BMW i3 mit 120Ah ab wann?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • powmax
  • Beiträge: 355
  • Registriert: So 13. Nov 2016, 13:49
  • Wohnort: Hangover
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
@Heilfried: :D
Allerdings macht das nach 10 Jahren schon was aus.
10 Jahre - the same e-Mobilus? Ja, wer macht denn so wat? ;) Dat is doch jaanz schlecht für den Fiskalkreislauf...

Wie auch immer - ich muss im Nov. neu ordern. M3 kommt nicht vor Mitte 2019+ (sieht auch zu 0815 aus), Nissan hat Gateprobleme, Hyundai kann nicht liefern (gibt's die auch in hübsch?), Audi & Porsche erst Ende 2019 und Renault - och nö. Also BMW: zackisch bitte, mit mehr Bumms und tiefer, breiter, etc... 2021 sieht's dann wohl besser aus.
Anzeige

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
powmax hat geschrieben:Laut meinem Board Menu: 29.8 Kapa innerhalb 18 Mon und 29.5XX km. Immer 100% Aufladung, auch mal über Tage hinweg. Ist doch alles Warmduscher-Geschwätz mit der pösen Akkualterung! :D ;)
100% Ladung ist doch ok wenn BMS alles richtig macht - und dieses scheint beim I3 der Fall zu sein :shock:
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

Spacekiwi
  • Beiträge: 170
  • Registriert: Mo 18. Mai 2015, 09:13
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Mein Händler meinte, dass im Oktober das ganze Verkaufsmodell geändert wird und er mir dann ganz andere Konditionen machen kann.
Wahrscheinlich fällt das iAgenten-Vertriebsmodell, bei dem nur ausgewählte BMW-Händler i-Modell verkaufen durften, oder?
Scheint sich also zu lohnen, bis in den Herbst zu warten...
Das Model3 müsste auch noch ein bisschen Preisdruck erzeugen....
Ich empfehle NATURSTROM, meinen Öko-Energieversorger.
Als Kunde bekommt man bis zu 175 Euro pro Jahr, wenn man einen Werbeaufkleber aufs Auto anbringt.
Über folgenden Link Stromkosten vergleichen:
http://links.naturstrom.de/lswl

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

siggy
  • Beiträge: 1246
  • Registriert: So 14. Sep 2014, 11:39
  • Hat sich bedankt: 354 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Gibt es zur Kapatzitätserhöhung inzwischen Infos/Gerüchte?
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bis jetzt 475.000km selbst gefahren (05/22)

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
Genau das interessiert mich auch. Ist erstaunlich ruhig auch von offizieller Seite. Hmmm....
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 7. Sep 2018, 07:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
i3 60Ah Rex bis 11-2018
i3s 120Ah Imperialblau ab 01-2019
Tesla Model 3 Performance ab 08-2021

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

motion
read
„Nach unseren Informationen laufen im Hintergrund intensive Vorbereitungen für das Debüt eines BMW i3 120Ah, der mit einem noch größeren Lithium-Ionen-Akku auch noch mehr Reichweite verspricht. Die leistungsfähigere Batterie könnte die Norm-Reichweite gemäß NEFZ auf über 350 Kilometer steigern und damit auch die letzten Reichweiten-Zweifler besänftigen“ (BimmerToday)
https://emobilitaetblog.de/lion-smart-b ... eichweite/

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
Offenbar kann der 120Ah Akku bereits bestellt werden mit Liefertermin Ende 2018/ Anfang 2019.
Mein Händler ist leider noch im Urlaub, daher kann ich noch nicht mehr Infos einholen.
Habe jetzt schon mehrfach gehört, dass ein 120Ah i3 bestellt wurde. Ob das schon offiziell übers BMW System funktioniert oder ein Deal mit dem Händler ist, der dann die Bestellung ins System eingibt sobald das möglich ist, weiß ich nicht.
Hab auch keine Infos bekomme bezüglich Preis.
Interessenten sollten daher einfach mal den Händler kontaktieren ;-)
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 Kofferraumerweiterung / trunk extension und die BMW i3 Frunkdichtung / frunk sealing gibt es hier:

WOKEBY

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Aufpreis 94Ah-120Ah wird wohl bei (Vermutung ) 1500Euro liegen. Dafür soll (Gerücht) die bisher kostenpflichtige AC/DC Schnellladung 4"free" mit dabei sein.
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

Älbler
  • Beiträge: 5
  • Registriert: So 12. Aug 2018, 18:25
  • Wohnort: Pfullingen
read
Da ich mir zum Jahresende hin (ggf. auch etwas später) einen i3 zulegen möchte, war ich Montag nochmals beim BMW-Händler. Da ich natürlich auch am größeren Akku interessiert bin, habe ich gezielt nachgefragt, ob es von BMW zwischenzeitlich verlässliche Informationen zum neuen Akku gibt und ab wann dieser bestellbar sein wird.

Ich habe die Auskunft bekommen, dass man noch immer keine verlässlichen Informationen habe und dass man davon ausgehe, dass es noch etwas dauern werde (es war von einigen Wochen die Rede), bis er dann auch bestellbar sei. Mehr war leider nicht in Erfahrung zu bringen.
BMW I3S (120 Ah) seit 20.11.2018

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
midimal hat geschrieben:Aufpreis 94Ah-120Ah wird wohl bei (Vermutung ) 1500Euro liegen. Dafür soll (Gerücht) die bisher kostenpflichtige AC/DC Schnellladung 4"free" mit dabei sein.
Dann wären es effektiv nur 500 € Aufpreis... nicht schlecht :). Ein 94 Ah Rex hätte aber immer noch mehr Reichweite als ein 120 Ah-i3 ohne Rex, also real ca. 340 km vs. 260 km und wäre auch schneller "aufzuladen". Nur haben Puristen natürlich nicht so gerne noch einen Benziner an Bord, der bei rund 10% aller Kilometer mitläuft. Und er verschlechtert ein wenig die Fahrleistungen. In meinen Augen ist der i3 Rex allerdings schon sehr universell und auch als einziges Auto geeignet. Der 120 Ah-i3 ist das nur eingeschränkt.
j.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag