Elektroautos "Made in China"

Alle anderen Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1635
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Sehe ich auch so. Wäre schön, wenn der Wagen real verfügbar wird. Interesse habe ich schon mal bekundet.
BMW i3 94Ah, Hyundai IONIQ FL Prem. (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019),
Aiways U5 bestellt, Wallb-e to go, PV + Speicher
Anzeige

Re: Elektroautos "Made in China"

Ludego
read
saxoli hat geschrieben: SAIC / Roewe Ei5

Bild


Auszug aus der Facebook-Gruppe - "Elektroauto D-A-CH-FL", vom 7.05.2019
Weil hier vermutlich auch einige Interesse haben. Es geht um einen elektrischen Kombi, mit AHK und Option auf 3Ph Lader und V2H(Outdoor) mit echten 300km Reichweite. Wir versuchen gerade das Fahrzeug in Deutschland verfügbar zu machen und wollen prüfen, ob es wirklich Interesse an einem Kombi gibt. Theoretisch steht das Fahrzeug in weniger als 2 Monaten für Probefahrten zur Verfügung, vorausgesetzt es gibt genug Interessenten.

Hiermit starten wir offiziell das Projekt e-Kombi. Ab sofort können sich Interessenten unter e-kombi@ludego.com melden bzw. eintragen lassen, wenn Sie ebenfalls auf der Suche nach einem elektrischen Kombi mit AHK sind. Zusätzlich haben wir die Seite: www.ludego.com/e-kombi/ eigerichtet, auf der es mehr Informationen und Bilder gibt. Jetzt liegt es an euch, theoretisch können wir innerhalb von 2 Monaten das erste Fahrzeug für Probefahrten in Deutschland organisieren, hierfür benötigen wir aber entsprechendes Interesse. Wir freuen uns auf eure Nachrichten und stehen euch gerne bei weiteren Fragen zur Verfügung. Euer LUDEGO-Team.

http://www.ludego.com/e-kombi/

https://twitter.com/ludegoev?lang=de

http://chinamobil.ru/eng/roewe/ei5/?view=photos#1
http://photo.bitauto.com/photo/show_527 ... &im6458287
http://auto.163.com/19/0121/07/E61FKFIU0008856S.html

viewtopic.php?f=7&t=36321&p=952101&hili ... i5#p952101
Leider wird es den Ei5 nicht so schnell in Deutschland geben, da er leider eine Fahrzeuggeneration zu alt ist und sich daher nicht als Fahrzeug für den Markeneintritt eines Hersteller eignet, welcher keine Raum für Spekulationen über die Qualität zulässt. Was wir in China gesehen haben, entspricht in keiner Weise mehr den Klischees von schlechter Qualität und das werden wir in Deutschland relativ schnell zu sehen bekommen. Da sich das Fahrzeug in China aber gut verkauft und von den Kunden angenommen wird, werden wir bestimmt noch weitere Kombi Modelle sehen. Bis dahin machen wir uns aber weiter auf die Suche.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Ich halte von chinesischen Autos eigentlich gar nichts. Selbst wenn die Qualität jetzt nicht mehr unterirdisch sein sollte, fehlen da immer noch das Service Netz und die Verbreitung. Es bietet einfach Vorteile, nicht so einen Exoten zu fahren.
ABER - wenn die einen brauchbaren BEV Kombi bauen und der Rest der Welt verweigert das - dann muss man halt das Gesamtpaket abwägen.

Insofern @Ludego - ganz herzlichen Dank für Euer Engagement und macht weiter so!
Ludego hat geschrieben: Da sich das Fahrzeug in China aber gut verkauft und von den Kunden angenommen wird
Kann doch gar nicht sein, ich lese hier jeden Tag nur, dass kein Mensch einen Kombi will. Höchstens ein paar bekloppte Deutsche (und Franzosen, Spanier, Portugiesen, Italiener, Österreicher, Schweden, Dänen...), aber die zählen nicht.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Europa-Premiere: Chinesisches Elektroauto JAC iEV7S im Test! Hot oder Schrott?



Meine 50cents ...
Das Auto wurde bereits im April 2017 auf der Shanghai Motor Show vorgestellt, https://m.autohome.com.cn/news/201704/9 ... ml?from=pc und im Okober 2017 'gelaunched' https://m.autohome.com.cn/news/201710/9 ... ml?from=pc

Eigentlich ist das Modell schon wieder von eigenen Fahrzeuggenerationen von JAC bzw. den Konkurrenten z.b. 'MG EZS' überholt, aber wenn es unter 20.000 EUR zu haben wäre, ein alltagstaugliches Familienauto (man sollte es nur nicht so eilig haben ;) ) .

http://chinamobil.ru/eng/jac/iev7s/
http://info.xcar.com.cn/201710/news_1989560_1.html
https://www.chinacarforums.com/forum/sh ... p?p=194970
https://price.pcauto.com.cn/chezhan/s40027/
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
New 2019 all-electric MG ZS EV makes UK Debut at the London Motorshow




MG ZS EV To Be Equipped With 44.5 kWh Battery
https://insideevs.com/news/350170/mg-zs ... h-battery/
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Denza 'Concept X'
2012 gründeten Daimler und BYD gemeinsam „Tengshi“, die erste chinesisch-ausländische Joint-Venture-Marke, die sich auf neue Energiefahrzeuge in China konzentriert.
https://translate.google.com/translate? ... &sandbox=1

DENZA Concept X Debuted At 2019 Shenzhen Auto Show
https://www.chinapev.com/ev-2/denza/den ... auto-show/


Bild

Bild

Bild

Bild
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
In May 2019, NIO Sold 1,089 ES8 Electric SUVs In China

https://insideevs.com/news/353452/may-2 ... -1089-es8/
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag