i3 - 120 Lenkradsperre überhaupt vorhanden ?

i3 - 120 Lenkradsperre überhaupt vorhanden ?

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 9600
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 341 Mal
folder Di 30. Apr 2019, 17:14
Hallo,

aufgrund eines anderen Beitrages zu einem Nissan Leaf hier im Forum habe ich probiert irgendwie das Lenkrad einzurasten wie man es von Autos mit Zündschloss gewohnt ist. Bisher keine Chance. Gibts da einen Trick zu ? Schaffen das Andere hier ? Ist die Lenkradsperre nicht vorgeschrieben ? Gibt es überhaupt eine ?
Anzeige

Re: i3 - 120 Lenkradsperre überhaupt vorhanden ?

menu
Benutzeravatar
folder Di 30. Apr 2019, 18:47
Automatik Fahrzeuge haben bei BMW schon lange keine Lenkradsperre mehr, da die P-Stellung im Getriebe ja vor ungewollten wegschieben schützt.

Re: i3 - 120 Lenkradsperre überhaupt vorhanden ?

menu
Benutzeravatar
    fabbec
    Beiträge: 1655
    Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
    Danke erhalten: 38 Mal
folder Di 30. Apr 2019, 19:12
die Diskussion haben wir schon früher bei unserem Verbrenner BMW geführt man darf solche TÜV Leute gerne als Idioten titulieren denn die haben in ihren Schulung nicht aufgepasst
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569

Re: i3 - 120 Lenkradsperre überhaupt vorhanden ?

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 9600
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 341 Mal
folder Di 30. Apr 2019, 19:42
Also Getriebe-Einrastung auf Stellung "P" ersetzt die Lenkradsperre ? Steht das auch irgendwo in den Anhängen der StVZO so ? Nur mal für den TÜV-Mensch ? Ich habe bis jetzt noch nichts gefunden.

Re: i3 - 120 Lenkradsperre überhaupt vorhanden ?

menu
Benutzeravatar
folder Di 30. Apr 2019, 19:59
§38a StVZO Anhang verweist auf Richtlinie 74/61/EWG IV und V.
2.3 . " Sicherungseinrichtung " die Gesamtheit der Teile zur Sicherung gegen unbefugte Benützung des Fahrzeugs . Die Sicherungseinrichtung besteht aus einer Einrichtung , die das Anlassen des Motors durch die normale Betätigungseinrichtung verhindert , und aus einer der nachstehend genannten Einrichtungen :

- Einrichtung , die auf die Lenkanlage wirkt ,

- Einrichtung , die auf den Gangschalthebel wirkt ,

- Einrichtung , die auf die Kraftübertragung wirkt ,

- Einri chtung , die das Laufen des Motors verhindert .
5.1 . Die Sicherungseinrichtung muß so beschaffen sein , daß sie ausser Betrieb gesetzt werden muß :

5.1.1 . zum Anlassen des Motors durch die normale Betätigungseinrichtung ,

5.1.2 . zum Führen oder zum Vorwärtsfahren des Fahrzeugs mit eigener Kraft .
Das Vorwährtsfahren kann ich mit einem Lenkradschloß, aber aber auch mit Blockierung der Gangwahl erreichen. Der Gesetzgeber lässt dem Fahrzeughersteller frei, welches Mittel aus 2.3 er verwendet.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag