Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

Alle anderen Elektroautos

Re: Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

Misterdublex
  • Beiträge: 3013
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 319 Mal
read
Das war die Aussage von einem Händler. Explizit wegen der NRW-Förderung.

Ich gebe dir natürlich Recht, stutzig sollte das schon machen.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

USER_AVATAR
read
eher zul. Gesamtgewicht mit Nutzlast verwechselt?
seit 2017 e-Golf, e-Up, GTE, nun e-Golf bestellt und Kia e-niro bestellt, kommt 2020/2021
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

Misterdublex
  • Beiträge: 3013
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 319 Mal
read
Bernd_1967 hat geschrieben: eher zul. Gesamtgewicht mit Nutzlast verwechselt?
Ups... 😉
Da hast du wohl Recht.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

Misterdublex
  • Beiträge: 3013
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 319 Mal
read
Allmählich kommen die Fahrzeuge beu den Händlern physisch an.

Mir sind folgende Standorte mit Vorführern bekannt:

- Leverkusen-Opladen, VW-Zentrum:

VW e-Caddy "Trendline", ab dem 30.05.2020,

- Mülheim an der Ruhr- Saarn, VW Wolf:

VW e-Caddy "Kastenwagen, 2-Sitzer", ab Anfang Juni 2020
VW e-Transporter "Kombi, 8-Sitzer, ab Anfang Juni 2020,

Sind euch weitere Standorte bekannt?
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

Misterdublex
  • Beiträge: 3013
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 319 Mal
read
Wir konnten nun für die kommende Woche eine Probefahrt mit dem e-Caddy Trendline organisieren.

Das VW-Zentrum Leverkusen stellt uns den Wagen voraussichtlich für den gesamten Frohnleichnahmfeiertag zur Verfügung.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

Misterdublex
  • Beiträge: 3013
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 319 Mal
read
Leider ist die VW-Website nicht sehr auskunftsfreudig. Daher habe ich heute von VW Moll in Düsseldorf weitere Informationen erbeten und folgende weitere Informationen zu Sonderausstattung erhalten, verfügbar ist:

- Anhängevorrichtung

- Außenspiegel, elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbar

- Parkpilot im Heckbereich mit Rückfahrkamera

- Verbundglas-Frontscheibe in Wärmeschutzglas, beheizbar (nur in Verbindung mit Licht- und Sicht-Paket)

- Klimaanlage inkl. Handschuhfach mit abschließbarer Klappe, Beleuchtung und Kühlung (keine Klimaanlage „Air Care Climatronic“ möglich)

- Bi-Xenon-Scheinwerfer und LED-Tagfahrlicht

- Licht- und Sicht-Paket

- Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht

- Navigationssystem „Discover Media“ mit 6 Lautsprechern

- Scheinwerferreinigungsanlage und Waschwasseranzeige

- Robuststoffsitzbezüge,

- Höheneinstellung für die Vordersitze und Schubladen unter den Vordersitzen

- Lendenwirbelstützen für Einzelsitze der 1. Sitzreihe

- Sitzheizung für die Sitze im Fahrerhaus

Ggf. auch weiterer Kleinkram, bis ins Detail war ich nicht gegangen.

Es gibt definitiv keinen 7-Sitzer. Das war wegen des hohen Gewichts nicht möglich.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Markteinführung KW 39/2019: ABTe baut VW ABT e-T6 Long und Caddy Maxi

Misterdublex
  • Beiträge: 3013
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 319 Mal
read
Jetzt ist es endlich bald soweit, wir werden tatsächlich einen e-Caddy „Trendline“ Probe fahren können. Einen ganzen Tag lang, erst hatte ich es nicht geglaubt. Es gab viel hin und her mit den VW-Händlern.

Im Rhein-Ruhrgebiet haben scheinbar nur 2 Händler (Leverkusen und Hamm (Westfalen)) die „zivile“ Ausführung als 5-Sitzer Trendle erhalten. Alle anderen lediglich den 2-Sitzer Kastenwagen.

Meine Telefoniererei ergab folgende Stationierungen:

- Leverkusen-Opladen, Trendline
- Mülheim-Saarn, Kastenwagen
- Düsseldorf-Kalkum, Kastenwagen
- Düsseldorf Innenstadt, Kastenwagen
- Mülheim a.d.R.-Saarn, Kastenwagen
- Bochum, Kastenwagen
- Hilden, Kastenwagen
- Hamm, Trendline

Insgesamt jedoch eine unbefriedigende Bestellsituation:

Da die Produktion des Caddy 4 ausläuft ist die Zahl der möglichen Sonderausstattungen bereits stark eingeschränkt. Es gibt z.B.

- keine Parkpiepser vorne mehr, sondern nur Parkpiepser hinten mit Rückfahrkamera,
- keine Climatronic, sondern nur noch die Standard Klimaanlage,
Liste lässt sich leider fortsetzen.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag