Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
OpenAirFan
    Beiträge: 79
    Registriert: Do 31. Mai 2018, 00:41
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 21. Aug 2018, 18:48
Außer zu Hause willst Du immer sofort laden? Dann bau doch eine Zeitschaltung in die Wallbox ein, dann läuft die nur zu Sparzeiten. OpenAirFan
Anzeige

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
Benutzeravatar
    ^tom^
    Beiträge: 2222
    Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
    Wohnort: Nordwest-Schweiz
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Di 21. Aug 2018, 19:12
AndyMt hat geschrieben:Sofort laden, wenn nicht zu Hause:
Ich hab einen Nachttarif, wo mich die kWh ca. 10ct kostet. Somit hab ich natürlich für jeden Tag eine Abfahrzeit um 5 Uhr früh und «Günstig laden» konfiguriert. Nun ist es mir natürlich beim ersten Schnelladestopp passiert dass ich nach 30 Minuten zum Auto zurückkomme und… es war nicht geladen! Grrr! Kann man das evtl auf den Schlüssel legen, per Codierung? Bei einem Mietwagen… nun ja ich sollte besser die Finger davon lassen.
Schön wärs wenn man eine Geo-Position mit der «Günstig laden» Funktion verbinden könnte.
User error: Schnellladen geht nicht um eine Zeiteinstellung sondern immer sofort.
Merke: Warte bei einer DC Säule immer bis die auch anfängt die kWh zu zählen, dann bist du auf der ziemich sicheren Seite das es auch funzt. Ab und an geht es eben nicht auf anhieb.
Wer bergauf rekuperiert verliert

Seit Juli 2018, BMW i3 94Ah-REx LCI, >28'000km
REx Anteil: etwa 1500km

38m2 FlachK. (> 190'000kWh)
1.5kWp PV (> 2'800kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
AndyMt
    Beiträge: 301
    Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:41
    Wohnort: Bern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 52 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder Di 21. Aug 2018, 22:23
^tom^ hat geschrieben:
AndyMt hat geschrieben:Sofort laden, wenn nicht zu Hause:
Ich hab einen Nachttarif, wo mich die kWh ca. 10ct kostet. Somit hab ich natürlich für jeden Tag eine Abfahrzeit um 5 Uhr früh und «Günstig laden» konfiguriert. Nun ist es mir natürlich beim ersten Schnelladestopp passiert dass ich nach 30 Minuten zum Auto zurückkomme und… es war nicht geladen! Grrr! Kann man das evtl auf den Schlüssel legen, per Codierung? Bei einem Mietwagen… nun ja ich sollte besser die Finger davon lassen.
Schön wärs wenn man eine Geo-Position mit der «Günstig laden» Funktion verbinden könnte.
User error: Schnellladen geht nicht um eine Zeiteinstellung sondern immer sofort.
Merke: Warte bei einer DC Säule immer bis die auch anfängt die kWh zu zählen, dann bist du auf der ziemich sicheren Seite das es auch funzt. Ab und an geht es eben nicht auf anhieb.
Aaahhh :D ok, dann muss man nur bei AC laden darauf achten. Und ich dachte ich wäre gut vorbereitet, so viel und lang ich mich schon damit beschäftigt hab :roll:.
Tesla Model 3 LR-AWD:
Bild inkl. Standheizung und Ladeverluste.

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
AndyMt
    Beiträge: 301
    Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:41
    Wohnort: Bern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 52 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder Di 21. Aug 2018, 22:30
OpenAirFan hat geschrieben:Außer zu Hause willst Du immer sofort laden? Dann bau doch eine Zeitschaltung in die Wallbox ein, dann läuft die nur zu Sparzeiten. OpenAirFan
Ja schon, manchmal will ich aber doch sofort laden, das wäre über die App ja möglich. Bei einer Schaltuhr müsste ich doch in die TG, ausser die wäre per WLAN steuerbar. Doch so weit reicht das WLAN nicht, und eine 3 Phasen 16A WLAN Dose hab ich auch noch nicht gesehen. Naja, ist ja nicht so schlimm, Treppen laufen ist ja gesund :).
Tesla Model 3 LR-AWD:
Bild inkl. Standheizung und Ladeverluste.

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 22. Aug 2018, 07:36
Ich habe mir die Option "Sofort laden" auf die Taste 2 gelegt und die Option "Zur Abfahrtszeit laden" auf Taste 1. Wenn ich ausserhalb bin, drücke ich kurz Taste 2 und gut ist :-)
Denn beim Abstellen des Fahrzeugs vergesse ich das auch immer oft umzustellen.... so Drücke ich bei Abfahrt gleich die Taste damit ichs nicht vergesse :-P

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
Benutzeravatar
    LocutusB
    Beiträge: 1661
    Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
    Wohnort: MUC
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 51 Mal
folder Mi 22. Aug 2018, 07:46
AndyMt hat geschrieben:Einstellungen > Control Display > Lade/Klimamenü bei Fahrtende anzeigen.
Die Option ist bei mir nicht vorhanden, auch nichts zur Profilauswahl. Da scheint es Unterscheide zwischen dem 60er und dem 94er zu geben.
@Fridgeir, steht so sicherlich nicht in der Anleitung, also dass die Option nicht alle haben ;-). Gibt es die bei Dir?
BMW i3 - EZ 02/19 - 21tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-18-11-539 - Stand 11/19

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
AndyMt
    Beiträge: 301
    Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:41
    Wohnort: Bern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 52 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder Mi 22. Aug 2018, 07:57
treehacker hat geschrieben:Ich habe mir die Option "Sofort laden" auf die Taste 2 gelegt und die Option "Zur Abfahrtszeit laden" auf Taste 1. Wenn ich ausserhalb bin, drücke ich kurz Taste 2 und gut ist :-)
Denn beim Abstellen des Fahrzeugs vergesse ich das auch immer oft umzustellen.... so Drücke ich bei Abfahrt gleich die Taste damit ichs nicht vergesse :-P
Hm.. ich kann nur "Sofort-Klima", "Frunk" und "Alle Türen" auf diese Tasten legen, "Sofort Laden" oder "Zur Abfahrtszeit" hab ich nirgens im Menü. Ich nehme an du meinst die Raute Taste und die Frunk-Taste auf dem Schlüssel?
Tesla Model 3 LR-AWD:
Bild inkl. Standheizung und Ladeverluste.

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 22. Aug 2018, 08:20
Nein.. Du kannst dir fast alle Einstellungen auf eine der 8 Tasten legen. Einfach im idrive Menü den Punkt markieren den du möchtest und 2 Sekunden eine Taste deiner Wahl gedrückt halten

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 22. Aug 2018, 08:27
Die Tasten sind übrigens auch berührungsempfindlich. :-)
Geh mal leicht mit dem Finger drüber... dann erscheint auf dem Bildschirm welche Funktion auf der Taste hinterlegt ist.

Re: Ein neuer – Erfahrungsbericht, Fragen

menu
AndyMt
    Beiträge: 301
    Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:41
    Wohnort: Bern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 52 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder Mi 22. Aug 2018, 09:17
treehacker hat geschrieben:Die Tasten sind übrigens auch berührungsempfindlich. :-)
Geh mal leicht mit dem Finger drüber... dann erscheint auf dem Bildschirm welche Funktion auf der Taste hinterlegt ist.
Ach diese Tasten :), ich war immer noch beim Schlüssel ;). Aber so werd ichs machen, danke für den Tipp. Old-School ging ich davon aus, dass man die 8 Tasten nur für Radiostationen und evtl noch für Playlists verwenden kann.
Tesla Model 3 LR-AWD:
Bild inkl. Standheizung und Ladeverluste.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag