Elektroautos "Made in China"

Alle anderen Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
... und noch 'ne Kopie?! ... oder Evolution?

2021 Human Horizons HiPhi X - All New Luxury Electric China SUV // Tesla Model X Killer

Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan
Anzeige

Re: Elektroautos "Made in China"

Auric
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:44
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ach du sch... ist die Karre geil....
ich verdiene meine Kröten nicht mit elektrischen Dingen, ich lese und schreibe hier nur als privater User um mich zu informieren und evtl. andere informieren zu können.

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
saxoli hat geschrieben: ... und noch 'ne Kopie?! ... oder Evolution?

2021 Human Horizons HiPhi X - All New Luxury Electric China SUV // Tesla Model X Killer

Tolles Teil. Schönes Design innen wie außen. Und dazu tolle technische Ideen.

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
.... ich fürchte, die Welt ist einfach noch nicht bereit :cry:
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 643
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Einen haufen Träume können die Chinesen. In Gestalt von Fahrzeugen und deren nötiger Infrastruktur auf die Straße bringen ist was anderes.
Ioniq Premium Vfl mit allem und Scharf

Re: Elektroautos "Made in China"

Auric
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:44
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Die nötige Infrastruktur für den Karren?

Strasse.... die neuesten der Welt? Check
Ladesäulen... die meisten der Welt? Check
ich verdiene meine Kröten nicht mit elektrischen Dingen, ich lese und schreibe hier nur als privater User um mich zu informieren und evtl. andere informieren zu können.

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
VR46 hat geschrieben: Einen haufen Träume können die Chinesen. In Gestalt von Fahrzeugen und deren nötiger Infrastruktur auf die Straße bringen ist was anderes.
Das chinesische Autobahnnetz ist mehr als zehnmal größer wie das deutsche und insbesondere in den Megacities deutlich leistungsfähiger. Die Hochstrassen in Shanghai und die Ringstrassen in Beijing sind vorbildhaft.

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 643
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Ich rede schon von hier und jetzt. Was die in China machen interessiert mich einen Sack Reis. Bei uns bekommt man ja nach wie vor nicht mal den MG ZS EV obwohl der in anderen Ländern schon bald wieder alt ist. Also her mit den Chinesen und deren Händlern. Wenn wir uns einen U5 kaufen sind wir schon den ATU Amateuren ausgeliefert. Das ist mal eine Infrastruktur vom feinsten. :kap:
Ioniq Premium Vfl mit allem und Scharf

Re: Elektroautos "Made in China"

Auric
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:44
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Du hast es realisiert.

Was die in good old Germany machen interessiert in China fast niemanden.

Was die Amateure bei ATU angeht sind das IMHO Bürger mit Ausbildung UND einer Vielzahl von verschiedensten Fahrzeugen.
Die PROFIS bei AudiBMWDAIMLERVWPorsche dagegen bekommen alles haarklein von IHREM Hersteller vorgekaut haben nur Fahrzeuge IHRES Herstellers und losen trotzdem regelmässig ab.

Der Witz an jedem (nicht germanischen ) BEV ist die extreme Wartungsarmut.
ich verdiene meine Kröten nicht mit elektrischen Dingen, ich lese und schreibe hier nur als privater User um mich zu informieren und evtl. andere informieren zu können.

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag