Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

Alle anderen Elektroautos

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
Benutzeravatar
folder Fr 5. Apr 2019, 09:46
Nun, im Gegensatz zu Tesla zahlt man ja bei den anderen Herstellern meist nicht den Listenpreis. Zudem gibt es schlichtweg Leute, denen das M3 nicht gefällt. Außerdem ist es vielen Leuten zudem egal, wie schnell sich ihr Fahrzeug von 0 auf 100 beschleunigt, sofern es das ausreichend schnell tut. Wenn wir uns mehr zum Massenmarkt bewegen, werden viele Leute ihr Auto wieder nach "gefallen" kaufen. Sowohl äußerlich als auch innerlich. Und das M3 polarisiert ja gerade bei letzterem. Äußerlich ist der DS wohl auch gerade mehr im Trend des europäischen Geschmacks (das teile ich nicht unbedingt, ist aber so)...

Fazit: Es wird vermutlich genügend Käufer geben. -> Wenn nicht, kommt es immer noch besser, wenn man den Preis über eine jederzeit beendbare Prämie senkt (Siehe die Outlander Prämie von Mitsubishi, oder den ehemaligen Innovationsbonus von BMW), als bei zu hoher Nachfrage den Preis zu erhöhen (AmperaE, Hyundai)...
Anzeige

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
greath
    Beiträge: 251
    Registriert: Mi 9. Jan 2019, 12:43
    Hat sich bedankt: 42 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Fr 5. Apr 2019, 11:01
Super-E hat geschrieben:
Fr 5. Apr 2019, 09:46
Nun, im Gegensatz zu Tesla zahlt man ja bei den anderen Herstellern meist nicht den Listenpreis. Zudem gibt es schlichtweg Leute, denen das M3 nicht gefällt. Außerdem ist es vielen Leuten zudem egal, wie schnell sich ihr Fahrzeug von 0 auf 100 beschleunigt, sofern es das ausreichend schnell tut. Wenn wir uns mehr zum Massenmarkt bewegen, werden viele Leute ihr Auto wieder nach "gefallen" kaufen. Sowohl äußerlich als auch innerlich. Und das M3 polarisiert ja gerade bei letzterem. Äußerlich ist der DS wohl auch gerade mehr im Trend des europäischen Geschmacks (das teile ich nicht unbedingt, ist aber so)...

Fazit: Es wird vermutlich genügend Käufer geben. -> Wenn nicht, kommt es immer noch besser, wenn man den Preis über eine jederzeit beendbare Prämie senkt (Siehe die Outlander Prämie von Mitsubishi, oder den ehemaligen Innovationsbonus von BMW), als bei zu hoher Nachfrage den Preis zu erhöhen (AmperaE, Hyundai)...
Da hast du recht, aber ich will das beste Auto fürs Geld, denn ich kaufe nicht alle drei Jahre ein neues und mehr Motor Leistung bei selben Preis dann nehme ich das Model 3(als Beispiel).
Ist denn bekannt für welche Ausstattungsvariante der Preis gilt? Den der DS Händler meinte 3000€ mehr wie die Verbrenner Variante was ich nicht glauben kann. Wie gesagt 24.4 ist Premiere des Verbrenners und da sollen auch Infos zum Elektro da sein (Angeblich)

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
Benutzeravatar
folder Fr 5. Apr 2019, 15:13
Jeder will "das Beste" fürs Geld, aber die Meinungen was "das Beste" ist geht sicherlich stark auseinander...

Eine flache Limousine wäre für mich schon Mal nicht die beste Bauform... Ein minimalistischer Innenraum auch nicht... In anderen Feldern ist ein M3 sicherlich teilweise die beste Wahl, aber vermutlich selbst in der Basisversion nicht günstiger...

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
Benutzeravatar
folder Fr 5. Apr 2019, 17:42
Auch interessant:
So werden gleichzeitig zum DS3 Crossback E-Tense auch Bestellungen für den DS7 Crossback E-Tense geöffnet – der 220 kW starken Allradler kann immerhin bis zu 50 Kilometer weit rein elektrisch fahren oder mit der Kraft von zwei Elektromotoren den Benziner an Bord bei der Beschleunigung unterstützen. 54.300 Euro wird der Kraftsportler in der Ausstattungslinie "So chic" kosten – damit ist er eine auch preislich überaus attraktive Alternative etwa zum Volvo XC60 Twin Engine, der für ähnliche Leistungsdaten und ein ähnliches Platzangebot fast 17.000 Euro mehr aufruft.
Gruß SRAM
________________________________________________
Empfehlung: End of Landschaft https://www.youtube.com/watch?v=TClKa61lCxc
Bild

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
Nozuka
    Beiträge: 815
    Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 112 Mal
folder So 14. Apr 2019, 20:54
In der Schweiz kann man ihn schon konfigurieren... leider ist er nach meiner Konfiguration teurer als ein M3 SR+...

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
greath
    Beiträge: 251
    Registriert: Mi 9. Jan 2019, 12:43
    Hat sich bedankt: 42 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Do 18. Apr 2019, 14:13
Nozuka hat geschrieben:
So 14. Apr 2019, 20:54
In der Schweiz kann man ihn schon konfigurieren... leider ist er nach meiner Konfiguration teurer als ein M3 SR+...
Dann wird er wohl hier so 46000€ kosten. Ich hoffe das ist ein Witz, aber warum sollte ich einen DS3 einem Model 3?
Schade das warten geht weiter :(

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
harlem24
    Beiträge: 6122
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 48 Mal
    Danke erhalten: 184 Mal
folder Do 18. Apr 2019, 14:48
Weil man vielleicht so ein großes Auto nicht benötigt oder vielleicht keinen Tesla haben möchte?
Es ist halt doof, dass die "normalen" Hersteller irgendwie lieber normale Autos verkaufen wollen, als BEVs...
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
greath
    Beiträge: 251
    Registriert: Mi 9. Jan 2019, 12:43
    Hat sich bedankt: 42 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Fr 26. Apr 2019, 12:50
Beim Event gab es doch leider keine Preise für den E-Tense, aber er wird wohl bei 39000€ anfangen. Leider ist der Wagen für mich raus, da er als Familien Wagen ungeeignet ist, die Baby Schale hat hinten nicht ausreichend Platz. Keine Ahnung wie das erst mit einer Isofix Station gehen soll. Technisch ist der Wagen toll ausgestattet. Es heißt wohl weiter warten

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
marcometer
    Beiträge: 463
    Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
    Hat sich bedankt: 75 Mal
    Danke erhalten: 116 Mal
folder Mi 17. Jul 2019, 16:20
Scheinbar seit heute gibt es auch Preise auf der deutschen Webseite von DS.
Sie liegen etwas unter denen in Frankreich.

So Chic: 38.390,00 €
Performance Line: 39.090,00 €

Polar-Weiß ist die kostenlose Farbe, verschiedenste weitere Farben kosten zwischen 600 € (u.a. ein Schwarz) und 1.250 € (Perlmutt-Weiß), eine andere Dachfarbe kostet mal nichts, mal 400 €, manchmal auch 600 € extra.
17" Felgen sind bei So Chic dabei, gegen 100-950 € gibt es verschiedenste andere 17er und 18er zur Auswahl.

Aufpreis Ausstattung sind viel so die üblichen Sachen, die wir schon aus den Corsa und 208 Preislisten/Konfiguratoren kennen.
150 € für Wireless Smartphone Laden, 300 € für die Sitzheizung vorne etc.

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

menu
roland_geheim
    Beiträge: 118
    Registriert: So 5. Mai 2019, 17:51
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 37 Mal
folder Mi 17. Jul 2019, 21:14
also entweder gibt citroen da sehr schnell gute zweistellige rabatte oder das auto wird eine katalog-leiche...
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag