BMW baut den i3 weiter

Re: BMW baut den i3 weiter

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1248
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 183 Mal
read
gohz hat geschrieben: Ich gehe derzeit von einem Facelift im Herbst 2020 aus.
Es müßte an einigen Baustellen was getan werden, nicht nur am unnutzbaren REX-Leervolumen, an der Anhängerkupplung für Fahrräder und Leicht-Hänger, an Assi-Systemen.
DC100; wenn wir von einem 64kWh-Akku reden, wäre das mit 1,5 C Ladeleistung ok; das werden wir evtl. nicht sehen:
- Gewicht und Fahrgestell und Reifenauswahl
- Volumen; wohin damit
- Konzeptwiderspruch - I3 ist ein Urbaner_Flitzer.
Anzeige

Re: BMW baut den i3 weiter

USER_AVATAR
read
Gegen mehr Akkukapazität hat sicher niemand was. Wohl aber, wenn der i3 durch sowas viel schwerer wird; dann verliert er Spritzigkeit und Effizienz. Beides Punkte, bei denen der i3 glänzt.
Ich habe den Eindruck, dass sich der i3 jetzt, als Stadtauto, Kurz- und Mittelstreckenauto etabliert hat. Durch seine Größe lässt er sich in Ortschaften einfach fahren und einparken. Er macht durch seine Spitzigkeit Spaß und ist dabei sparsam.
Die Verkaufszahlen bestätigen das.
Alleinstellungsmerkmal ist das niedrige Gewicht, durch die Carbonkonstruktion, das wird wohl auch so bleiben :D
Dieser Vorteil sollte nicht durch einen viel schwereren Akku verwässert werden, denke ich.

Der Platz für den Rex wird schon genutzt, da ist die Wärmepumpe, wenn sie dazu gekauft wurde.
i3 (120 Ah), i8, V8-Touring

Re: BMW baut den i3 weiter

USER_AVATAR
read
Da ich weniger glaube, dass BMW mit dem i3 die Teilnahme an der WRC plant, könnte sich beim Thema Rad-/Reifenauswahl künftig ggf. doch was tun.
066F8CAB-9F72-47A8-9B7F-3C0A909FBDA0.jpeg
D08348D9-4579-4A83-9D71-5B9A7C447E53.jpeg
https://www.motor1.com/news/393110/bmw- ... ule-spied/
BMW i3s 120Ah Imperialblau

Re: BMW baut den i3 weiter

USER_AVATAR
read
Lol schaut gigantisch aus

Re: BMW baut den i3 weiter

ccnacht
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:52
  • Wohnort: Sachsen, Dresden
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Norbert W hat geschrieben: ...
Der Platz für den Rex wird schon genutzt, da ist die Wärmepumpe, wenn sie dazu gekauft wurde.
Ein Ammenmaärchen, wie viel mal denn noch?! Die Wärmepumpe sitzt vorn, da wo der Rex denk Tank hat!
100% voller Panda 120Ah, bestellt 30.01.2019, abgeholt 12.04.2019, openWB 11kw-AC

Re: BMW baut den i3 weiter

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1248
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 183 Mal
read
Norbert W hat geschrieben: Der Platz für den Rex wird schon genutzt, da ist die Wärmepumpe, wenn sie dazu gekauft wurde.
In der 96Ah-Version ist mit Wärmepumpe genauso viel Luft-Leervolumen, wie hier gezeigt:
https://www.youtube.com/watch?v=Q_p75tG_hRU&t=216s
Dort paßt der Nicht-BMW-Fremd-Container mit geschätzten 1/2 m2 bis auf Boden-Niveau rein.
Sollte am 120Ah sich was geändert haben und die etwa die Packungsdichte unter der Vorderhaube vergrößert haben, womit die freie, zwar servicefreundlichste, Rohrlandschaft nach hinten gewandert ist ?
Zuletzt geändert von E-Mobil-Foo am Mi 22. Jan 2020, 10:26, insgesamt 1-mal geändert.

Re: BMW baut den i3 weiter

USER_AVATAR
read
Ups, das hatte ich anders in Erinnerung, sorry.
Da hinten saß der Rex, richtig?
i3 (120 Ah), i8, V8-Touring

Re: BMW baut den i3 weiter

ntruchsess
  • Beiträge: 1037
  • Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 435 Mal
read
ccnacht hat geschrieben: Ein Ammenmaärchen, wie viel mal denn noch?! Die Wärmepumpe sitzt vorn, da wo der Rex denk Tank hat!
Die Wärmepumpe (=elektrischer Klimakompressor) sitzt bei allen i3 an der gleichen Stelle. Vorne am genannten Platz sitzt der (optionale) zusätzliche Wärmetauscher der es erlaubt den Klimakompressor als Heizung zu verwenden.

Re: BMW baut den i3 weiter

ccnacht
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:52
  • Wohnort: Sachsen, Dresden
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Richtig, hinten rechts sitzt der REx. Ja, genau genommen sind es zusätzliche Bauteile der WP die Platz an der Stelle benötigen wo beim REx der Tank sitzt.
100% voller Panda 120Ah, bestellt 30.01.2019, abgeholt 12.04.2019, openWB 11kw-AC

Re: BMW baut den i3 weiter

USER_AVATAR
  • i3sPio
  • Beiträge: 165
  • Registriert: So 8. Dez 2019, 10:47
  • Wohnort: Raum Bodensee/Oberschwaben
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Ich würde übrigens mal nicht davon ausgehen, dass sich bei einem möglichen Update auf 150 Ah das Gewichtsverhalten so ändert, dass es zu Lasten der Spritzigkeit gehen würde. Nur zur Historie das Akkugewicht des i3:
60 Ah 233 kg
94 Ah 256 kg
120 Ah 274 kg

Das heisst 41 kg mehr Gewicht, aber dafür Verdoppelung der Reichweite.
i3s 120 Ah, Erstwagen seit 06/2019, ABL eMH1 Wallbox 11 kW
Polestar 2 LRDM bestellt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag