Ende des BMW I 3 ?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ende des BMW I 3 ?

USER_AVATAR
  • iQ3
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 20. Okt 2017, 13:53
  • Wohnort: Pfalz
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Die aktuelle Energieversorgungslage, welche sich sehr wahrscheinlich auf unabsehbare Zeit noch deutlich verschlechtern wird, macht die Einstellung des i3 noch fataler! Abgesehen von einigen noch sehr unbedeutenden kleineren Anbietern von BEV´s weisen die aktuellen Modelle der E-Premiumhersteller eine deutlichen Mehrverbrauch auf. In kommenden Zeiten, wo jedes Milliwatt dringend gebraucht wird, ist der i3 notwendiger als je zuvor. BMW wird die Einstellung des i3 zwar intern bedauern, aber nie zugeben. Mein BMW-Händler ist übrigens der gleichen Meinung. Kommt dann noch ein Tempolimit, dann gibt es immer weniger Argumente für die E-Schlachtschiffe mit irrsinnigen Leistungsdaten und Verbräuchen von >20kwh/100km.
Anzeige

Re: Ende des BMW I 3 ?

Xentres
  • Beiträge: 1902
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 583 Mal
read
Klar gibt's Gründe für die anderen Modelle:

Optik.
Prestige.
Stauraum.
Reichweite (Akkukapazität).
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot

Re: Ende des BMW I 3 ?

USER_AVATAR
read
Deine aufgeführten Dinge sollte man alle mal hinterfragen.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Ende des BMW I 3 ?

USER_AVATAR
read
Ich denke auch, dass es keine BEV mit 400 kW Leistung, 2 Tonnen Gewicht und 100 kW-Akku brauchen. Aber BMW will mehr verkaufen und mehr Ertrag. Das geht dann vielleicht mit dem viel normaleren i4, der sogar besser als das Model 3 sein soll:

https://www.heise.de/tests/Test-BMW-i4- ... 36330.html

Wenn man die Masse der Menschen mit einem Jahreseinkommen von unter 40.000 € brutto jährlich elektrisch mobilisieren will, brauchen wir etwas völlig anderes. Dafür ist der i3 auch nix.
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Ab 16.02.2022 BMW i3 mit Rex aus 2014, um es ein Langzeitauto werden zu lassen. Versicherungsmakler, zum Kfz-Versicherungsvergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich

Re: Ende des BMW I 3 ?

USER_AVATAR
read
Das stimmt. Die mir bekannte „Masse“ an Menschen mit unter 40k brutto jährlich kauft allerdings typischerweise keine Neufahrzeuge. Das mag allerdings vom persönlichen Umfeld abhängen.

Re: Ende des BMW I 3 ?

Xentres
  • Beiträge: 1902
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 583 Mal
read
Vor allem keine Neuwagen von deutschen Premium-Herstellern.
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot

Re: Ende des BMW I 3 ?

USER_AVATAR
  • iQ3
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 20. Okt 2017, 13:53
  • Wohnort: Pfalz
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Ich möchte doch noch mal, gemessen an der inzwischen doch großen Breite der inzwischen angebotenen BEV´s, den niedrigen Verbrauch des i3 hervorheben. Selbst der kleine TWINGO von Renault braucht deutlich mehr als der i3. Es sollte doch möglich sein, selbst diese Werte noch mit einem Fahrzeug für "die breite Masse" -nicht abwertend gemeint- zu unterbieten. Die Zeiten von unbegrenzt verfügbaren Strom " das war mal"! Und da ist auch ein i4 aus der Zeit gefallen!
Für eine Mobilität der Zukunft sollte es bezahlbare alltagsgebrauchstüchtige BEV`s mit einem Verbrauch von <10kwh geben. Machbar ist das! Im übrigen sollte "Prestige" als Kaufargument längst Vergangenheit sein. In Zeiten des längst eingetretenden Klimawandels völlig daneben!

Re: Ende des BMW I 3 ?

Helfried
read

iQ3 hat geschrieben:Im übrigen sollte "Prestige" als Kaufargument längst Vergangenheit sein.
Im DACH-Raum schon, ja, aber es wachsen aus ärmeren Ländern breite Unterschichten zur Mittelschicht heran, die möchten auch einmal ein Stück vom Luxuskuchen kosten, bevor es mit dem Klima abwärts geht.

Re: Ende des BMW I 3 ?

USER_AVATAR
read
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Ab 16.02.2022 BMW i3 mit Rex aus 2014, um es ein Langzeitauto werden zu lassen. Versicherungsmakler, zum Kfz-Versicherungsvergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich

Re: Ende des BMW I 3 ?

USER_AVATAR
read
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Ab 16.02.2022 BMW i3 mit Rex aus 2014, um es ein Langzeitauto werden zu lassen. Versicherungsmakler, zum Kfz-Versicherungsvergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag