Erfahrungen I3s - 19 000 km

Erfahrungen I3s - 19 000 km

AdR
  • Beiträge: 55
  • Registriert: So 9. Dez 2018, 14:31
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
So, ich habe jetzt mal innerhalb eines halben Jahren 19 000 Kilometer auf meinem I3s runtergespult. Weil ich mir vor dem Kauf hier vieles durchgelesen habe, möchte ich auch nochmal - ganz knapp- meine Erfahrungen schildern.

Vorab: mein I3s ist vollausgestattet, bis auf Innenraumausstattung und Panoramadach.

Kurz und knapp: Der I3s ist ein tolles Auto, dass ich nicht mehr missen möchte. Die Beschleunigung ist super, die Lenkung ist toll ausgelegt und das Fahrwerk macht einfach nur Spaß und ist keinesfalls zu hart. Das Infotainmentsystem ist toll. Den ganzen Innenraum mag ich sehr.
Keinesfalls ist es ein übertriebenes Sparauto, sondern einfach Spaßauto. Definitiv ist es das von meinen Autos, dass mich bisher am meisten begeistert. Dazu muss ich sagen, dass ich in der Vergangenheit immer deutlich größere Autos gefahren bin. Den I3s kann ich nur als elektrische Version des Mini Cooper S bezeichnen, aber halt mit Heckantrieb.

Die gelegentlichen App-Ausfälle finde ich nicht so dramatisch, damit kann ich problemlos leben, denn ich kann ja jederzeit über den Schlüssel vorklimatisieren. Das ACC und den Stauassistenten kann man sich aus zwei Gründen sparen, zum einen fällt beides oft aus, zum anderen ist der I3s einfach kein Auto, in dem ich so etwas oft nutzen würde. Das Auto ist einfach zum fahren, lenken und Spaß-haben gedacht, nicht zum ACC-cruisen. Dass er sogar einen leichten Drift-Winkel zuläßt macht mir sehr viel Spaß, auch wenn man im Nassen echt aufpassen muss. Da reagiert er nämlich fast zu giftig.

Der einzige Pferdefuß an dem Auto sind aus meiner Sicht die Reifen. Mit einer anderen Rad-Reifen-Kombination würde das Auto sicher noch mehr Spaß machen. Wobei das Jammern auf hohem Niveau ist. Was ich von BMW recht geizig finde, ist die Tatsache, dass der Standardinnenraum keine indirekte Beleuchtung hat. Das finde ich echt ätzend, wenn man die restliche Wertigkeit und den Preis des Autos betrachtet.

Zum wichtigsten Punkt: Reichweite.
Autobahn sind bei mir 180 km realistisch (bei 110 km/h). Ansonsten 220 km. In der Stadt und auf Landstraße fahre ich aber auch sehr zügig. Ich verbrauche gute 18 kWh/100km im Schnitt. Mir ist nicht klar, wie man das Auto mit 15 kWh/100 km fahren kann. Das Schleichen gelingt mit mit dem I3s einfach nicht. Ich fahre jeden Werktag mindestens 130 km, oft sogar noch mehr. Echte Langstrecke mit dem i3s nervt, aber die täglichen Strecken machen dafür umso mehr Spaß.
Ich lade meistens zu Hause, Wenn ich auswärts lade, dann macht der I3s eigentlich nie Probleme und lädt nach meiner Berechnung sehr lange mit knapp 50 kW.

Just my 2 Cents: Der I3 lebt - und zwar wie. Ich möchte den I3 gegen nichts tauschen.
Anzeige

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

USER_AVATAR
read
Und wie halte ich nach dem Lesen dieses Beitrag jetzt noch die Woche bis zur Abholung unseres i3s aus???
i3s 120Ah seit 9/19

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

motoqtreiber
  • Beiträge: 846
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 322 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
Ich bin bei 58.00 km und auch noch begeistert, auch aus Sicht eines Motorradfahrers. Fahre deswegen viel Landstraße.
Dienstlich muss ich öfter 200km Autobahn fahren. Das geht zur Zeit mit 115 km/h. Im Winter entweder 105 oder einmal 10 min Zwischenladen und 125 km/h.
Bin bei unter 14 kWh/100km. Manchmal am Gardasee sogar 7,8.
Rex noch nie benutzt.
Ciao,
motoqtreiber

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - VW ID.3 bestellt (First Mover)

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

berti
read
Unser I3s zeigt 13.3kWh Durchschnitt an nach fast 8000 Km. Keine Ahnung wie man es auf 18 bringen kann :-)

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

USER_AVATAR
read
berti hat geschrieben: Unser I3s zeigt 13.3kWh Durchschnitt an nach fast 8000 Km. Keine Ahnung wie man es auf 18 bringen kann :-)
Hallo.
Der TS hat kein Schiebedach...
Sportliche 115kmh oder mehr mit Klima... dann klappt das.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

motoqtreiber
  • Beiträge: 846
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 322 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
13,4 Durchschnitt auf 58.000 km
Ciao,
motoqtreiber

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - VW ID.3 bestellt (First Mover)

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

USER_AVATAR
  • ZZTop
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 10. Jan 2018, 20:51
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Mein Eindruck nach 1500km i3s. Tolles Auto! Das schlechteste: warum sieht man die eigene Stoßstange auf der Rückfahrkamera nicht? Wer denkt sich denn so einen Quatsch aus???

Verbrauch 15 KWh/100km

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

Saschaho
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Do 11. Jul 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Moin,

ich kann dem TS nur zustimmen. Habe jetzt knapp über 6000 km mit meinem I3s zurückgelegt und bin bei 17,2 kwh/100km.
Fahre täglich rel. leere Landstrasse und auch mal ein paar Kilometer leere Autobahn, aber unter 15kwh/100km kann keine artgerechte Haltung für einen BMW sein. Da kann man ja gleich Peugeot fahren. (Duck und wech)

Grüsse

Sascha
I3s 120ah 2019

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

USER_AVATAR
read
ZZTop hat geschrieben: Mein Eindruck nach 1500km i3s. Tolles Auto! Das schlechteste: warum sieht man die eigene Stoßstange auf der Rückfahrkamera nicht? Wer denkt sich denn so einen Quatsch aus???

Verbrauch 15 KWh/100km
Warum sollte man die sehen wollen ? Wenn es dauerhaft piepst, hat man noch ca. 5-10cm.

Re: Erfahrungen I3s - 19 000 km

USER_AVATAR
read
Bei jetzt 14000 km Langstrecke 13,1 kWh / 100 km. Riesen Unterschied zu meinem 60 Ah ( 66600 km )mit 12.1 kWh / 100 km
i 3 BEV 3/15 66600 km Solarorange,11,9 kWh ;3/2019 i3s BEV 120 Ah Imperialblau >25000 km,Juicebooster 2 ,MATE Bike,
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag