BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
footballfever
    Beiträge: 223
    Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:35
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 12:49
Hier im Forum gibt es ja paar Insider, die mehr wissen als ich einfacher Bürger ;)

Hat jemand eine Information, ob eventuell ein Update in irgendeiner Form für den BMW i3/i3s in 2019 oder zur IAA 2019 geben soll?

Würde mich über Infos freuen, da ich überlege ob ich dieses Jahr den 120 Ah i3 bestellen soll…
Anzeige

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 11. Mai 2019, 15:23
wenn es danach geht, kannst du immer warten ^^

Batterietechnisch würde mich das wundern, die Aussage von BMW war immer, dass sie diesen Batteriegrößenwahnsinn nicht mit machen wollen, zudem soll der inext in 2021 kommen, das ist aber nur orakelt von mir
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Emitter1
    Beiträge: 146
    Registriert: Sa 2. Mär 2019, 10:23
    Hat sich bedankt: 64 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 15:31
Man könnte jedoch neue Batteriegenerationen zur Gewichts- und Platzreduktion nutzen und nicht nur für den "Reichweitenwahnsinn".
Auch dem i3 täte es sicherlich gut, wenn die 60er, 94er, oder 120er Batterien bei jeweils gleicher Kapazität zum Beispiel ein Drittel leichter wären ;-)
No trees were harmed as a result of this posting; however, many electrons were severely inconvenienced.

I3 60AH REX 06/2014, I001-19-03-530

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Armenius
    Beiträge: 53
    Registriert: Di 7. Mai 2019, 21:55
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 15:48
Großartige Änderungen kann ich mir nicht vorstellen. Der I3 bzw. I3s haben erst kürzlich das 120Ah Update und sonstige kleine Änderungen erhalten. Die Reichweite passt. Die Leistung und Optik auch..... In Hinblick auf die kommende Konkurrenz VW ID.3 usw... könnte ich mir vorstellen dass man zum neuem Modeljahr 100KW Ladeleistung anbieten wird. Ein Feature welches die zukünftigen Mitbewerber auch mitbringen werden und für so manchen Kunden durchaus kaufentscheidend sein kann.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Armenius
    Beiträge: 53
    Registriert: Di 7. Mai 2019, 21:55
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 16:00
Emitter1 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 15:31
Man könnte jedoch neue Batteriegenerationen zur Gewichts- und Platzreduktion nutzen und nicht nur für den "Reichweitenwahnsinn".
Auch dem i3 täte es sicherlich gut, wenn die 60er, 94er, oder 120er Batterien bei jeweils gleicher Kapazität zum Beispiel ein Drittel leichter wären ;-)
Das würde wohl wenig Sinn machen. Wirklich viel Gewicht wirst du nicht einsparen können. Was würden dir 50Kg bringen? 0,2 Sekunden schnellere Beschleunigung? 0,2KW weniger Verbrauch? Platzreduktion? Die Zellen sind doch alle im Unterboden verbaut? Was sollte man mit dem eingesparten Platz machen? Ein Klapp-Staufach im Fußraum?

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Emitter1
    Beiträge: 146
    Registriert: Sa 2. Mär 2019, 10:23
    Hat sich bedankt: 64 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 16:58
Armenius hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 16:00
Emitter1 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 15:31
Man könnte jedoch neue Batteriegenerationen zur Gewichts- und Platzreduktion nutzen und nicht nur für den "Reichweitenwahnsinn".
Auch dem i3 täte es sicherlich gut, wenn die 60er, 94er, oder 120er Batterien bei jeweils gleicher Kapazität zum Beispiel ein Drittel leichter wären ;-)
Das würde wohl wenig Sinn machen. Wirklich viel Gewicht wirst du nicht einsparen können. Was würden dir 50Kg bringen? 0,2 Sekunden schnellere Beschleunigung? 0,2KW weniger Verbrauch? Platzreduktion? Die Zellen sind doch alle im Unterboden verbaut? Was sollte man mit dem eingesparten Platz machen? Ein Klapp-Staufach im Fußraum?
Dein Argument mal konsequent weiter geführt: Na wenn Gewichtsreduktion nichts bringt kann man ja auch gleich die ganze Bauweise des i3 in Frage stellen und für die paar kg Unterschied, der ja eh nichts bringt auch hochfesten Stahl, oder Alu statt teurem aufwändig zu verarbeitendem und schwer zu reparierendem Carbonfaser nehmen...
No trees were harmed as a result of this posting; however, many electrons were severely inconvenienced.

I3 60AH REX 06/2014, I001-19-03-530

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Beau Riese
    Beiträge: 165
    Registriert: Sa 3. Nov 2018, 14:37
    Hat sich bedankt: 23 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 17:03
Naja, die Steuer richtet sich nach dem Gewicht, und da hat der i3 soo viel Spielraum zur nächsthöheren Klasse nun auch wieder nicht.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Armenius
    Beiträge: 53
    Registriert: Di 7. Mai 2019, 21:55
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 17:58
Emitter1 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 15:31
Dein Argument mal konsequent weiter geführt: Na wenn Gewichtsreduktion nichts bringt kann man ja auch gleich die ganze Bauweise des i3 in Frage stellen und für die paar kg Unterschied, der ja eh nichts bringt auch hochfesten Stahl, oder Alu statt teurem aufwändig zu verarbeitendem und schwer zu reparierendem Carbonfaser nehmen...
Ich geb dir Recht dass das grundsätzliche Konzept des I3 durch eine Gewichtsreduktion perfektioniert werden würde. Nur stellt sich seitens BMW doch eher die Frage welche Eigenschaften für die potenzielle Kundschaft am wichtigsten ist. In seiner Klasse ist der I3 aktuell schon der leichteste und bietet die beste Beschleunigung. Auch der Verbrauch ist Top.

Was fehlt ihm aktuell gegenüber der aufkommenden Konkurrenz (VW ID.3 und Schwestermodelle, Peugeot 208E usw.....)?
- Schnellladen 100KW
- Vielleicht noch minimal gesteigerte Reichweite (was ich aber nicht glaube dass da dieses Jahr noch was kommt)

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
footballfever
    Beiträge: 223
    Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:35
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 18:03
Ich wünsche mir ein Update mit einer Schuko-Steckdose und besser Kameratechnick.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

menu
Armenius
    Beiträge: 53
    Registriert: Di 7. Mai 2019, 21:55
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Sa 11. Mai 2019, 18:28
footballfever hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 18:03
Ich wünsche mir ein Update mit einer Schuko-Steckdose und besser Kameratechnick.
Schuko-Steckdose als Sonderausstattung wär klasse. Die fertigen Karosserie Teile für eine zweite Klappe hätte man sogar vom früheren REX.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag