC unter 10%.... spätestens dann ist der REx wieder gefragt ;)
Model 3 LR RWD
i3 REx 60Ah von 04/16 - 04/19
Kona Premium von 01/19 - 04/19
Cube Reaction Hybrid Race 500

Canceled: Model3, IPace, Polestar 2

https://ts.la/manfred16247

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
Nicht wenn man das nachhaltige Konzept von BMW halt fertig verfolgt.
Man kann ja sein Auto auch laden gehen...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

BMWFan
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Der Alltagsnutzen nimmt ja auch zu, weil die Zahl der Ladestationen steigt und der i3 auch 3-phasig AC laden kann. Die Tendenz geht wahrscheinlich bei kleinen Autos zu rein elektrisch, schon wegen der Kosten für einen doppelten Antrieb, und bei mittleren/grösseren kann man zwischen rein elektrisch und Plug-in auswählen. Dieses Programm verfolgen inzwischen doch einige Hersteller wie BMW, Mercedes, VW, Volvo...
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

umali
read
Twizyflu hat geschrieben:Nicht wenn man das nachhaltige Konzept von BMW halt fertig verfolgt.
Man kann ja sein Auto auch laden gehen...
Oh Mann - was sollen denn die Thesen? Wahrscheinlich ist bei Dir alles nachhaltig, wo Elektronen drin rumsausen und 'nen Stecker hat.

Selbst mit 150Ah * 355V ~ 53kWh kommst Du im Winter keine 300km auf der BAB (130...140 km/h mal angenommen). Und dann soll sich Lieschen Müller noch mit Ladekarten, CCS, Ladezeitverlusten und wegen großen Akkus mit überteuerten BEV herumschlagen?
Deine Argumentationskette dürfte sich spätestens beim Thema Reichweite in Luft auflösen. So bringt man keine Massen zu Auto 2.0.
Der sRex sichert dagegen einen moderaten Übergang, denn wenn die Leute keine RW-Angst mehr haben müssen, trauen sie sich sogar auch mal Langstrecke und werden mutiger. Das geht nur im Selbsttest und wenn dann die erste Ladesäule failed, geht das Spiel von vorn los.

Gibt es denn Pläne für einen 150Ah i3? Ich dachte nach 120Ah isch over.

VG U x I

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
umali hat geschrieben:
Gibt es denn Pläne für einen 150Ah i3? Ich dachte nach 120Ah isch over.

VG U x I

Ja, soll ca. 2025/2026 kommen.

Dann sollen die 60Ah aber immer noch upgrad-fähig sein.

@Mod: bitte Thema auf 150AH upgraden.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.3.0, türkis >20000km

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
umali hat geschrieben:
Gibt es denn Pläne für einen 150Ah i3? Ich dachte nach 120Ah isch over.

VG U x I

Ja, soll ca. 2025/2026 kommen.

Dann sollen die 60Ah aber immer noch upgrad-fähig sein.

@Mod: bitte Thema auf 150AH upgraden.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.3.0, türkis >20000km

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
umali hat geschrieben:
Gibt es denn Pläne für einen 150Ah i3? Ich dachte nach 120Ah isch over.

VG U x I

Ja, soll ca. 2025/2026 kommen.

Dann sollen die 60Ah aber immer noch upgrad-fähig sein.

@Mod: bitte Thema auf 150AH upgraden.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.3.0, türkis >20000km

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

gohz
  • Beiträge: 2024
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 473 Mal
  • Danke erhalten: 516 Mal
read
Die 150Ah in 2025? Hast Du Dich verschrieben? Das wäre in 7 Jahren. Meine Theorie: Dann gibt es den i3 entweder nicht mehr oder mit mindestens 240 Ah.

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

BMWFan
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Nachdem sich die Kapazität in den letzten 5 Jahren von 60 auf 120 Ah verdoppelt hat, kommt die 150 Ah-Version in ca. 3 Jahren. Von 150 Ah gibt es bestimmt schon Prototypen.
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag