BMW i3 mit 120Ah ab wann?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
Wenn ich nicht laden möchte, brauche ich auch kein BEV, dann reicht ein normaler Verbrenner...*kopfschüttel
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • Man-i3
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
  • Wohnort: Da wos schee is
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Der Thread ist schon wieder offtopic :roll:

Mein i3s 120 Ah hätte definitiv keinen REx. Die 4.600,- Euro Aufpreis kann man sich durch die mittlerweile bessere Lade-Infrastruktur in Deutschland sparen.
Mein 60er REx lief bisher gerade mal 3.800 km und hatte schon Zündprobleme.... bei jedem Start schaue ich gebannt auf das Display ob er nicht auf Störung geht. ImhO eine teure Krücke bis sich die Schere aus Reichweite und Lade-Infrastruktur schließt.
Model 3 LR RWD
i3 REx 60Ah von 04/16 - 04/19
Kona Premium von 01/19 - 04/19
Cube Reaction Hybrid Race 500

Canceled: Model3, IPace, Polestar 2

https://ts.la/manfred16247

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
harlem24 hat geschrieben:Wenn ich nicht laden möchte, brauche ich auch kein BEV, dann reicht ein normaler Verbrenner...*kopfschüttel
Manchmal will ich laden, aber die Säule funktioniert nicht, ist besetzt oder steht einfach nicht da, wo ich sie bräuchte oder die Zeit reicht nicht.
Es gibt gute Gründe für einen RE, ich hätte ihn sehr gerne und würde versuchen, ihn möglichst wenig zu benutzen. Aber ich würde dann anfangen, ohne Reserve und Plan B auf Tour Säulen mit nur einem Ladeplatz anzufahren. Stattdessen plane ich jetzt so, dass ich noch Reserven habe, um mindestens eine Alternative zu erreichen und auch da angekommen noch 20km Reserve habe.
Vergangenheit - Zoe Q210 2013
Gegenwart - Tesla Model 3 Long Range 2022
Zukunft - Citroën ë-C4 2022

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • e-beetle
  • Beiträge: 558
  • Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
  • Wohnort: Flensburg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Gestern bei meinem i-BMW Servicepartner nach der 120Ah-Version gefragt. Die sahen sehr überrascht aus und wissen von nichts.
Im Gespräch kam rüber, dass die solche Informationen auch nicht früher bekommen als ich ... das fand ich sehr erstaunlich.
Entweder war er ein guter Schauspieler, oder weiß wirklich nicht mehr.
Evtl. ist das der Größe geschuldet, denn bei denen scheint nicht viel "i" zu laufen.
Der Vorführer (94Ah+Rex und guter Ausstattung) kostete im Showroom auch 57.000 Euro :shock:
Gruß,
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

kommen
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 13:59
  • Wohnort: Wien, Österreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Vor ein paar Wochen bei meinem Leasing-Anbieter meines Vertrauens nachgefragt: Sie sagen, 120Ah kommt noch dieses Jahr auf den Markt, wissen aber noch keine Preise und noch keine Lieferzeiten. Deckt sich also sehr mit dem was andere hier geschrieben haben.

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

gohz
  • Beiträge: 2024
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 473 Mal
  • Danke erhalten: 516 Mal
read
umali hat geschrieben: Hätte BMW den für Stromerzeugung entwickelten KSPG-Rex verbaut (müsste fast zeitgleich verfügbar gewesen sein), wären alle glücklicher - selbst Du ;-).
Habe mir die Videos angesehen. Interessantes Konzept.

Die Frage ist allerdings wie der sich im Alltagsbetrieb und bzgl. Zuverlässigkeit bewährt. Wird der irgendwo verbaut? Außer dem Prototypen gibt es vermutlich nichts?

BMW hat sich halt das genommen, was man im Regal hatte. Einen Verbrenner zuzukaufen würde den Bayerischen Motoren Werken sicherlich nicht leicht fallen. Insofern glaube ich auch nicht daran, dass man den KSPG-Rex nehmen würde.

Insofern tippe ich eher darauf, dass der Rex beim 120 Ah i3 wegfällt.

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

umali
read
Wenn das M in BMW noch etwas zu sagen hat, hätten sie dieses weit vielversprechendere Konzept selbst in die Hände genommen.
https://www.springerprofessional.de/mot ... os/6560888
Blöderweise treibt man auch mit einem sRex die E-Mobilität voran. Der passt ja 1a zu kleineren Akkugrößen. Das macht keiner der Auto1.0-Hersteller freiwillig. Es bleibt nur die Hoffnung, dass man sich beim nun anstehenden Umbruch daran erinnert , was man schon angedacht hatte.

VG U x I

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

BMWFan
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Der KSPG-Rex hat das gleiche Konzept wie der i3-Rex, ein Zweizylinder als Stromgenerator... Der i3-Rex ist preiswerter, weil der Rollermotor in riesigen Stückzahlen hergestellt wird. Der KSPG-Rex wird von keinem Hersteller eingesetzt, weil die Stückzahlen viel zu klein wären. Ich denke, dass der i3 Rex zu einem späteren Zeitpunkt auch in der 120 Ah-Version angeboten wird, weil leicht möglich und BMW mit seinem Angebot konkurrenzlos bleibt.
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
Schade, dass Ihr ein so interessantes Thema hier versteckt und heimlich diskutiert. Ihr beschränkt den Kreis der Leser nicht nur auf i3 Interessenten sondern auch noch auf die, die sich für die Version mit 120Ah Akku interessieren. Das ist, als würdet Ihr extra zum Metzger gehen um Gleichgesinnte zu suchen um über vegane Ernährung zu diskutieren :-).

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

EMV
read
kommen hat geschrieben:Vor ein paar Wochen bei meinem Leasing-Anbieter meines Vertrauens nachgefragt: Sie sagen, 120Ah kommt noch dieses Jahr auf den Markt, wissen aber noch keine Preise und noch keine Lieferzeiten. Deckt sich also sehr mit dem was andere hier geschrieben haben.
Vielleicht schreibt man aber nur vom GE-Forum ab und es hat sich eine Eigendynamik entwickelt :)
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag