Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

harlem24
  • Beiträge: 6963
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 353 Mal
read
39000€, sofort bestellbar, erste Fahrzeuge im Sommer...
https://edison.handelsblatt.com/erleben ... 65638.html
Und als Kampfpreis empfinde ich das nicht.
Mal gespannt was sie für den einfacheren und kleineren 208/Corsa aufrufen werden.
Gruß

CHris, bald nicht mehr unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

wosch
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Fr 28. Okt 2016, 15:30
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Der DS3 Crossback ist ja auch als Verbrenner sehr teuer. Die 130PS-Variante mit Automatik liegt da auch schon bei 30.000€
Trotzdem ist der Preis ein Witz.Für das Geld konkutiert er mit dem Kona 64kwh, e-niro und eventuell vielleicht, mit dem M3 SR.
Aktuell mag das noch irgendwie aufgehen, da eine ZOE mit Kaufakku auch nicht viel billiger ist, aber viel schlechterer Ausstattung, aber wenn VW den id.3 für unter 30.000€ anbieten wird, mit ähnlich großem Akku, dann muss man schon rein emotionale Gründe haben den DS3 Crossback zu kaufen.
Der e-Corsa und de 208 werden dann wohl auch weit über 30.000 liegen. So sehe ich da keinen Sinn drin.

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

zitic
  • Beiträge: 2881
  • Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Das ist halt die Premiummarke von PSA. Also quasi im Bereich von Tesla und Audi (und nicht VW) etc. Da setzt man sich auch preislich etwas von Peugeot, Citroen und jetzt auch Opel ab.

Besonders interessant, dass Dongfeng den Akkupack liefert. Dongfeng ist JV-Partner für China und auch PSA-Aktionär. Dann ist es nicht ganz unwahrscheinlich, dass die Zellen von CATL kommen, da die beiden Firmen recht eng verbandelt sind (Beteiligungen, JV). Mit Lishen hat man aber auch Vereinbarungen.

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

USER_AVATAR
read
@Wosch: Zur Kona-Konkurrenz: In Frankreich ist der DS Crossback 500 € teurer als in Deutschland, d.h. wir können von ca. 38.600 € (und somit 9.000 € mehr als beim 130-PS-Automatik-Benziner) hierzulande ausgehen. Vom Ausstattungsniveau her kommt beim Kona wenigstens die 39 kwh-Version mit Style-Ausstattung im Vergleich in Frage, die ist mit 38.100 € zwar 500 € billiger, von der Materialanmutung im Innenraum und der Akkukapazität dem DS aber deutlich unterlegen ... Also eigentlich eine nachvollziehbare Einordnung in das derzeitige Preisniveau.

Bei ähnlicher Einpreisung wird der Peugeot 208e wohl gut 32.000 € kosten :(, beim Corsa habe ich die Hoffnung, daß er eben nicht nur in einer Top-Ausstattung kommt und sich so etwas nach unten absetzt. Vor dem Hintergrund der kolportierten VW-Preise auf jeden Fall notwendig ...

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

USER_AVATAR
  • Tigger
  • Beiträge: 1502
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
  • Wohnort: Leibertingen, LK SIG
  • Hat sich bedankt: 104 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
StussyCB hat geschrieben: Vor dem Hintergrund der kolportierten VW-Preise auf jeden Fall notwendig ...
Wenn die Preise für den ID ähnlich verlässlich sind, wie die Ankündigung, dass er Anfang 2019 auf einer Messe präsentiert und ab dem 2. Quartal dann auch vorbestellbar sein soll, dann sehe ich preislich durchaus Luft nach oben.

Edit: Tippfehler...
Zuletzt geändert von Tigger am Mi 6. Mär 2019, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

i3fahrer
  • Beiträge: 464
  • Registriert: So 8. Jan 2017, 15:28
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
harlem24 hat geschrieben: 39000€, sofort bestellbar, erste Fahrzeuge im Sommer...
Sofort bestellbar nur in Frankreich und der Schweiz. In Deutschland erst in der 2. Jahreshälfte.
Meine T-Shirts für E-MOBILISTEN

BMW i3 Fluid Black / 60 Ah / Since 2016

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

zitic
  • Beiträge: 2881
  • Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Tigger hat geschrieben: Wenn die Preise für den ID ähnlich verlässlich sind, wie die Ankündigung, dass er Anfang 2019 auf einer Messe präsentiert und ab dem 2. Quartal dann auch vorbestellbar sein soll, dann sehe ich preislich durchaus Luft nach oben.
Hast du da mal die offizielle Ankündigung dazu? Wäre mal interessant. Beim ID sind ja 1.000 Thesen im Umlauf, die teils auf vermeintlichen Insider-Infos und teils auf Zusammengereimten beruhen, dass ich da gar keine Übersicht mehr habe.

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

USER_AVATAR
  • Tigger
  • Beiträge: 1502
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
  • Wohnort: Leibertingen, LK SIG
  • Hat sich bedankt: 104 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
"Die Ankündigung", auf die ich mich bezogen hatte kam hier aus dem ID-Forum. Müsste so Ende letzten, Anfang dieses Jahres von helbig (ohne Gewähr) gekommen sein.
Je nachdem, wie der DS 3 in der Grundausstattung dasteht, kann ich mir aber durchaus vorstellen, dass die 39.000,- € nicht wirklich überteuert sind. Wobei das davon abhängt, was in dem ID für unter 30.000,- € dann auch wirklich drin ist.
Zitat Diess: Indem wir Vorreiter sind bei erschwinglicher Elektromobilität. Ende des Jahres läuft die Produktion für den ID in Zwickau an. Zwickau bauen wir komplett zu einem Elektrofahrzeugwerk um. Und dann beginnt Anfang 2020 der Roll-out des ID, der Golf des Elektrozeitalters - und mit Preisen unter 30.000 Euro auch sehr attraktiv für Kunden. (Quelle)
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

USER_AVATAR
read
Ich gehe nicht davon aus, dass das "unter 30k" Basismodell mit dem DS3 für 39k so ohne weiteres zu vergleichen ist. Außerdem kann man den DS3 dann ggf. auch im Preis anpassen (siehe TESLA beim MX). Derzeit ist die Preisvorstellung jedenfalls verständlich. Einen Kampfpreis sehe ich da aber auch nicht... Gut. eigentlich ist jeder Preis bei EVs ein Kampfpreis...

(Ich finde es übrigens sehr gut, dass VW ein günstiges Einstiegsmodell bringt. Als Zweitwagen taugt das vermutlich sogar ohne irgendwelche Extras)

Re: Preise DS 3 Crossback etense bekannt gegeben

i3fahrer
  • Beiträge: 464
  • Registriert: So 8. Jan 2017, 15:28
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
In Frankreich kostet das E-Tense Basismodel 39.100 €, in der Schweiz (umgerechnet) 39.700 €
Wird wohl auch in Deutschland so kommen.
Meine T-Shirts für E-MOBILISTEN

BMW i3 Fluid Black / 60 Ah / Since 2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „DS3 Crossback e-Tense - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag