Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

Xentres
  • Beiträge: 1911
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 370 Mal
  • Danke erhalten: 585 Mal
read
@dnnsdigital

Das ist korrekt und natürlich auch logisch - und auch bei allen anderen Händlern so.

Je mehr du reinkonfigurierst, umso teurer.

Die Minimalanforderungen unterscheiden sich halt.

- Ich wollte gar kein Navi, da ich verbaute Navis per se nicht gut finde (unser BMW Familien-SUV hat daher auch keins). Klar, der große Bildschirm wäre fancy, aber naja...
- Den fehleranfälligen ACC spar ich mir, vor allem beim Zweitwagen...
- Dafür musste es das Rot werden, Weiß ist ein No-Go bei uns

@SamEye

Überführungskosten sind mit drin (im Angebot ausgewiesen). Zulassung kommt dazu.
Meist kann man dann vom Carwow-Angebot aus noch nach unten verhandeln.
Aktuell aufgrund Corona wird auch zum Teil mit Bringservice des Fahrzeugs beworben - frag mich nicht, ob/wie das funktioniert.

Meiner steht beim CarWow-Händler. Zulassung dauert noch/funktionierte bisher noch nicht. Ob ich den kostenlos hergefahren bekomme oder nicht, wird sich zeigen.
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot
Anzeige

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
read
exvolvo1 hat geschrieben: Ups Verdammt lange Überschrift ,

(und etwas unglücklich geschrieben bzgl. der KM Kosten, ich habe bei den Kosten nur die reinen Stromkosten gemeint)

wollte mal wissen wie bei euch persönlich, die Kosten bezgl. des öffentlichen bzw. privaten Ladens so aussehen ,

mein Anspruch hier im Saarland ist eigentlich nach 1,5 Jahren mit einem Kia Niro Plug In , die Kosten für den I3 ,außer bei Langstrecken , gegen 0 zu bekommen....

Wie sehen Eure Erfahrungen den so aus ???


Vielen Dank


Stefan
Hallo Stefan,

so eine Idee kann doch nur von Menschen mit GANZ viel Zeit kommen.
Meinen PHEV betreibe ich wie damals meinen HEV oder davor die Benziner, um von zu Hause aus Ziele zu erreichen. Durch meine eigene Wallbox ist es nun für tägliche 60 km so einfach wie nur möglich. Wagen abstellen, Stecker rein Morgens ist er voll. Ich fahre zur Arbeit, Einkauf und privaten Unternehmungen.
NEVER EVER suche ich Strom für lau. Sollte an meinem Ziel (Park, Schwimmbad, Burg etc..) eine Ladesäule vorhanden sein nutze ich sie falls ich sie mit einer meiner drei "Zutrittskarten" in Betrieb nehmen kann. Sollte es Strom für nothing geben, würde ich diesen auch nicht verschmähen.
Aber
Meine Freizeit oder Einkäufe um kostenlose Ladesäulen herum zu verbringen käme mir nicht in den Sinn.
Wer mit so etwas locken muß hat scheinbar ein Angebot das von sich aus nicht überzeugen kann.
Siehe schwedische Möbelhäuser.
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
  • exvolvo1
  • Beiträge: 153
  • Registriert: So 12. Nov 2017, 18:53
  • Wohnort: Saarland
  • Hat sich bedankt: 228 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Hallo MasterOD,

naja sei Dir sicher, ich habe mein Zeitmanagement im Griff - und es ein deutlicher Unterschied ob ich einen PHEV fahre oder ein reines BEV.

Außerdem kommt es natürlich auch auf das "Ladeumfeld" an;

wenn ich ins Fitnesscenter gehe und da fußläufig ( 300 Meter ) eine kostenlose Ladestation ist - dann nutze ich die auch gerne.

Wenn ich einkaufen gehe und da ein Triple steht - dann nutz ich den auch gerne und habe den Akku nach dem Einkauf gut gefüllt.

Wenn ich ins Büro fahre und da fußläufig ( 500 Meter ) eine kostenlose Ladestation ist - na dann nutze ich die auch ….. usw . usw.

Daher wäre es nett wenn du nicht unbedingt das Zeitmanagement von Dritten beurteilen würdest solange Du keine "Hintergrundinfos" hast.

Viele Grüße

Stefan
11.17 Kia Niro PHEV Vision
verkauft 06.2019

BMW i3 120 bestellt 25.04.2019
BMW i3 120 verkauft 10.09.2021
Tesla M3 SR+ seit 09.2021
Tesla M3 bestellt 01.2022

Bonnet Referral Code RR4ZVX 17,55€ für Dich und für mich

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
read
MasterOD hat geschrieben: ...
Wer mit so etwas locken muß hat scheinbar ein Angebot das von sich aus nicht überzeugen kann.
Siehe schwedische Möbelhäuser.
Na, das oben hättest du dir auch sparen können, weil gerade das von dir genannte Möbelhaus schon frühzeitig all seine Niederlassungen in D. geschlossen hat aber zumindest bei uns hier die Ladestellen noch weiterlaufen und auf dem Gelände auch zugänglich sind.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
read
exvolvo1 hat geschrieben:

Daher wäre es nett wenn du nicht unbedingt das Zeitmanagement von Dritten beurteilen würdest solange Du keine "Hintergrundinfos" hast.

Viele Grüße

Stefan
Hallo Stefan,

es gibt ein BEV Paradies in dessen Zentrum du lebst.
Es sei dir gegönnt.
Etwas zu bestellen um KM Kosten zu nullen, unterwirft dich zwangsläufig den Gegebenheiten (die bei dir passen), deren Sklave du ansonsten bist.
Z.B. du möchtest das Fitnesscenter wechseln.

Gruessech
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
read
bm3 hat geschrieben:
MasterOD hat geschrieben: ...
Wer mit so etwas locken muß hat scheinbar ein Angebot das von sich aus nicht überzeugen kann.
Siehe schwedische Möbelhäuser.
Na, das oben hättest du dir auch sparen können, weil gerade das von dir genannte Möbelhaus schon frühzeitig all seinen Niederlassungen in D. geschlossen hat aber zumindest bei uns hier die Ladestellen noch weiterlaufen und auf dem Gelände auch zugänglich sind.
Verstehe ich das richtig, du würdest deinem Wagen beim kostenlosen Stromsaugen zuschauen?
Du kannst nicht mal einen Köttbullar bekommen und fährst in deiner Freizeit trotzdem dahin?

Seltsame Lebensentwürfe :?
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
  • exvolvo1
  • Beiträge: 153
  • Registriert: So 12. Nov 2017, 18:53
  • Wohnort: Saarland
  • Hat sich bedankt: 228 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
JAAAAAAAAAAAAAA Master ich werde mich wohl für immer und ewig dem

BEV Paradies unterwerfen.....

Vielen Dank

Master
11.17 Kia Niro PHEV Vision
verkauft 06.2019

BMW i3 120 bestellt 25.04.2019
BMW i3 120 verkauft 10.09.2021
Tesla M3 SR+ seit 09.2021
Tesla M3 bestellt 01.2022

Bonnet Referral Code RR4ZVX 17,55€ für Dich und für mich

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
  • exvolvo1
  • Beiträge: 153
  • Registriert: So 12. Nov 2017, 18:53
  • Wohnort: Saarland
  • Hat sich bedankt: 228 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
MasterOD hat geschrieben:
bm3 hat geschrieben:
MasterOD hat geschrieben: ...
Wer mit so etwas locken muß hat scheinbar ein Angebot das von sich aus nicht überzeugen kann.
Siehe schwedische Möbelhäuser.
Na, das oben hättest du dir auch sparen können, weil gerade das von dir genannte Möbelhaus schon frühzeitig all seinen Niederlassungen in D. geschlossen hat aber zumindest bei uns hier die Ladestellen noch weiterlaufen und auf dem Gelände auch zugänglich sind.
Verstehe ich das richtig, du würdest deinem Wagen beim kostenlosen Stromsaugen zuschauen?
Du kannst nicht mal einen Köttbullar bekommen und fährst in deiner Freizeit trotzdem dahin?

Seltsame Lebensentwürfe :?
Hallo Master,

Mal darüber nachgedacht das es Menschen gibt die "digital arbeiten... oder sich auf den nächsten Termin in der Nähe vorbereiten und dabei mit dem Laptop

im Auto arbeiten - und dabei nicht Ihre persönliche Lebenszeit beim Laden verschwenden.....sondern einfach ARBEITEN....

nur mal so zum nachdenken

Viele Grüße

Stefan
11.17 Kia Niro PHEV Vision
verkauft 06.2019

BMW i3 120 bestellt 25.04.2019
BMW i3 120 verkauft 10.09.2021
Tesla M3 SR+ seit 09.2021
Tesla M3 bestellt 01.2022

Bonnet Referral Code RR4ZVX 17,55€ für Dich und für mich

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

USER_AVATAR
read
Hallo Master,

Mal darüber nachgedacht das es Menschen gibt die "digital arbeiten... oder sich auf den nächsten Termin in der Nähe vorbereiten und dabei mit dem Laptop

im Auto arbeiten - und dabei nicht Ihre persönliche Lebenszeit beim Laden verschwenden.....sondern einfach ARBEITEN....

nur mal so zum nachdenken

Viele Grüße

Stefan
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Stefan,

im Auto Arbeiten widerspricht mit Sicherheit dem Arbeitsschutzgesetz, der Arbeitsstättenverordnung......und was es da in der zivilisierten Gesellschaft noch so gibt.
Das meinst du doch nicht ernst?
So etwas kann ich mir bei indischen oder chinesischen Wanderarbeitern vorstellen oder ggf. bei leichten Mädchen.
Wenn Dir Arbeitnehmerrechte fremd sind kommt ja eigentlich nur noch Selbstausbeutung in Frage, sind deine Kinder tagsüber im Bergwerk?

Zu einem Arbeitsplatz gehören neben Tisch und Stuhl, ausreichend Licht (500lux), Arbeitmittel, Stellflächen usw.
Guckst du z.B. => DGUV 215-410

Kostenlosem Stromsaugen zugucken ist garantiert KEINE Arbeit.

Frage doch mal die Aufsichtsperson der für dich zuständigen Berufsgenossenschaft oder geht das nicht, weil deine Arbeit (mitten in Europa) nicht mal unfallversichert ist?

Gruessech
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Habe mir einen I3 120 AH bestellt um meine KM Kosten gegen 0 zu reduzieren, wie sieht das bei euch aus ???

Xentres
  • Beiträge: 1911
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 370 Mal
  • Danke erhalten: 585 Mal
read
@MasterOD

Naja, es soll ja sog. freie Berufs (Ärzte, Anwälte, Architekten, Ingenieure, Programmierer, Künstler) geben, die als Selbstständige quasi überall und zu jeder Tages und Nachtzeit arbeiten können (keine Arbeitszeitregelung, keine Arbeitsplatzvorgaben, etc.).

Da kann man auch jederzeit im Auto oder im Zug oder sonstwo arbeiten (selbst schon gemacht), ohne die Berufsgenossenschaft eines Arbeitsgebers zu verägern.

Ich arbeite aufgrund selbstverordneten Corona-Home-Office (Leistungsfähigkeit durch Kind im Haus herabgesetzt) auch noch Samstags + Sonntags ein wenig, um den Verlust aufgrund Ablenklung wieder hereinzuholen.
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag