Seite 2 von 2

Re: i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 17:09
von Mola
Na hoffentlich bleibt der ix3 innen ein X3, Der ist nämlich echt geil.
Hatte neulich mal für einen Tag nen X3 M40, sorry aber vom Innenraum stinkt da der i3 schon ordentlich ab...

Re: i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 17:16
von Helfried

gohz hat geschrieben: Wie sieht denn ein Diesel aus? Ich kann bei Autos weder im Innenraum noch außen einen Unterschied zwischen Benziner und Diesel feststellen.
Genau das ist das Problem bei den konservativeren Herstellern. Der Gähn-Faktor.
Keine Optimierungen mehr seit 1995.
Form follows function und so fehlt komplett.

Re: i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 17:20
von Mola
SaschaG hat geschrieben: Vor allem der Preis von >70.000€ wird den iX3 vom Model Y absetzen. Für mich ist der iX3 damit aus dem Rennen.
Wurden denn schon Preise genannt??
Warum sollte der ix3 teurer als der X3 mit Diesel sein? Den 30d kriegt man schon für 50k neu

Ein Y würde ich, wenn man die billige Amikarre mit nem BMW vergleichen möchte eher dem X1 oder dem Countryman gegenüberstellen.

Und die von Tesla angekündigten Preise kommen ja sowieso nie...

i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 17:22
von fabbec
Der Tesla Model3 Innenraum wird oft als trist bezeichnet! Gepaart mit Tesla’s Qualitäts Anspruch - wird interessant

Der x3 wird ganz sicher denn Innenraum vom Verbrenner bekommen dafür langweilig und ordentlich verarbeitet werden. Und es wird alles funktionieren was du dir gekauft hast!

Ich mag kein suv, ich warte auf i4
Sonnst wird es was ganz anderes!

Re: i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 17:32
von Hacky
Wenn ich es richtig sehe, geht es in diesem Thread also um den iX3. Falsches Unterforum?

Re: i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 19:24
von gohz
Ja. Falsches Forum.

Re: i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 20:06
von Mola
Gibt es denn schon ein iX3 Forum?
Die ursprungsfrage hatte ja schon i3 Bezug. Ist aber recht schnell beantwortet. Das neue und i3 konträre Konzept von BMW ist ja alle Antriebsarten (ICE, BEV, PHEV) in einem Fahrzeug anzubieten, der X3 wird der erste mit allen 3 sein.
die BEV Spezialitäten beim ix3 werden sich also in Grenzen halten. Wenn man Absatz, DEckungsbeitrag und die Tatsache beachtet, dass der X3 inzwischen in USA, SA und China gefertigt wird Um die Nachfrage zu bedienen - vermutlich keine schlechte Idee.

Und jetzt gern weiter im iX3 Forum :-)

Re: i3-Interieur in iX3?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 20:18
von Hacky
Mola hat geschrieben: Gibt es denn schon ein iX3 Forum?
Da der iX3 bislang nicht erschienen ist, gibt es dazu noch kein eigenes Unterforum.
Es gibt hier ein Unterforum für Prototypen/Studien: viewforum.php?f=8
Für alles, was schon in Serie ist, aber noch kein eigenes Unterforum bekam, gibt es diesen Sammeltopf: viewforum.php?f=7