Weiche Bremsen

Weiche Bremsen

menu
Volki
    Beiträge: 55
    Registriert: Mi 6. Jun 2018, 18:42
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Mi 27. Jun 2018, 20:27
Hallo,
mit dem i3 muss man ja eher selten (richtig) bremsen. Nun musste ich aber zuletzt doch zwei Mal richtig in die Eisen und dabei ist mir aufgefallen, dass die Bremsen sehr weich sind d.h. ich muss sehr kräftig treten um stark zu bremsen. Der Pedalweg erscheint mir sehr lang.

Der Unterschied zu allen meinen bisherigen BMW (aktuell X1, zuvor F20 und F31) ist riesig.

Muss ich in die Werkstatt oder habt ihr ähnliche Eindrücke?

Es ist ein i3 60AH von 12/2015 und er hat erst 18.000 KM auf dem Buckel. Habe ihn vor kurzem gebraucht gekauft.
Grüße
Anzeige

Re: Weiche Bremsen

menu
2tonner
    Beiträge: 68
    Registriert: So 16. Okt 2016, 08:17
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Mi 27. Jun 2018, 21:17
Volki hat geschrieben:Hallo,
mit dem i3 muss man ja eher selten (richtig) bremsen.
Genau das ist das Problem. Wenn die Bremsen selten (richtig) genutzt werden, packen sie im Bedarfsfall auch nicht mehr richtig zu.
Einfach ab und an ein paar mal auf >= 80 km/h beschleunigen und dann richtig in die Eisen gehen, bis das ABS regelt.
Dabei sollte selbstverständlich eine geeignete Strecke ohne nachfolgenden oder entgegenkommenden Verkehr gewählt werden.
i3 2014 Rex -- super fun to drive

Re: Weiche Bremsen

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 9371
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 22 Mal
    Danke erhalten: 257 Mal
folder Mi 27. Jun 2018, 22:32
Ich verstehe nicht warum die dann nicht mehr richtig zupacken sollten. Leichter Rostansatz auf den Bremsscheiben steht dem nicht entgegen. Er hat ja geschrieben, die Bremsen fühlen sich "weich" an. Das ist etwas Anderes und hat mit der Hydraulik zu tun. Ich muss zugeben, ich musste bisher noch nie richtig "in die Eisen" gehen, kann leider dazu nichts schreiben.

Re: Weiche Bremsen

menu
Benutzeravatar
    pousa13
    Beiträge: 556
    Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
    Wohnort: LK Erding
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Do 28. Jun 2018, 07:40
ich hatte vor kurzem auch mal "geanktert" und finde das pedalgefühl sehr weich
man hat schon nen ziemlich langen pedalweg und ein komisches gefühl, als wäre die bremse unterdimensioniert
05/19 i3S 120Ah, Jucarobeige+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic
04/16 535d Touring F11, Mondstein Metallic

Re: Weiche Bremsen

menu
Benutzeravatar
    Starmanager
    Beiträge: 1476
    Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
    Wohnort: D- Kuessaberg
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 28. Jun 2018, 09:23
Durch die Scheibenwischerfunktion der Bremsanlage wird die Bremsscheibe und die Belaege mit der Zeit sehr glatt. Da muss man beim Bremsen schon mal richtig reinstehen bis der i3 richtig bremst. (Wird einem in der Fahrschule auch so beigebracht). Bisher kein Problem... das hat man ja auch bei den normalen Autos wenn man z.B. im Winter auf gestreuter nasser Fahrbahn unterwegs ist.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:

Re: Weiche Bremsen

menu
Benutzeravatar
    pousa13
    Beiträge: 556
    Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
    Wohnort: LK Erding
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Do 28. Jun 2018, 09:37
das hat aber meiner meinung nach mit dem gefühl im bremspedal wenig zu tun.
ich denke hier liegt es an der "abstimmung" des systems, dass sich die bremse sehr weich anfühlt und einem da nicht gerade das gefühl von sicherheit gibt. bei einem normalen pkw würd ich jetzt sagen andere bremsflüssigkeit und stahlflex leitungen rein, dann ist das pedalgefühl meistens schon deutlich besser...beim i3 ist das aber meiner meinung nach etwas overkill.
05/19 i3S 120Ah, Jucarobeige+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic
04/16 535d Touring F11, Mondstein Metallic

Re: Weiche Bremsen

menu
motion
    Beiträge: 1826
    Registriert: Fr 1. Apr 2016, 05:51
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 26 Mal
folder Do 28. Jun 2018, 19:24
Wie wär's mit einer M-GmbH-, AMG, RS- oder einer Porsche Hochleistungsbremsanlage mit
Carbon-Ceramic-Bremsscheiben?

Das fetzt das Gummi von den Kutschenreifen des i3 mal richtig weg. :oops:

Re: Weiche Bremsen

menu
Helfried
folder Do 28. Jun 2018, 19:29
Ist das nicht normal bei Elektroautos, dass sich die Bremsen etwas matschig anfühlen? Ich meine, man tritt ja nicht wie beim Verbrenner gleich gegen eine stahlharte Bremsscheibe, sondern überwindet zuerst einmal die Rekuperationsphase.
Beim Verbrenner spürt man etwas Hartes, selbst wenn man die Bremse nur zart streichelt. Beim E-Auto ist das Gefühl eher wie eine alte Banane.

Re: Weiche Bremsen

menu
Paul468DX
    Beiträge: 189
    Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:21
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Do 28. Jun 2018, 20:24
Voll geladen habe ich eine genau gegenteilige Erfahrung gemacht: Das Bremspedal wirkt härter als sonst, der Druckpunkt viel früher.

Re: Weiche Bremsen

menu
OpenAirFan
    Beiträge: 79
    Registriert: Do 31. Mai 2018, 00:41
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 28. Jun 2018, 20:27
Rekuperiert der i3 denn beim Bremsen? Nach meiner Kenntnis nicht.
OpenAirFan
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag