I3S sehr holprig

Re: I3S sehr holprig

USER_AVATAR
read
Helfried hat geschrieben:
treehacker hat geschrieben: der könnte meiner Meinung nach sogar noch einen tick härter sein :-P
Welchen Vorteil hätte das?
Mein persönliches Wohlbefinden :D
Ich mag nicht Wenn der Wagen so weich einfedert und beim Bremsen zu sehr nickt.
Anzeige

Re: I3S sehr holprig

USER_AVATAR
read
midimal hat geschrieben:...Wahrscheinlich bist Du den I3s mit den schmalen Winterreifen gefahren - das ist ein NO GO für mich (die Trennscheiben-Reifen)
Weshalb sich die schmalen Reifen jetzt holpriger verhalten sollen wäre noch die Frage. Kannst du aber hier gerne mal näher erklären. :lol:
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: I3S sehr holprig

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
bm3 hat geschrieben:
midimal hat geschrieben:...Wahrscheinlich bist Du den I3s mit den schmalen Winterreifen gefahren - das ist ein NO GO für mich (die Trennscheiben-Reifen)
Weshalb sich die schmalen Reifen jetzt holpriger verhalten sollen wäre noch die Frage. Kannst du aber hier gerne mal näher erklären. :lol:
Du bin kein Reifen Wissenschaftler - ich weiss nur, seit dem beim I3s vorne und hinten breitere Reifen habe - fährt der I3 viel sanfter über die Straßen Unebenheiten - und das obwohl I3s 1cm tiefer liegt. Als ich einen I3 mit 155er Reifen gefahren bin - war ich mit der Federung gar nicht zufrieden.
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: I3S sehr holprig

USER_AVATAR
  • e-beetle
  • Beiträge: 558
  • Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
  • Wohnort: Flensburg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Nochmal die Frage aufgefrischt:
Gibt es ein Fahrwerk für den i3 (bin persönlich am 60Ah BEV interessiert), welches auf Komfort ausgelegt ist, also "weicher" ist, als das standardmäßig verbaute?
Gibt es eine freigegebene Feder/Dämpfer Kombination?
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: I3S sehr holprig

AndyMt
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:41
  • Wohnort: Bern, Schweiz
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
midimal hat geschrieben:Du bin kein Reifen Wissenschaftler - ich weiss nur, seit dem beim I3s vorne und hinten breitere Reifen habe - fährt der I3 viel sanfter über die Straßen Unebenheiten - und das obwohl I3s 1cm tiefer liegt. Als ich einen I3 mit 155er Reifen gefahren bin - war ich mit der Federung gar nicht zufrieden.
Also um die Frage für meine Vergleichsfahrt zu beantworten: der i3S war noch mit den Sommerreifen ausgestattet und war mir persönlich eben im Vergleich zum Standard i3 (auch Sommerreifen, macht aber keinen Unterschied zu Winterreifen) viel zu hart und hoppelig. Davon abgesehen muss ich hier eh 5-6 Monate im Jahr mit Winterreifen rumfahren, da ist es mir lieber das Auto fährt sich das ganze Jahr über ungefähr gleich.

Aber ich glaube wir sind uns einig, dass die Härte eines Fahrwerks sehr individuell empfunden wird. Es setzt z.B. bei mir zumindest auch kein Gewöhnungseffekt ein, nach 4 Monaten ist mir der i3 auf der Autobahn immer noch zu hoppelig und ich glaub nicht, dass sich das nach 1 Jahr noch ändert.
Tesla Model 3 LR-AWD:
Bild inkl. Standheizung und Ladeverluste.

Re: I3S sehr holprig

TurboK
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Fr 21. Apr 2017, 00:24
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
crazychicken hat geschrieben: Ich muss sagen, dass ich aber auch viel "Härte" gewohnt bin.
Ich denke, dass es darauf ankommt. Der subjektive Eindruck wird maßgeblich davon bestimmt, an was man sich zuvor oft jahrelang gewöhnt hat. Vor dem i3 fuhr ich einen 7er mit Luftfahrwerk. Unschlagbarer Komfort. Der i3 ist im Vergleich dazu tatsächlich zu hart und zu hoppelig. Das wusste ich aber vorher aufgrund einer Probefahrt und dem Verständnis der Konzeption des i3. Die Komfortnachteile werden durch die bekannten konzeptionellen Vorteile mehr als kompensiert. Jedenfalls für meinen Geschmack - und auch aufgrund meines typisches Kurzstreckenprofils. Wäre ich mehr auf Langstercke unterwegs, so wäre der i3 nie eine Option gewesen.

Re: I3S sehr holprig

USER_AVATAR
  • pousa13
  • Beiträge: 712
  • Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
  • Wohnort: Erding
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
e-beetle hat geschrieben:Nochmal die Frage aufgefrischt:
Gibt es ein Fahrwerk für den i3 (bin persönlich am 60Ah BEV interessiert), welches auf Komfort ausgelegt ist, also "weicher" ist, als das standardmäßig verbaute?
Gibt es eine freigegebene Feder/Dämpfer Kombination?
Michael
ist mir nichts bekannt - die H&R Federn sind minimal straffer als die serie (dafür aber harmonischer im gesamteindruck als serie), die Eibach müssten in die gleiche Richtung gehen wie die H&R was ich so gelesen habe. Mehr gibt es nicht (ausser bei den Amis aber die Cobra Springs sind nicht für Komfort ausgelegt und das Gewindefahrwerk von Megan Racing existiert bisher nur in deren Prototyp).
05/19 i3S 120Ah, Lila+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic
09/22 i4 40e, Brooklyn Grey

Re: I3S sehr holprig

USER_AVATAR
  • e-beetle
  • Beiträge: 558
  • Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
  • Wohnort: Flensburg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Ich möchte gern Unebenheiten möglichst wenig im Innenraum spüren und besonders die neue A7 Fahrbahndecke raubt uns den letzten Nerv durch das Hoppeln und Nicken.
Ist straffer = härter? Das wäre in allen Fällen für uns keine Hilfe :(
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: I3S sehr holprig

Häuschen
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Do 6. Dez 2018, 22:52
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ach, war das schön in den 80ern. Damals waren Peugeots noch weich gefedert und wenn man es noch weicher wollte, kaufte man Citroen. Dann fingen die Autotester an rumzurasen und dann kam der Elchtest. Diesen auto-motor-sport Testfahrern haben wir es zu verdanken, dass wir heute genau wissen, wie scheizze unsere Straßen sind.

Vom Citroen C6 kommend habe ich einen 5er BMW zur Probe gefahren und dachte ernsthaft, der sei defekt, so hüpfte ich darin herum. Grauenhaft.

Meiner Meinung nach muss ein Elektroauto lautlos und butterweich sein. Lautlos können sie inzwischen, butterweich kommt hoffentlich auch bald wieder.

Re: I3S sehr holprig

berti
read
Wem der I3(s) zu hart ist der braucht noch ein wenig Geduld! Die komfortablen EV's kommen noch. In wenigen Jahren gibt es für jeden Geschmack etwas, inkl. Luftfederung, EDC, Sitzheizung hinten, Lenkradheizung... You name it!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag