Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

USER_AVATAR
read
Bei mobile.de sind noch Neuwagen drin. Aber der Preis ist gefühlt um 15k€ gestiegen über Nacht
I3s (120Ah)
Anzeige

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

USER_AVATAR
  • BigT
  • Beiträge: 210
  • Registriert: Fr 23. Mär 2018, 14:03
  • Wohnort: Zürich
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
kabe hat geschrieben: @Franzbauer Fahre den "Alten" weiter, das schönrechnen macht den "Neuen" nicht besser. Nur einen Neuen bestellen, wenn Du Lust drauf hast und Dir das Geld egal ist, denn der "Neue" wird unterm Strich teurer sein, sofern der "Alte" bezahlt ist.

Ich wollte seit 4 Jahren einen i3s, doch selbst nach 5,5 Jahren und 120.000km konnte ich keinen Grund finden, weshalb ich aus meinem i3 94Ah hätte aussteigen sollen. Also habe ich den Führerscheinneuling in der Familie vorgeschoben und mir den i3s 120Ah gegönnt. :lol:
Same here. Wollte eigentlich meinen 60Ah REX mit 60tkm nächsten Monat bei Leasing-Ende übernehmen. Weil der für mein Alltagsfahrprofil selbst ohne REX völlig ausreichte. Hat dann leider wegen eines groben Antriebs-Schadens (quasi in letzter Minute) nicht geklappt.

Nun wird es wie bei dir ein 120Ah i3s aus der Premium Selection. Hatte zuerst einen normalen i3 im Auge, aber da fehlte leider die mir wichtige Option Komfortzugang. Die ist insbesondere mit einem Hund den man hinten ständig rein- und rauslassen muss halt schon sehr bequem.

Ein echtes Plus bei den LCI-Modellen ist sicher der modernere Mobilfunkstandard des Systems. Ansonsten ist es das gleiche Auto wie 2014, einfach mit mehr Reichweite, etwas schnittigerem Frontdesign und deutlich lauterem Fussgängerschutz. Freue mich natürlich trotzdem.
seit Feb 2022: i3s 120Ah - 01/2019
bis Jan 2022: i3 60Ah REX - 12/2014
von Nov 2018 bis Feb 2022: i8 Coupe - 09/2014

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

Franzbauer
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 07:13
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Das ist der neue i3s "Unique forever" geworden
Dateianhänge
i3_rot_2.jpg
i3_rot.jpg

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

USER_AVATAR
read
@Franzbauer Herzlichen Glückwunsch. Sieht toll aus. Darf man fragen was er gekostet hat nach Abzug aller Förderungen und Rabatte?
I3s (120Ah)

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

USER_AVATAR
  • kabe
  • Beiträge: 413
  • Registriert: So 9. Nov 2014, 19:23
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Franzbauer hat geschrieben: Das ist der neue i3s "Unique forever" geworden
Sieht aus wie meiner, nur in sauber. :mrgreen:
BMW i3 (01/14-12/17) arravanigrau Atelier
BMW i3 (08/16) protonicblau Suite
BMW i3s (12/21) aventurinrot "Unique Forever"

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

Franzbauer
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 07:13
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Gerne - Listenpreis war € 56.300,-- - Kaufpreis wäre € 48.100,-- gewesen. Hätte ich aber nie um den Preis gekauft (hat mir auch der Verkäufer gesagt, dass es kaum Leute gibt, die eine i3 ohne Leasing kaufen). LR € 336,-- inkl. Umsatzsteuer - Anzahlung € 3.000,-- - Laufzeit 48 Monate bei 10.000 KM pro Jahr (mehr brauche ich nicht). Daher kosten für die 48 Monate (inkl. € 2.000,-- Förderung) € 17.128,-- inkl. Umsatzsteuer - für meinen i3 6/2017 mit 55.000 KM mit guter Ausstattung und leichtem Heckschaden habe ich € 17.500,-- bekommen. Somit fahre ich die nächsten vier Jahre mit einem nagelneuen i3s um den Wert meines 4 3/4Jahr alten i3. Oder anders gesprochen - ich zahle für die Nutzung für vier Jahre ungefähr 35% der Kosten und das ist sehr gut. Ich nehme an, dass ein i3s nach vier Jahren wesentlich mehr als 35% seines Kaufpreises (nicht Listenpreises) verliert. Ich bin Steuerberater und da sieht man Vieles mit anderen Augen.

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

XXL
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 23. Mär 2014, 11:22
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Grey Unique Forever:

€ 36.900 netto (i3, kein s)

https://www.bmw.be/nl/stocklocator.html ... 05DA,S0521

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

noXan
  • Beiträge: 1278
  • Registriert: Mo 12. Apr 2021, 11:59
  • Wohnort: Graz
  • Hat sich bedankt: 857 Mal
  • Danke erhalten: 563 Mal
read
BigT hat geschrieben: Same here. Wollte eigentlich meinen 60Ah REX mit 60tkm nächsten Monat bei Leasing-Ende übernehmen. Weil der für mein Alltagsfahrprofil selbst ohne REX völlig ausreichte. Hat dann leider wegen eines groben Antriebs-Schadens (quasi in letzter Minute) nicht geklappt.
Darf ich Fragen welcher Schaden am Antrieb im Detail entstanden ist? Halter/Straube gebrochen?
BigT hat geschrieben: Ein echtes Plus bei den LCI-Modellen ist sicher der modernere Mobilfunkstandard des Systems. Ansonsten ist es das gleiche Auto wie 2014, einfach mit mehr Reichweite, etwas schnittigerem Frontdesign und deutlich lauterem Fussgängerschutz. Freue mich natürlich trotzdem.
Das ist eine sehr wichtige Betrachtung die hier zumeist untergeht. Die Pre LCI Modelle sind gut behandelt ebenso gute Fahrzeuge wie die neueren. Die Änderungen über die Jahre dienten nicht ausschließlich der Verbesserung, sondern auch der Reduzierung der Herstellungskosten. Natürlich haben die neueren Fahrzeuge so manches Feature das ganz brauchbar ist, wie von dir angesprochen. Erwähnen würde ich noch die feinere Schlupfregelung, neben den dynamischeren i3s Modellen im Fahrbetrieb wohl die wichtigsten Neuerungen sind.

Um auf den Thread aus meiner Sicht zu Antworten, der sich ja gewissermaßen mittlerweile von selbst erledigt hat:
Dem I3 wird nachgesagt ein äußerst nachhaltiges Fahrzeug zu sein weil Materialien verwendet wurden die ein vorzeitiges technisches Ableben unwahrscheinlich machen. Gleichzeitig wird aufgrund der hohen Prämien und Rabatte ökonomisch verständlich ein völlig tadelloses Fahrzeug gegen ein jüngeres getauscht. Ökologischer wird das Fahrzeug dadurch eher nicht.

Auch ich stand vor der Entscheidung meinen 2014er 60ah REX mit 150tkm durch einen jüngeren (gebrauchten) LCI 94ah REX zu tauschen, habe mich aber aus mehreren Gründen dagegen entschieden. Zum einen weil ich so einen 120ah REX in Europa ohne Import ermöglichen konnte, zum anderen weil gewisse Ausstattungsmerkmale fehlten (zb. abblendender rechter Rückspiegel, gespiegelte Felgen oder ganz einfach nicht georderte Sonderausstattung) und auch das Teilcarbondach des I3 mit Schiebedach einem aus Aluminium gewichen ist. Wenn man so wie ich in einer Region lebt, in der recht oft Hagel zu erwarten ist, ist das ein durchaus wichtiges Detail (wenn man nicht auf das Schiebedach verzichten möchte) - I3 Carbondach = Hagelfest bis 4cm Korngröße.



Nachdem das Fahrzeug nun bald ausschließlich als Gebrauchtfahrzeug zu erwerben sein wird, möchte ich Interessierte auf die technisch sehr versierte Community aufmerksam machen, die sich um den I3 gebildet hat. Diese kann dem I3 im Gegensatz zu BMW selbst so machen Altersmangel bezahlbar nehmen, oder eine fehlende Wunschausstattung bzw. Ausstattung nachrüsten die es so nie gab.

Für mich war die Community und der faszinierende modulare/technischer Aufbau neben dem REX der Hauptgrund für den Kauf. Habe ich bis heute nicht bereut
BMW I3(s) 120ah REX, BJ2014, 169400km, REX Anteil 9,9% - Akkutausch 1.2022 von 15,5kWh auf 39,2kWh, auf 19" Michelin ePrimacy

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

Franzbauer
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 07:13
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
XXL hat geschrieben: Grey Unique Forever:

€ 36.900 netto (i3, kein s)

https://www.bmw.be/nl/stocklocator.html ... 05DA,S0521
Ja, das mag sein - ich würde mir aber niemals einen i3 "neu" kaufen. Und zu den Preisen in Belgien kann ich nicht sagen (vielleicht sind da Förderungen enthalten)!

Re: Alten i3 behalten oder neuen bestellen? Ich brauche Eure Hilfe

USER_AVATAR
read
Das kommt auf die Leasingrate an... 2019 haben wir von mehreren BMW Händler nur (Privat)Leasingraten rund doppelt so hoch wie Deine angeboten bekommen und günstigere Angebote anderer Leasinganbieter gab es in dieser Zeit nicht. Unsere Überlegung war daher andersrum, so groß kann der Wertverlust nach Kauf gar nicht werden...
Bei um 250-350 € Leasingrate je nach Ausstattung, Dauer und km wäre es für uns damals auch eindeutig gewesen...
i3s 120Ah seit 9/19
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag