Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 464
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
Es gibt hier zwar in vielen Threads immer mal wieder Fragen, Hinweise und Diskussionen zur Wärmepumpe und A/C, aber bislang ist mir der Zusammenhang - auch hinsichtlich Energievberbrauch - noch nicht so richtig klar geworden. Auch die Anleitung gibt dazu keine Hintergrund-Informationen.

Was ich verstanden habe:
  • * Klimakompressor und Wärmepumpe sind im wesentlichen eine Einheit, bei der Wärmepumpe kommen noch ein paar Komponenten hinzu.
    * Bei Temperaturen unter -5°C arbeitet die Wärempumpe nicht mehr, es wird nur noch elektrisch geheizt.
    * Bei Kühlung arbeitet in jedem Falle der Klimakompressor
Was ich bislang nicht verstanden habe:
  • * Wenn ich ohne aktivierte "A/C" heize, wird dann nur elektrisch geheizt und ohne Nutzung der Wärmepumpe? (Bei sehr trockenem Wetter sehe ich keinen Grund für die Trocknungs-Funktion der A/C und würde gerne möglichst wenig Energie "verheizen")
    * Wenn ich "Auto" aktiviere und A/C ausschalte, ist dann die Beschlagsreglegungsfunktion (mittels Beschlagssensor) deaktiviert?
i3s 120 10/19 - Knuffel
Anzeige

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

USER_AVATAR
read
Genau das würde mich auch interessieren. In welcher Einstellung heize ich denn am effizientesten, also bei Temperaturen über -5°C, also mit Unterstützung der Wärmepumpe.
i3 60Ah Rex bis 11-2018
i3s 120Ah Imperialblau ab 01-2019

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 464
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
Im Grunde kann man meine Frage auch darauf reduzieren: Heizt der - mit Wärmepumpe ausgestattete - Wagen sparsamer, wenn A/C eingeschaltet ist?
Wenn ich "Auto" und "A/C" ausgeschaltet habe, ist bei mir die angezeigte Reichweite jedenfalls größer, als wenn ich "Auto" und/oder A/C einschalte (Reichweitenanzeige geht dann ca. 5 km runter). In dem Fall getestet bei ca. 5°C Außentemperatur, 21°C Innentemperatur und "Comfort" Modus.
i3s 120 10/19 - Knuffel

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

Chris1005
  • Beiträge: 223
  • Registriert: Di 23. Jun 2015, 18:18
  • Wohnort: Rhein Main Gebiet
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
hier mal die Funktion der Wärmepumpe https://www.newtis.info/tisv2/a/de/i01- ... 1VnXa1zpM1
und hier nochmal eine Beschreibung der gesamten Klima / Heizung
https://www.newtis.info/tisv2/a/de/i01- ... 1VnXqGmhqH
vielleicht beantwortet das die ein oder andere Frage schonmal
Hyundai Kona MJ2020 seit 3.7.2020
ex BMW i3 94Ah Besitzer
davor Toyota Prius Plug in

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

R400
  • Beiträge: 170
  • Registriert: Sa 15. Okt 2016, 18:28
  • Wohnort: Chiemgau, Oberbayern
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Dann haben wir ja sogar einen "Solarsensor" (zweiter link) gratis mit dabei ... war mir noch nicht bekannt.

J

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

USER_AVATAR
read
Wusste ich es doch, die Wärmepumpe dient auch der Kühlung im Sommer. Super, gut dass ich die WP beim neuen i3 mit bestellt habe. Insgesamt ist der i3 damit sicher noch etwas effizienter.

Bei der Zusammenstellung unseres alten i3 dachte ich damals, dass die WP nicht viel bringt und nicht erwünschtes zusätzliches Gewicht bedeutet.
Das sehe ich jetzt etwas anders.
i3 (120 Ah), i8, V8-Touring

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

USER_AVATAR
read
Da steht aber nix von den behaupteten „ab -5 Grad wird rein elektrisch geheizt“.

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 464
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
Chris1005 hat geschrieben: hier mal die Funktion der Wärmepumpe ... und hier nochmal eine Beschreibung der gesamten Klima / Heizung ...
vielleicht beantwortet das die ein oder andere Frage schonmal
Danke, sehr interessant - leider beantwortet es meine Frage dennoch nicht. Soweit ich es bislang durch Probieren in "Technik erleben" -> "Nebenverbraucher" beobachten konnte, steigt der Verbrauch, wenn ich - ausgehend von simpler Heizung mit Gebläsestufe 1 - die "A/C" oder die "Auto" Taste drücke. Ich glaube also nicht, dass nur die rein elektrische Zuheizung (ohne Wärmepumpe) arbeitet, wenn "A/C" ausgeschaltet ist. Wäre das so, müsste der Verbrauch dann ja ohne "A/C" höher sein (weil die elektrische Zuheizung ineffizienter ist, als die Wärmepumpe), als mit "A/C".
i3s 120 10/19 - Knuffel

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

USER_AVATAR
read
Meiner Meinung nach deaktiviert der A/C Taster nur den Misch- und den Kühlbetrieb aus o.g. Seiten.
Der reine Heizbetrieb ist davon unabhängig.

Also ja, die Wärmepumpe heizt auch mit A/C aus. Nur nicht im Mischbetrieb um die Scheinen beschlagfrei zu halten.

Re: Zusammenhang Wärmepumpe / A/C / elektrische Heizung?

Chris1005
  • Beiträge: 223
  • Registriert: Di 23. Jun 2015, 18:18
  • Wohnort: Rhein Main Gebiet
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich versteh das auch so wie Joyride
Hyundai Kona MJ2020 seit 3.7.2020
ex BMW i3 94Ah Besitzer
davor Toyota Prius Plug in
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag