echtes segeln, wie?

Re: echtes segeln, wie?

USER_AVATAR
  • fabbec
  • Beiträge: 1907
  • Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Segeln macht beim i3 wenig Sinn Wein permanent Magnetmotor
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Anzeige

Re: echtes segeln, wie?

Mola
  • Beiträge: 263
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 17:50
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
jogi77 hat geschrieben: Also ich verstehe nicht was diese neumodische Erfindung 'segeln' bringen soll.
Es gibt doch nur folgende Fahrsituationen:
- Ich fahre mit gleichbleibender Geschwindigkeit, also muss ich immer ein bisschen Energie beisteuern um diese zu halten.
- Ich fahre an eine Kreuzung / Ampel, also muss ich verzögern.

....


Grade in diesen Situationen kann segeln in N beim i3 sinnvoll bzw sparsamer sein.
Bei per Gaspedal oder Tempomat gesteuerter Konstantfahrt schwankt die Motorleistung immer ein paar KW hin und her. Teilweise auch ins negative, also rekuperation, d.h. doppelter Wirkungsgradverlust.

Re: echtes segeln, wie?

USER_AVATAR
read
Einfach mit Tempomat fahren und gut is , auf die paar Watt ist niemand angewiesen. Einfach fahren u Spaß haben.
i 3 BEV 3/15 66600 km Solarorange,11,9 kWh ;3/2019 i3s BEV 120 Ah Imperialblau >25000 km,Juicebooster 2 ,MATE Bike,

Re: echtes segeln, wie?

USER_AVATAR
read
dachte ich auch, aber manuell verbrauch ich einige watt weniger

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag