Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

renoir
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Di 4. Dez 2018, 11:53
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Das behauptest Du einfach so, oder hast Du einen direkten Vergleich zu 195ern beim i3? Vermutlich nicht ;-)

Ich bin der Meinung, dass die etwas größere Aufstandsfläche eher von Vorteil ist :-)

Sooo breit sind die 195er auch wieder nicht. Dass noch breitere Reifen dann irgendwann Nachteile im Schnee haben ist unbestritten.
Anzeige

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2419
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
Nein, das ist reine Physik. Aber im Zeitalter des Breitreifen- und Niederquerschnittswahn Ist das in Vergessenheit geraten.
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

renoir
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Di 4. Dez 2018, 11:53
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Die Physik kenne ich auch. Die winterlichen Straßen bestehen aber nicht nur aus Tiefschneefahrten, es gibt auch sehr oft eine festgefahrene Schneedecke und Eis und hier ist dann wohl die größere Aufstandsfläche eher von Vorteil für die Übertragung von Kräften, denke ich zumindest.

Grau ist alle Theorie, nur ein direkter Vergleich würde hier wohl Klarheit schaffen.

Anyway jeder darf seine Meinung ja behalten und nix für ungut ;-)

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

USER_AVATAR
read
renoir hat geschrieben: [...] Ich weiß es jetzt nicht genau, aber bei den 155ern gibt es wohl nur einen oder zwei Hersteller und wer weiß, wie sich das in der Zukunft entwickelt, i3's gibt es ja nicht soooo viele und vielleicht backt bald nur noch Bridgestone passende Winter-Decken für den i3. :-( [...]
Das ist so nicht richtig, 155er Winterreifen gibt es mittlerweile von Bridgestone, Continental, Michelin, Nankang, Nokian und Goodyear. Übersicht siehe hier:

viewtopic.php?f=69&t=22989&hilit=bereifung&start=290
BMW i3s 120Ah - Jucarobeige+Suite, 06/2019, 22.500 km
BMW i3 60Ah - Weiß+Lodge, 02/2015, 76.500 km
BMW i Wallbox Plus & PV 8,84 kWp // BMW i Wallbox Connect & PV 5,74 kWp

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

Fedi
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Fr 5. Aug 2022, 11:43
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
read
Hallo zusammen,
ich hänge mich mal kurz hier ran, da ich schon ne Weile mit dem i3 liebäugle und das Reifenthema mich in den Wahnsinn treibt.
Eure Diskussion um die Eintragung der 195er Reifen/Felgen bezieht sich nur auf den i3s ?
Soweit ich letztes Jahr mal gelesen habe, müsste es beim i3 mit Sportpaket aber auch möglich sien?

VG Fedi

PS: Und die Felgen sind die vom i8, richtig?

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

renoir
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Di 4. Dez 2018, 11:53
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Hallo Fedi,

das Reifenthema kann Einem wirklich in den Wahnsinn treiben. Ich bin auch gerade dabei für die anstehenden Winterreifen ein "ansehliches" Format, sprich 195er, umzusetzen.

Bevor man sich ins Abenteuer (hihi, teuer ist hier wörtlich zu nehmen) stürzt muss man sich schon einigermaßen sicher sein, dass man beim TÜV dann nicht doch noch scheitert.

Zu Deinen Fragen: sicher kann ich Dir bestätigen, dass die Diskussion sich auf den i3S bezieht. Vermutlich ist die Konstellation beim Sportpaket gleich, aber mit Bestimmtheit kann ich das nicht bestätigen.

Und die Felgen, um die es sich hierbei handelt sind die vom i3S und nicht die vom i8, wie Du vermutet hast, denke ich zumindest, bin auch schon ganz kirre . . .

VG

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

smiddipower
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Do 10. Mär 2022, 18:50
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Für unseren neuen i3 mit Sportpaket (gleiche Reifengröße wie beim i3s) sind es für den nächsten Winter die Michelin Alpin 6 Reifen plus die Brock eB1 Felgen geworden, wir sind mit Michelinwinterreifen immer gut gefahren und bei Ebay gab es mit Hilfe eines Gutscheins ein gutes Angebot für die 4 Reifen.

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

USER_AVATAR
  • flaux
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Do 20. Aug 2020, 12:02
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Die Michelin Alpin 6 haben wir für den i3 auch und sind sehr zufrieden. Allerdings waren Schnee und Eis im letzten Winter hier bei uns kaum vorhanden.
i3 und smart for two

Re: Butter bei die Fische: Welche Winterreifen für einen i3s?

r17x
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Mi 24. Jun 2020, 07:45
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Nach den Erfahrungen der letzten Winter habe ich beschlossen keine reinen Winterreifen mehr zu kaufen. Ich habe mir für diesen Winter die Michelin CrossClimate 2 Allwetter-Reifen beschafft und schaue mal wie gut die sich im Winter behaupten....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag