Heute I3 120Ah bestellt

Re: Heute I3 120Ah bestellt

menu
Stefan_BMWi3
    Beiträge: 149
    Registriert: Do 15. Nov 2018, 09:03
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Mi 28. Nov 2018, 15:28
Dirki3 hat geschrieben:Naja, wenn du dir wirklich das alte Auto für längere Strecken behältst, dann muss auch kein 120Ah sein. Wobei die gebrauchten 94er imho preislich nicht attraktiv sind, da kann man gleich neu kaufen. Das mit dem Händlerverhalten kann ich zu 100% bestätigen. Mein Verkäufer hat ganz aktuell nachgebessert und ich werde wohl noch heute bestellen. Ich denk da ist aufgefallen, dass dieses Jahr noch ein paar Autos abgesetzt werden müssen. Dann gibts halt auch noch ein bissl Spielraum.
Dem kann ich nicht ganz zustimmen. Ich habe vor rund einem Monat überlegt, einen gebrauchten 94AH zu kaufen oder einen neuen 120 AH. Ich bekam von meinen Händler ein wirklich gutes Angebot Kaufpreis € 43.300,-- (bei einem Listenpreis von rd. € 51.000,--) inkl. BMW Wallbox (es würden noch € 1.500,-- Förderung abgezogen werden). Zur gleichen Zeit habe ich ein Angebot eines Unternehmers (für mich wichtig, da vorsteuerabzugsberechtigt) für ein 94AH-Model aus 6/2017 mit 11.000 KM und sehr guter Ausstattung (Leder, großes Display, Schnellader, Harman Kardon .....) um € 33.500,-- mit zusätzlichen Winterreifen und der mobilen Wallbox (NRGkick) bekommen.

Aufgrund des Preisunterschiedes und der Goodies des Gebrauchten, habe ich mich auf für diesen entschieden. Für mich wären auch die 25%-30% mehr Reichweite nicht wichtig.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag