Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
hermannK
    Beiträge: 69
    Registriert: Do 10. Mär 2016, 18:37

folder So 19. Aug 2018, 21:54

Helfried hat geschrieben:/quote]
Nur ängstliche Klischee-Mädchen fahren REX. ;)
Nur Leute die eine fast schon religiöse Beziehung zu ihrem BEV ohne REX haben, können bei der heutigen
Lage der Ladesäuleninfrastruktur so eine Aussage machen. :lol:
Zuletzt geändert von hermannK am So 19. Aug 2018, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
hermannK
    Beiträge: 69
    Registriert: Do 10. Mär 2016, 18:37

folder So 19. Aug 2018, 22:00

häitschi hat geschrieben: REX ist halt eine Frage des Einsatzzweckes. Für mich persönlich kommt nur noch BEV infrage. Ich nutze das Auto ohnehin fast nur im Nahbereich. Längere Strecken fahre ich lieber mit der Bahn.
Dann ist es ja o.k.
Aber es gibt ja Leute, die mit ihrem i3 auch mal die Verwandten in 400 km Entfernung besuchen wollen und
nicht auf halber Strecke an einer funktionslosen Ladesäule stranden wollen.

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
Benutzeravatar
    Carsten
    Beiträge: 833
    Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

folder Mo 20. Aug 2018, 06:30

Die 500ste REX ja/nein Diskussion :roll:

Auch i3 vs i3s gab es schon ein paar Mal.

Was spricht gegen die Suchfunktion?
i3 BEV seit 2/14. PV Anlage mit 6kWp.

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
Benutzeravatar

folder Mo 20. Aug 2018, 07:27

Wenn du schon vorher BMW gefahren bist, u.U. sogar ein Fahrzeug mit M-Fahrwerk, dann ist der i3s die bessere Wahl.
Vom Fahrverhalten ist der S näher am 'normalen' BMW.
Der Mehrverbrauch hält sich in Grenzen und wird nur bemerkbar wenn man es auf das letzte Prozent ankommen lässt.

Wenn es finanziell passt und du noch etwas Zeit hast würde ich den i3s mit der neuen 120 Ah Batterie ohne REX empfehlen.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
Benutzeravatar
    Wolfsfrau
    Beiträge: 81
    Registriert: So 12. Aug 2018, 15:18
    Wohnort: Weinstadt

folder Mo 20. Aug 2018, 08:29

Major Tom hat geschrieben:Wenn du schon vorher BMW gefahren bist, u.U. sogar ein Fahrzeug mit M-Fahrwerk, dann ist der i3s die bessere Wahl....

...Wenn es finanziell passt und du noch etwas Zeit hast würde ich den i3s mit der neuen 120 Ah Batterie ohne REX empfehlen.
Ich fahre aktuell ein 125i Cabrio mit M Sportfahrwerk und hätte natürlich auch gern was agiles. Einen direkten Vergleich hatte ich noch nicht.
Ich möchte eigentlich nicht auf das neueste Modell warten, zumal ich grad ein gutes Leasingangebot vorliegen habe.

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
Benutzeravatar
    Dirki3
    Beiträge: 266
    Registriert: Fr 8. Sep 2017, 10:42
    Wohnort: Schmelz
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Mo 20. Aug 2018, 08:51

Ich hab den i3s ohne Rex und bei mir passt der perfekt. Optisch für mich deutlich attraktiver, sportlicheres Fahrwerk, dass mir sehr gut gefällt. Parkassi war mir egal.
Wenn ich jetzt kurz vorm Kauf wäre würde ich aber doch noch ein paar Wochen warten und auf die 120 AH-Version hoffen.
Gruß, Dirk

BMW i3s capparisweiß (94 Ah) seit 10.01.2018 und BMW i3s fluid black (120 Ah) seit 27.12.2018 - Familie entdieselt!

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
Benutzeravatar
    Wolfsfrau
    Beiträge: 81
    Registriert: So 12. Aug 2018, 15:18
    Wohnort: Weinstadt

folder Mo 20. Aug 2018, 11:17

Vielen Dank schon mal für die Antworten. Das hilft sicher bei der Entscheidungsfindung.
Kann mir jemand auch zufällig was zu den Wartungskosten sagen im 1. und 2. Jahr?

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
Benutzeravatar
    Fridgeir
    Beiträge: 3247
    Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
    Wohnort: Berlin
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Mo 20. Aug 2018, 11:22

das hängt von der Werkstatt ab, es wurden hier im Forum unterschiedliche Höhen genannt. Ich hatte 300 EUR , 60er reiner BEV
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-11-539 - max.SoC 19,4kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
76275er
    Beiträge: 239
    Registriert: Fr 18. Aug 2017, 19:55
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Mo 20. Aug 2018, 11:55

Habe gerade einen i3 im Leasing bis Frühjahr und schau mich bewusst nach einem i3 Rex 94 um

Wieso?
Als Erstwagen haben wir noch einen großen Volvo-reinsetzen, losfahren und zur Not mal tanken, das Tankstellennetz is ja recht gut..

Beim Stromer ohne Rex hat meine Frau immernoch Bedenken wenn wir mit 40% Richtung Schwarzwald starten und ich dort eine Station anpeile. Ihr ist es zu unsicher daher mit Rex.

Re: Kaufentscheidung: I3 oder i3S - REX ja oder nein?

menu
Benutzeravatar

folder Mo 20. Aug 2018, 12:09

Ich fahre aktuell ein 125i Cabrio mit M Sportfahrwerk
Mit der 'Vorgeschichte' ist der normale i3 wahrscheinlich nicht die beste Wahl, besser das s-Modell.
Im Vergleich zum s schwankt der i3 doch ziemlich stark. Das Problem sind nicht einmal die schmalen Reifen (die habe ich im Winter auch auf dem i3s) sondern das recht weiche Fahrwerk).

Ich finde der i3s ist in Bezug auf das Fahrwerk auf dem Niveau des M-Fahrwerks (hatte voher ein 235 Cabrio), aber noch deutlich komfortabler als ein richtiges Sportfahrwerk (z.B. AC Schnitzer im 1er).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag