BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Benutzeravatar
folder Do 22. Aug 2019, 09:07
Ach wenn BMW doch für Bestandskunden ein Upgrade auf 150Ah anbieten würde. Für 10t€ wäre ich sofort dabei. Die BMW-Ingenieure könnten‘s vermutlich mit geringem Aufwand realisieren, wenn es die BMW-Strategen nicht blockieren würden.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller
Anzeige

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
SaschaG
    Beiträge: 587
    Registriert: Di 19. Jul 2016, 08:52
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 11:35
Der Preis des i3 wurde massiv gesenkt??? Ich hab grad die Preisliste angesehen. Die Preise sind seit dem ich meinen i3 gekauft habe gestiegen.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Benutzeravatar
folder Do 22. Aug 2019, 11:41
SaschaG hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 11:35
Der Preis des i3 wurde massiv gesenkt??? Ich hab grad die Preisliste angesehen. Die Preise sind seit dem ich meinen i3 gekauft habe gestiegen.
ja nur hast du früher genau 0,0 EUR Rabatt erhalten, während heute relativ leicht zwischen 10-20% möglich sind.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Nachbars Lumpi
    Beiträge: 546
    Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 112 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:19
graefe hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 09:07
Ach wenn BMW doch für Bestandskunden ein Upgrade auf 150Ah anbieten würde. Für 10t€ wäre ich sofort dabei. Die BMW-Ingenieure könnten‘s vermutlich mit geringem Aufwand realisieren, wenn es die BMW-Strategen nicht blockieren würden.
Ich waere schon froh, wenn es ein 120Ah Retrofit gaebe. Aber einen 150Ah Retrofit nehme ich auch. Dann bitte gleich mit dem 150kW Lader aus dem Test i3. ;)
&Charge: Mit Onlineshopping kostenlos das Auto aufladen. Mit meinem Referral Link bekommt ihr und ich für eure Anmeldung 20 extra "Kilometer" (ihr gesamt 40 km) gut geschrieben. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Speedlimit
    Beiträge: 46
    Registriert: Mi 10. Apr 2019, 18:35
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:29
Hallo zusammen.

Nochmal.
Es wird weder einen 150ah Akku geben noch einen i3 jenseits 2021.

Der i3 ist in seiner Entwicklung abgeschlossen. Ausser Kleinigkeit und ggf. Preisnachlässe kommt nichts mehr.

Wenn es einen Nachfolger gibt, dann nur indirekt. Ohne Carbon.
Dann mit zu diesem Zeitpunkt aktueller Technik.

Alles andere wäre zwar schön, ist aber Wunschdenken.

Grüße

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Benutzeravatar
folder Do 22. Aug 2019, 16:54
Speedlimit hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 12:29
Hallo zusammen.

Nochmal.
Es wird weder einen 150ah Akku geben noch einen i3 jenseits 2021.

Der i3 ist in seiner Entwicklung abgeschlossen. Ausser Kleinigkeit und ggf. Preisnachlässe kommt nichts mehr.

Wenn es einen Nachfolger gibt, dann nur indirekt. Ohne Carbon.
Dann mit zu diesem Zeitpunkt aktueller Technik.

Alles andere wäre zwar schön, ist aber Wunschdenken.

Grüße
Kannst du Deine Aussage bitte belegen oder ist das nur dein Bauchgefühl?
BMW i3 120Ah seit 07/2019

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Benutzeravatar
    nono
    Beiträge: 379
    Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
    Wohnort: Laatzen
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 24 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 17:20
Fridgeir hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 11:41

ja nur hast du früher genau 0,0 EUR Rabatt erhalten, während heute relativ leicht zwischen 10-20% möglich sind.
Wusste ich gar nicht, dass BMW da mittlerweile Spielraum hat...

Dann könnte es am Ende meiner Leasinglaufzeit im Februar 2021 nochmal interessant werden.
Entweder einen rabattierten neuen i3 kaufen oder das risikolose Andienungsrecht runterhandeln, denn der i3 ist schon ein geiles und besonderes Auto.

Dumm nur, dass dann die Umweltprämie ausgelaufen ist...

Alles nicht so einfach.
17.02.2017 Born Electric BMW i3 94Ah BEV | 59.000 km rein elektrisch
12.10.2019 Bestellt: Hyundai Kona EV 64kW, Premium (MY20), Dark Knight

Photovoltaik mit einer Nennleistung von 4,275 kWp
2019: Strom für 4.050 km selbst erzeugt

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Brave New World
    Beiträge: 14
    Registriert: Mo 5. Aug 2019, 20:08
    Hat sich bedankt: 9 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 20:34
Robbi hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 16:54
Speedlimit hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 12:29
Hallo zusammen.

Nochmal.
Es wird weder einen 150ah Akku geben noch einen i3 jenseits 2021.

Der i3 ist in seiner Entwicklung abgeschlossen. Ausser Kleinigkeit und ggf. Preisnachlässe kommt nichts mehr.

Wenn es einen Nachfolger gibt, dann nur indirekt. Ohne Carbon.
Dann mit zu diesem Zeitpunkt aktueller Technik.

Alles andere wäre zwar schön, ist aber Wunschdenken.

Grüße
Kannst du Deine Aussage bitte belegen oder ist das nur dein Bauchgefühl?
Speedlimit,
das würde micht jetzt auch mal interessieren. Wenn es stimmt wäre das schon wirklich schade.

@nono da stimme ich dir echt zu alles nicht so leicht. Ich fände ein 120ah mit rex auch am besten

LG

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Felix_Muc
    Beiträge: 25
    Registriert: Do 13. Dez 2018, 20:56
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Fr 23. Aug 2019, 06:42
Ich hatte von meinem Erlebnis mit dem i3 After Sales Team ja schon ein paar Seiten vorher berichtet, aber es passt hier nochmal. Ich hatte wegen eines potentiellen Retrofits von 60ah auf 120ah an BMW geschrieben. Hatte 2 Tage später einen Rückruf von jemandem, der schon wirkte, als hätte er Ahnung. Aussagen: Für Retrofits sammeln sie gerade das Interessenten, wenn es genug gibt, tut sich vielleicht was. Nachdem ich dann festgestellt habe, dass wenn ich jetzt mehr Reichweite und einen i3 will, ich einen neuen bestellen muss und gefragt, ob es sich da lohnt zu warten oder ggf. nochmal ein größerer Akku rauskommt. Da war die Antwort ein sehr definitives Nein. Möglicherweise nochmal ein bisschen Kosmetik, aber ansonsten ist der i3 end of life. Natürlich kann man nicht davon ausgehen, dass die Leute bei BMW am Telefon einem unbedingt Dinge erzählen, die nicht öffentlich sind, aber nach diesem Telefonat war das für mich geklärt.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Speedlimit
    Beiträge: 46
    Registriert: Mi 10. Apr 2019, 18:35
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Fr 23. Aug 2019, 09:34
Hallo zusammen.

Ja ich weiß etwas mehr. Bestimmt aber nicht alles.
Will mich aber dazu nicht im Detail äußeren. Verschwiegenheitserklärung.....

Ich denke aber dem i3 ergeht es wie damals den Audi A2. War seiner Zeit auch vorraus.
Und hab ich damals auch gefahren 😂

Grüße Speedlimit
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag