I3(s) der letzte Wartesaal

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

Markus19
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mi 25. Mai 2022, 17:33
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Moin zusammen,
Danke für die Pressemitteilung. So toll die Produktion und das Auto an sich waren und die Sondermodelle auch Hammer sind- so sehr ist es auch ein Schlag ins Gesicht aller „normaler“ Kunden, jetzt auf die letzten Einheiten nochmal zu verbauen, was angeblich ja seit vier Monaten nicht mehr möglich ist. Wenn man sonst schon keine Glanzleistungen in puncto Kommunikation abgibt, hätte man sich das nun erst recht sparen sollen.
Positiv finde ich die vielen Meldungen hier über Status 155+x. Vllt gehts ja auch für uns Ottonormalkunden jetzt doch weiter :)
Anzeige

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

heidanei
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Fr 25. Jun 2021, 19:01
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Hi!

Einmalig 10 Autos zu bauen ist halt was anderes als 130 am Tag, die Teile dafür lagen bestimmt in Leipzig noch im Regal. Wer weiß was das für besondere Kunden waren... Mit dem Kassenmodell wollte man die jedenfalls nicht abspeisen... Ich glaube einer davon könnte bspw. der langjährige Betriebsratsvorsitzende Manfred Schoch sein, der kürzlich in den Ruhestand ging. Ich glaube, auf seiner letzten Betriebsversammlung in Leipzig hatte man ihm den letzten i3 versprochen da er sich damals sehr für die Fertigung des i3 in Leipzig eingesetzt hatte.

heidanei
BMW i3s (120Ah) 04/22 in "Blue Ridge Mountain"

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

franio72
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Mi 30. Okt 2019, 12:38
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
franio72 hat geschrieben: Habe soeben die Nachricht vom Haendler erhalten, dass mein i3 eingetroffen ist. Werde mir am Freitag das Auto anschauen und vor allen Dingen
anhoeren. Mal sehen wie die Standard Musikanlage klingt. Danach werde ich entscheiden, ob ich das Auto kaufe oder nicht. Also zumindest die Mitte Juni produzierten scheinen vom Lochverbau nicht betroffen.
Es ist entschieden. Das Auto bleibt, hole es in ein paar Tagen zugelassen ab. Der Standard Sound ist ok, das Navi Business sicher keine Schönheit,
aber das Display ist scharf und gut abzulesen. Positiv war ich von der Farbe Blue Ridge Mountain überrascht. Gefällt mir in Natura besser als auf Bildern:
Dateianhänge
43509352-46B8-4CE9-80FB-DAD3F8781C01.jpeg
BMW i3 120Ah Bj. 06/2022
Blue Ridge Mountain - Lodge

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2419
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Ja, in der Farbe sieht er verdammt gut aus. Passt auch besser zum schwarzen Bereich des Wagens. Viel Spaß damit.
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

sven28whv
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Fr 25. Mär 2022, 15:12
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
@franio72 Tolle Aufnahme und allzeit gute Fahrt mit deinem I3. Ich habe mich für die gleiche Farbe entschieden und hoffe das meiner auch bald kommt :-)

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

heidanei
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Fr 25. Jun 2021, 19:01
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
@franjo72:
Ja, gutes Foto! Und Gratulation zur Farbwahl! ;)
Wünsche Dir auch allzeit gute Fahrt und immer viel "Freude am Fahren" mit Deinem i3! :)

heidanei
BMW i3s (120Ah) 04/22 in "Blue Ridge Mountain"

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2419
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
heidanei hat geschrieben:

Die Pressemitteilung ist es wert, hier verlinkt zu werden:
https://www.press.bmwgroup.com/deutschl ... on-homerun
Ja, die Pressemitteilung.....

Was steht da vollmundig geschrieben:
„Der BMW i3 hat eine ganz starke Symbolkraft“, sagt Oliver Zipse, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG und beschreibt die Entwicklung des BMW i3 als Musterbeispiel für den „BMW Weg“, der sich insbesondere durch den Mut auszeichnet, „pionierhaft Themen zu gestalten, etwas anders zu machen und nicht nur dem Mainstream zu folgen.“
Bei der Symbolkraft gebe ich ihnen recht, aber beim Rest würde ich eher sagen der i3 und sein Entwicklungsteam war ein "ein kurzer Moment des Erwachens" bei BMW in den vergangenen Jahren. Das damalige Team hat sich ja schon längst in alle Winde verstreut, und das merkt man auch bei ihrer momentanen Modelpolitik.

Ansonsten war und ist der i3 ein technisch herausragendes Modell, das es so in absehbarer Zeit nicht mehr geben wird.
RiP
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1523
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 838 Mal
read
Na ja, RIP zumindest für Produktion und Weiterentwicklung. Bei den auf die Straße gebrachten ode noch "Lochverbauten" wird es bis zum endgültigen "RIP" hoffentlich noch lange dauern.
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

USER_AVATAR
read
Also für alle die hier noch warten und verständlicherweise frustriert sind, ich finde, das wars Wert, und wenn der Wagen vor der Tür steht ist der ganze Frust vergessen.
I3s (120Ah)

Re: I3(s) der letzte Wartesaal

Heeman24
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Sa 5. Jun 2021, 07:40
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Ich kann nun ebenfalls ein Update geben. Meiner wurde am 20.4. gebaut, und war damit einer der ersten i3 mit Lochverbau.
Heute nun die Meldung, dass er nun fertig sei und ich das Fzg. demnächst abholen könnte.
Es scheint also einigermaßen nach dem FIFO Prozess abzulaufen.
Viele Grüße
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag