Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

Mashti
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 22:13
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Moin,

ich stehe gerade vor der Entscheidung einen i3 als Zweitwagen zu kaufen oder zu leasen.
Mein Arbeitsweg beträgt 2 x 25 Km und ich fahre nur in der Stadt (Hamburg). Eventuell kommen noch 2 bis 3 mal die Woche ca 15 - 20 Km dazu, wenn wir Familienbesuche machen oder Einkaufen gehen usw. Maximal also 70 Km täglich.
Zu Hause habe ich keine Lademöglichkeit. Ich könnte am meiner Arbeitsstelle für 10 Euro monatlich und 29 Cent die kWh laden, aber ich müsste noch ein Smartcable für 450 Euro kaufen. In meiner näheren Umgebung gibt es mehrere Ladestationen und auch 2 kostenlose (Famila und Bauhaus).

Wenn ich einen i3 60 ah gebraucht kaufe, müsste ich wohl jeden Tag laden, worauf ich eigentlich keine Lust habe. Ein gebrauchter i3 94 ah ist mir mit über 20k eigentlich zu teuer. Daher bin ich auf die Idee gekommen einen i3 zu leasen. Ich habe vorher noch nie ein Auto geleast und kenne mich daher überhaupt nicht damit aus.
Welche Variante würdet ihr mir empfehlen? Macht es überhaupt Sinn ein Elektroauto zu kaufen oder zu leasen, wenn man zu Hause nicht laden kann?
Anzeige

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

zbsi
  • Beiträge: 220
  • Registriert: Di 23. Okt 2018, 07:08
  • Wohnort: Ostseeküste
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Der 60er wäre wohl an dieser Stelle ausreichend, allerdings würde ich das nur machen, wenn ich zu Hause laden könnte. Das Laden an der Arbeitsstelle entfällt ja leider am Wochenende. Leasing für den 120er könnte vielleicht noch zusammen mit dem Laden an der Arbeitsstelle interessant sein, da Du dann genug Reserven für das Wochenende hast. Aber für Urlaub u.s.w. natürlich trotzdem schlecht ...
BMW i3 60Ah, nix REX (Baujahr 2015 / Software I001-16-11-502)

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

USER_AVATAR
read
Zum Laden kann ich Dir nicht viel sagen/muss Du selber beurteilen.
Aber beim Leasing eines neuen i3 vermute ich, dass Du noch kein konkreten Preise/Monatsraten kennst, die sind beim i3 bzw. generell E-Autos übel und massiv teurer als bei Verbrennern gleichen Kaufpreises. Als Privatperson und mit mittelviel km erwarten Dich da bei beim i3 meist 400-500 Euro monatlich.
Eines der wenig interessanten E-Autos für Leasing derzeit ist der neue E-Up/Ecitigo/Mii für rund 150 € monatlich für drei Jahre.

Wenn es aber ein i3 sein soll, würde ich auch mal Neukauf durchrechnen. Wir wollten auch erst einen gebrauchten i3 nehmen, aber die Gebrauchtpreise sind hoch und auch ein Gebrauchter hat dann immer noch weiteren Wertverlust. Demgegenüber bekommt man bei neuen i3 inzwischen bis zu 25% Rabatt, also wenn man keine Extras braucht unter 30k, dazu noch minus 2k Umweltprämie. Uns erschien daher derzeit Neukauf die bessere Wahl und falls man ihn nach 2-3 Jahren wieder verkauft am Ende bei einem so günstigen Neupreis nach der bisherigen i3-Entwicklung beim Wertverlust nicht mehr Gesamtkosten oder sogar weniger als bei einem Gebrauchten. Und selbst wenn er die nächsten Jahr doch plötzlich stark im Gebrauchtpreis einbrechen sollte, ist das immer noch nicht viel, weil man dafür den größeren Akku, etwas bessere Ausstattung und Sicherheit/Garantie eines Neufahrzeugs hat.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

USER_AVATAR
  • ZZTop
  • Beiträge: 149
  • Registriert: Mi 10. Jan 2018, 20:51
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Wenn du bereit bist beim Leasing 4000€ anzuzahlen, kommst du auch entspannt unter 300€ im Monat Leasingrate.

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

Spacekiwi
  • Beiträge: 171
  • Registriert: Mo 18. Mai 2015, 09:13
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
319.- pro Monat für top ausgestatteten i3s 4000 Anzahlung, 10000km auf 24 Monate.
Ich empfehle NATURSTROM, meinen Öko-Energieversorger.
Als Kunde bekommt man bis zu 175 Euro pro Jahr, wenn man einen Werbeaufkleber aufs Auto anbringt.
Über folgenden Link Stromkosten vergleichen:
http://links.naturstrom.de/lswl

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

USER_AVATAR
read
Ja, solche guten Leasingangebote habe ich mit Mühe auch ein paar gefunden (wesentlich weniger als gute Kaufangebote). Sind aber immer noch 11.656 € in zwei Jahren mit den üblichen Leasing-Einschränkungen bei km, Änderungen am Fahrzeug, Rückgabesorgen usw. Demgegenüber gibt es einen gut ausgestattenen i3s inzwischen ab 36-37k vor Bafa und den bisherigen Wertverlust beim i3 hochgerechnet, ist der in zwei Jahren noch mehr als 25k wert. Ok, stimmt nicht ganz, weil die meisten i3 über Händler ge- und verkauft werden, ein Händler zahlt einem später weniger. Und der Wertverlust des i3 wird mit mehr/besseren BEVs die nächsten Jahre möglicherweise steigen. Ich will auch nichts generell gegen Leasing sagen, nur dass man sich nicht von der erstmal höheren Summe beim Neukauf abschrecken oder von Leasingraten täuschen lassen soll, am Ende ist der Unterschied bei den inzwischen möglichen Neukauf-Rabatten nicht groß und ein Kauf verhältnismäßig günstig.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

Mashti
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 22:13
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ok, Leasing scheidet dann aus. Das ist mir zu teuer.
Also dann kaufen. Der i3 60ah schafft im Winter so um die 100 - 120 Km, so wie ich das hier verfolgt habe. Also müsste ich im Winter mindestens 3 - 4 die Woche laden. Darauf habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Bleibt also nur die Alternative mit dem i3 94ah. Wenn ich jetzt einen gebrauchten für ca 25k kaufe, was glaubt ihr was er in 3 bis 4 Jahren noch wert ist?

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

BruderPeh
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Do 14. Dez 2017, 23:32
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Hi, so sehr ich den i3 mag (ich habe im Leasing den 94 Ah): ich persönlich rate dir davon ab, einen gebrauchten 60Ah zu kaufen. Es ist ein e-Auto der ersten Generation. Wir sind mittlerweile schon bei der dritten Batteriegeneration - innerhalb von 6 Jahren. Ich denke, er wird in Zukunft massiv vom Wertverlust, der bei Einführung von neuen Technologien immer eintritt, betroffen sein. Man muss schon ein Liebhaber sein, um in 4 Jahren noch ein e-Auto mit dann vllt noch einer Praxisreichweite von 100Km zu kaufen.

Wenn es unbedingt ein i3 sein soll, dann warte auf ein Leasing-Schnäppchen. Die gibt es immer wieder für um die 300,- pro Monat (siehe www.mydealz.de).

Ansonsten schau dir mal die Töchter von anderen Herstellern an, in den e-Auto-Markt kommt jetzt so richtig Bewegung rein.

Alles meine subjektive Meinung ;)
BMW i3s seit Sept 2021
VW ID4 1st seit Mai 2021 :geek:

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

Mashti
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 22:13
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Also für 300 Euro würde ich es vielleicht machen, aber wenn ich noch 4.000 Euro anzahlen muss, dann wäre es mir zu teuer.

Vielleicht gucke ich mir auch mal den Zoe an. Der wird gerade relativ günstig vom ADAC angeboten.

Re: Gebrauchter i3 oder neuen i3 leasen?

USER_AVATAR
read
Mashti hat geschrieben: Ok, Leasing scheidet dann aus. Das ist mir zu teuer.
Also dann kaufen. Der i3 60ah schafft im Winter so um die 100 - 120 Km, so wie ich das hier verfolgt habe. Also müsste ich im Winter mindestens 3 - 4 die Woche laden. Darauf habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Bleibt also nur die Alternative mit dem i3 94ah. Wenn ich jetzt einen gebrauchten für ca 25k kaufe, was glaubt ihr was er in 3 bis 4 Jahren noch wert ist?
Bei Minus 10 Grad gehe mal eher von einer Reichweite von 90-100 km aus, wenn du Heizen willst. Ist der Akku vorklimatisiert ist die Reichweite auch bei strengem Frost höher.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag