i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

Singing-Bard
read
Interessantes Video des niederländischen BMW i3 Experten Tom Westendorp bei dem er die Überhitzung und den Leistungsverlust des I3 auf der Autobahn bei Höchstgeschwindigkeit demonstriert.

Er ist dafür extra auf die deutsche Autobahn gefahren, denn in NL hätte er es nicht zeigen können :-)

Das Video ist in englisch mit seinem niederländischen Accent :-)


BMW i3s overheats on Autobahn at TOP speed

https://www.youtube.com/watch?v=DWa5wWdqeJI
Anzeige

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

USER_AVATAR
read
was für ein bescheuertes Video ^^ - ein Fahrzeug, welches ausdrücklich als Mega City Vehicle konstruiert wurde, mit solchem Penetrationstest an die Grenzen zu führen - was auch nur auf German Autobahn geht - oh man, ich verstehe viele Autofahrer einfach nicht.

Ich fahre seit 8 Jahren i3 und habe ihn in der Zeit vielleicht 5-10 Mal mit vMax gefahren - das ist kein Auto für die schnelle Autobahn. Und ich bin früher Autos gefahren, die 280 oder 300 km/h konnten. Ist einfach nicht mehr zeitgemäß (oder liegt am Alter)
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

burntime
  • Beiträge: 302
  • Registriert: So 9. Feb 2020, 14:51
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Also mein i3s konnte in der Ebene die vMax dauerhaft halten. Sobald es Berg auf ging, hat das Auto Leistung raus genommen.
Bei schnell gefahrenen Passstraßen hatte ich zudem das Gefühl, dass sie Bremsenergierückgewinnung erst Recht zu Überhitzungen im Antriebsstrang/Batterie geführt hat. Wenn man hingegen später „richtig“ bremste (also bewusst wenig Energie zurückgewonnen hat), hatte man keine merklichen Leistungseinbussen.

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

MiJo
  • Beiträge: 189
  • Registriert: So 14. Apr 2019, 13:30
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Also den i3s kann man getrost auch mit 160km/h auf der Autobahn bewegen.
Der liegt dann immer noch gut auf der Straße (es sei denn es ist sehr windig).
Und in der flachen norddeutschen Tiefebene überhitzt er Motor auch nicht sofort. In den Bergen o.ä. hab ich da keine Erfahrungen.


Es macht aber aus Eco-Gesichtspunkten schon keinen Spaß. Mit meinem 94Ah kommt man da nicht weit.
Und man kann mit 120-130 km/h viel entspannter reisen.
BMW i3s Rex ab 5/2019
VW id.5 Pro Perf Bestellt 12/2021 - Auslieferung 16.11.2022
ABRP Ref-Link für 30 Tage Premium kostenlos VDYFIDAO

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

Xentres
  • Beiträge: 2582
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 550 Mal
  • Danke erhalten: 807 Mal
read
Ich fahre fast täglich fast Vmax für knapp 30km - kein Problem.
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

USER_AVATAR
  • jogi77
  • Beiträge: 316
  • Registriert: Di 20. Mär 2018, 10:39
  • Wohnort: 79112 Freiburg
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Schön auch noch Elefantenrennen dokumentiert...

Aber es ist doch beim i3 klar definiert was Dauerleistung und was Boost-Leistung ist und wie lange der Boost zur Verfügung steht....

Nach ein paar Beschleunigungsorgien von 0 auf 100 wegen mehreren Kreisverkehren auf der Landstraße im Abstand von wenigen KM hab ich auch immer mal wieder die Leistungsreduzierung.
Da aber recht schnell wieder die volle Leistung zur Verfügung steht kann es nicht die Akkutemperatur sein, sondern entweder die Leistungselektronik oder der Motor. Also alle gut....
Ich denke BMW hat da einen guten Job gemacht und reduziert lieber ein bisschen zu früh als dass irgendwas überhitzt und durchbrennt.
Skoda Enyak iV 80 (Bj. 2021)
BMW i3s 94 Ah (Bj. 2018)

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

dr_big
  • Beiträge: 1678
  • Registriert: Sa 15. Jan 2022, 09:14
  • Hat sich bedankt: 336 Mal
  • Danke erhalten: 650 Mal
read
Das Video wurde sicher nur aus Neugier gemacht, einfach mal testen, welche Komponenten überhitzen. Schade, dass am Ende die Aufklärung fehlt, er hätte einfach mit Infrarotthermometer Motor und EME messen können.

Auf meinem Arbeitsweg habe ich ca. 25km Autobahn, da fahre ich grundsätzlich max. 120km/h. Schnelleres fahren bringt max 1-2min, das ist absolut sinnlos. Beschleunigt wird bei mir meist mit Tempomat, das ist für mich absolut ausreichend und materialschonend.

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

USER_AVATAR
read
Das Phänomen kann ich bestätigen. Tritt auch bei niedrigen Temperaturen auf, so zB gestern bei mir bek etwa 3 Grad Außentemperatur. Ich fahre jeden Tag etwa 50 Kilometer einfache Strecke Autobahn. Nach 20-30 Kilometer VMax reduziert der i3s die Leistung und schafft die 160 nicht mehr. Auch ein Grund, weshalb ich jetzt auf eine A-Klasse als Hybrid schiele. Der i3 ist prima für die Stadt, auf der Autobahn taugt er nichts.
i3 60 Ah REX (seit 01/2019)
i3S 120 Ah bestellt 17.04.2019 - ausgeliefert 18.07.2019

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

Helfried
read

ElectricMunich hat geschrieben: weshalb ich jetzt auf eine A-Klasse als Hybrid schiele.
Ein Hybrid ist aber auch nicht für die Autobahn gedacht!

Re: i3 überhitzt auf der Autobahn - Video

USER_AVATAR
  • jogi77
  • Beiträge: 316
  • Registriert: Di 20. Mär 2018, 10:39
  • Wohnort: 79112 Freiburg
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
ElectricMunich hat geschrieben: Auch ein Grund, weshalb ich jetzt auf eine A-Klasse als Hybrid schiele.
Hybrid geht mal gar nicht, entweder E oder Verbrenner, aber doch kein so Zwischen-Murks.......

Mein Enyaq macht Vmax auf der AB bis der Akku leer ist, nur mal so am Rande.

Wenn der zu groß ist Hyundai Kona mal anschauen.
Skoda Enyak iV 80 (Bj. 2021)
BMW i3s 94 Ah (Bj. 2018)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag