Seite 1 von 1

Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 11:37
von Elektronarr
Hallo zusammen,

am kommenden Freitag ist es endlich soweit; ich bekomme endlich meinen i3 :hurra: :hurra:
Es ist ja nicht mein erstes Fahrzeug welches ich beim Händler abhole, jedoch mein erstes E-Auto!
Da es ja hier im Forum eine geballte Menge an Erfahrung gibt, vielleicht könnt Ihr mir für die Abholung den ein oder anderen Tipp geben; auf was sollte ich auf jeden Fall achten?? Manche hier haben ja mittlerweile auch schon mehrere i3 gekauft, gibt es denn bestimmte Punkte, auf die man besonders achten sollte??

Vielen Dank schon mal :danke:

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 11:47
von Hambi
Falls die Reichweite nicht ausreicht:

Plane Deine Route z.B. mit Lemnet. Dort kannst Du nach Ladesäulenzugang filtern. Achtung: Supermärkte wie Aldi geben nur zu den Öffnungszeiten Strom ab. Falls Du eine Ladekarte brauchst, gibt es einen Trick: Als Naturstrom-Kunde kannst Du ohne Monatspreis alle Ladesäulen von The New Motion und Allego nutzen. Die RFID-Karte erhälst Du von Naturstrom.

Und die ersten 5.000 km nur im ersten Gang fahren, das ist ganz wichtig.

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 11:56
von berti
Achte auf den Reifendruck. Bei uns war der zu niedrig und wie in einem anderen Thread dokumentiert, scheint es keine Seltenheit zu sein.

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 11:57
von bleft
bei mir hat sich nach ca. 1km die Reifendruck Kontrolle gemeldet. Lass das vor Ort kurz überprüfen.
Mir wurde angebnoten vorab eine ChargeNow Karte mitzunehmen. Die richtige kommt später per Post. Ich habe das ausgeschlagen und nun ist die Karte immer noch nicht da. Also, wenn angeboten - direkt mitnehmen.

Viel Vergnügen mit dem neuen Wagen!

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 13:35
von BrabusBB
Hambi hat geschrieben:Plane Deine Route z.B. mit Lemnet. Dort kannst Du nach Ladesäulenzugang filtern.
Wieso nicht GE? :?
Hambi hat geschrieben:Falls Du eine Ladekarte brauchst, gibt es einen Trick: Als Naturstrom-Kunde kannst Du ohne Monatspreis alle Ladesäulen von The New Motion und Allego nutzen. Die RFID-Karte erhälst Du von Naturstrom.
Die TNM-Karte ist sowieso ohne Monatsgebühr. Und viele andere auch.
Hambi hat geschrieben:Und die ersten 5.000 km nur im ersten Gang fahren, das ist ganz wichtig.
Hä? :roll:

Es wäre mal sinnvoll wenn Du dich damit beschäftigst, in welcher Region Du wohnst und welche Anbieter dort vertreten sind. Lädst Du primär AC oder DC? Zu Hause, auf Langstrecke ...?

Zu Deiner Überführung: Von wo nach wo?

Oder geht es Dir mehr um die Frage: Was sollte ich mir bei der Übergabe besonders ansehen?

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 14:00
von Elektronarr
BrabusBB hat geschrieben:
Hambi hat geschrieben:Plane Deine Route z.B. mit Lemnet. Dort kannst Du nach Ladesäulenzugang filtern.
Wieso nicht GE? :?
Hambi hat geschrieben:Falls Du eine Ladekarte brauchst, gibt es einen Trick: Als Naturstrom-Kunde kannst Du ohne Monatspreis alle Ladesäulen von The New Motion und Allego nutzen. Die RFID-Karte erhälst Du von Naturstrom.
Die TNM-Karte ist sowieso ohne Monatsgebühr. Und viele andere auch.
Hambi hat geschrieben:Und die ersten 5.000 km nur im ersten Gang fahren, das ist ganz wichtig.
Hä? :roll:

Es wäre mal sinnvoll wenn Du dich damit beschäftigst, in welcher Region Du wohnst und welche Anbieter dort vertreten sind. Lädst Du primär AC oder DC? Zu Hause, auf Langstrecke ...?

Zu Deiner Überführung: Von wo nach wo?

Oder geht es Dir mehr um die Frage: Was sollte ich mir bei der Übergabe besonders ansehen?

Überführung ist kein Thema, da ich nur eine Strecke von ca. 30km fahren muss.
Über entsprechende Ladekarten habe ich mich über dieses Forum auch schon schlau gemacht, deswegen geht es mehr um die Frage: Was sollte ich mir bei der Übergabe besonders ansehen!

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 16:52
von Fridgeir
wenn es der 120er ist, ob die Remote Dienste aktiviert sind !!; dazu gibt es einen extra Thread hier

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 18:50
von BrabusBB
Elektronarr hat geschrieben:deswegen geht es mehr um die Frage: Was sollte ich mir bei der Übergabe besonders ansehen!
Gut, dann sind andere Foristen bessere Ratgeber. Viel Spaß mit Deinem i3 :tanzen:

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 19:58
von Elektronarr
Fridgeir hat geschrieben:wenn es der 120er ist, ob die Remote Dienste aktiviert sind !!; dazu gibt es einen extra Thread hier
Ok das mit den Remote-Diensten hab ich gelesen, allerdings, wie kontrolliere ich denn, ob diese aktiviert sind?
Kann das der Händler denn schon mal vorab checken, bevor ich das Fahrzeug abhole?

Re: Fahrzeugabholung auf was ist zu achten

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 22:13
von B.XP
Ja, kann er. Falls nicht, kann er auch die Aktivierung veranlassen.