75% aller Porsche BEV in 2025

Alle anderen Elektroautos

75% aller Porsche BEV in 2025

menu
Benutzeravatar
folder Sa 22. Sep 2018, 12:43
Steht zumindest hier:
https://www.electrive.net/2018/09/21/po ... r-modelle/

Es wäre ja zu schön, um wahr zu sein. Ich gehe davon aus, dass die das falsch verstanden haben und es geht um PHEV oder dass 75% der Modelle auch als BEV erhältlich sein werden.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige

Re: 75% aller Porsche BEV in 2025

menu
motion
folder Sa 22. Sep 2018, 15:26
Es geht um Hybrid und Plug-In-Hybrid. Aber es wird auch mehrere rein elektrische Porsche geben.

Re: 75% aller Porsche BEV in 2025

menu
zitic
    Beiträge: 2773
    Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 81 Mal
folder Mo 24. Sep 2018, 12:55
Oliver Blume und seinen Kollegen wäre es zu teuer, sowohl Verbrenner als auch Elektromodelle zu entwickeln, heißt es in Unternehmenskreisen. Auch die als Plug-in-Hybrid bekannte Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor sei nur noch für den 911er vorgesehen.
Da muss man schon eine Menge missverstehen. Und wenn das die Pläne für 2027 sind, kann das auch eigentlich nur funktionieren, wenn man 2025 schon bei 75% ist. Aber ambitioniert ist das natürlich schon. Die relativ kurzfristigen Taycan/Cross Turismo-Pläne für sich sind aber schon sehr ambitioniert, wenn man den Gesamtabsatz von Porsche anschaut.

Der entsprechende PHEV-Anteil wäre wohl nicht so ambitioniert. Panamera liegt im skeptischen Europa schon bei >60%. Der neue Cayenne-PHEV kommt gut an. Nachdem es sich schon lange faktisch angekündigt hat und man wohl aus Rücksicht auf die Konzernmutter und Audi im Frühjahr noch nichts offiziell machen wollte, wurde am Wochenende bestätigt, dass der Diesel endgültig Geschichte ist. Da muss man schon aus Emissionsgründen auf den PHEV setzen.

Allerdings fehlt natürlich der Macan, der den Absatz dominiert. PHEV wäre beim Facelift wohl technisch schwierig. Aber der Nachfolger deutlich vor 2025 ist gesetzt. Das Gerücht, dass er nur noch als BEV auf Basis der PPE kommt, hält sich schon relativ lange. Das wäre natürlich extrem ambitioniert. Ich erwarte nicht, dass dieses Mittelklasse-SUV groß an Absatzanteilen verlieren wird.

Mit dem Taycan oder eher der Cross Turismo-Variante ist man ja schon nahe an einem Panamera-Ersatz.

Dass man den 911 nicht zwanghaft auf BEV hievt, halte ich für nachvollziehbar. Da wird man dann eine eigene Bezeichnung finden und vielleicht mit dem Carrera-Zusatz Verbindung schaffen.

Re: 75% aller Porsche BEV in 2025

menu
Benutzeravatar
folder Mi 26. Sep 2018, 20:06
back to the roots :D
...muss ja nicht unbedingt der Radnaben-Motor sein ;)
Dateianhänge
Porsche.jpg
gesehen im Porsche-Museum Stgt. Zuffenhausen
BMW 530e PHEV seit August 2017

Re: 75% aller Porsche BEV in 2025

menu
motion
folder So 30. Sep 2018, 22:55
Porsche fahren wird wieder durchgehend exclusiv. Abgesehen von 911er, Cayman und Boxter > Cayenne V8 statt Diesel, wenn dann authentisch. :mrgreen:
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag