eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

Alle anderen Elektroautos

eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
harlem24
    Beiträge: 5496
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 70 Mal
folder Fr 10. Mai 2019, 13:47
Hi,

Opel stellt am 4.6.19 den Corsa vor. Die BEV-Variante wird direkt verfügbar sein.
https://www.electrive.net/2019/05/10/op ... et-4-juni/
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
Benutzeravatar
folder Fr 10. Mai 2019, 19:14
Bin gespannt, ob sie direkt am 4.6. auch die Preise verraten.
Bislang macht das sehr viel Hoffnung. Aber das dachte ich beim Ampera auch bis der Preis kam, danach war das Thema eigentlich für mich durch.
Zoe Q210, 8,1kWp PV in Planung, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1137
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 105 Mal
    Danke erhalten: 78 Mal
folder Fr 10. Mai 2019, 20:13
Der Ampera dürfte seit Tesla Model 3 und spätestens mit VW ID.3 tot sein.
Von der Größe her müsste der Corsa unter ID3 und etwa vergleichbar Peugeot 208 positioniert sein.
Beim Peugeot redet man von unter 30t€.
Ich vermute mal, der Corsa liegt dann ähnlich.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
Benutzeravatar
    fascination-E
    Beiträge: 139
    Registriert: Fr 24. Aug 2018, 10:04
    Wohnort: Mittelfranken
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 10. Mai 2019, 21:07
Neben dem Preis dürfte vor allem die Lieferzeit interessant sein. Ein fairer Preis bringt wenig, wenn die Lieferzeiten 12 Monate + x wie bei so manch anderem Hersteller betragen...
Seit 11/2018 im IONIQ style in traumhaft schönem Intense-Blue unterwegs
Sangl #495

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
Blueskin
    Beiträge: 92
    Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
    Hat sich bedankt: 217 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 12:53
harlem24 hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 13:47
Hi,

Opel stellt am 4.6.19 den Corsa vor. Die BEV-Variante wird direkt verfügbar sein.
https://www.electrive.net/2019/05/10/op ... et-4-juni/
Im Artikel ist aber nicht von "verfügbar" sondern von "bestellbar" die Rede.
Und selbst die beiden Begriff sind durchaus auslegbar.

(o. t. :
Ich persönlich finde diese ganze Reserviererei oder gar Bestellerei ohne das Auto wenigstens mal gefahren zu haben - nur um damit angeben zu können, dass man etwas hat was andere noch nicht haben - grundsätzlich suspekt.

Aber immerhin helfen diese "nützlichen Idioten" (sorry) den Herstellern dabei, mit Meldungen wie "am ersten Tag schon xx.xxx Bestellungen" zu glänzen.

Ich würde es mal spannend finden, was bezüglich des Preises und der TATSÄCHLICHEN Auslieferungszeit passieren würde, wenn ALLE Interessenten sagen würden "Nööö, ich will erst mal fahren.... und bei mehr als z. B. 4-5 Monaten Lieferzeit bestelle ich nicht.")

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
Benutzeravatar
    m.baumgaertner
    Beiträge: 975
    Registriert: So 2. Jul 2017, 14:15
    Wohnort: Raum Stuttgart
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 13:04

BrabusBB hat geschrieben:Beim Peugeot redet man von unter 30t€.
Ich vermute mal, der Corsa liegt dann ähnlich.
Der ID.3 fängt auch unter 30 T€ an. Da muss Opel und Peugeot schon deutlich unter 30 sein. Ein Smart ForFour fängt bei 22 T€ an... und gilt als teuer..

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
harlem24
    Beiträge: 5496
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 70 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 13:08
@Blueskin

Bei anderen Herstellern wird auch gesagt, dass ein BEV verfügbar sein wird, aber wenn dann Monate bis Jahr nach dem Verbrenner. Das ist bei PSA anscheinend nicht der Fall.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
Blueskin
    Beiträge: 92
    Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
    Hat sich bedankt: 217 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 13:23
harlem24 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 13:08
@Blueskin

Bei anderen Herstellern wird auch gesagt, dass ein BEV verfügbar sein wird, aber wenn dann Monate bis Jahr nach dem Verbrenner. Das ist bei PSA anscheinend nicht der Fall.
In dem von Dir verlinkten Artikel ist aber gar nicht von "verfügbar" die Rede, sondern von "bestellbar'. Kleiner aber unter Umständen erheblicher Unterschied.

Und wenn ich mich nicht irre bzw. die entsprechenden Meldungen richtig erinnere, sieht das bei den anderen PSA-Marken auch so aus.

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
harlem24
    Beiträge: 5496
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 70 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 13:26
Man kann die EV Version aber bei den anderen Herstellern erst gar nicht bestellen, dass ist der Unterschied bei PSA, ist das so schwer zu verstehen?
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

menu
Blueskin
    Beiträge: 92
    Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
    Hat sich bedankt: 217 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 15:36
harlem24 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 13:26
Man kann die EV Version aber bei den anderen Herstellern erst gar nicht bestellen, dass ist der Unterschied bei PSA, ist das so schwer zu verstehen?
Falsch!
BESTELLEN kann man die fast (!) bei allen, aber drüber VERFÜGEN (also ausgeliefert bekommen) kann man bei einigen erst ab irgendwann in 2020.
Ob das bei PSA ebenfalls so sein wird, weiß derzeit anscheinend noch niemand.

Zudem gibt es auch Hersteller, bei denen man bestellen kann UND die noch 2019 liefern (z.B. Tesla) und andere bei denen tatsächlich derzeit keine Bestellung (mehr) möglich ist.

Mal sehen, wo sich PSA tatsächlich einordnet. Denn wenn man zwar bestellen kann, aber die Auslieferung doch erst ab 12 Monaten ist, dann bringt das ja keinen Vorteil zu Bestellung in 6 Monaten + Lieferzeit von 6 Monaten. (Außer natürlich, man will unbedingt möglichst früh in einem "ich habe bestellt" - Thread glänzen)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag