BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

USER_AVATAR
read
Hört sich zwar gut an, ich kann aber (außer den höheren Stützlast) keinen Vorteil zur Aukup-Kupplung erkennen. Diese sollte doch mit ca. 350 € + Einbau deutlich billiger kommen als die Kupplung-vor-Ort-Kupplung für 1.490 €.
BMW i3s 120Ah - Jucarobeige+Suite, 06/2019, 22.500 km
BMW i3 60Ah - Weiß+Lodge, 02/2015, 76.500 km
BMW i Wallbox Plus & PV 8,84 kWp // BMW i Wallbox Connect & PV 5,74 kWp
Anzeige

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

USER_AVATAR
  • Xiberger
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Mi 22. Apr 2015, 20:57
read
Das Angebot von Aukup beläuft sich auf 333.- AHK (http://www.aukup.de/AHK-PKW/BMW/Anhaeng ... :5834.html) + E Satz (Kosten unbekannt, da leider nicht im Angebot aufgeführt, vermutlich zw. 100.- und 150.-, wenn man alternative BMW Modelle vergleicht) + Montage 420.-, zusammen also ab 850.-

Bietet nur 60kg Stützlast, Art der Befestigung unbekannt, nur für Heckträger mit LED-Leuchten geeignet. Die dänische Einbauanleitung führt GDW als Hersteller auf (um die 100.- günstiger als Westfalia). Es wird keine TÜV Abnahme erwähnt.

Es steht ja jedem frei, das ihn persönlich ansprechendere Angebot anzunehmen. Und billig ist nicht immer erstrebenswert.
i3 Rex (94Ah) Protonic Blue und Atelier (seit 10/2016)

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

USER_AVATAR
  • Rubber Duck
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Mo 20. Jun 2016, 07:23
  • Wohnort: 85435 Erding
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Also mein Träger hat keine LED und alles funzt so wie es soll. Einbau und Elektrik ist OK. Bin zufrieden. Was will man mehr??
Seit 11/2017 BMW i3s - Vollausstattung. Wird geladen mit einem go-e Lader und hat ne AHK.

Grüße aus der Thermen- und Weißbierstadt Erding.

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

grue
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:32
read
Funktioniert nun das Abschalten der PDC hinten automatisch, oder nicht? bei meinem 1er war es damals so, dass die PDC vorne beim Anhängerbetrieb weiterhin aktiv war.
Wie seht ihr den AHK Umbau bei einem Leasingfahrzeug? hat das schon jemand bei einem Leasing Auto gemacht? ist ja leider kein original BMW Umbau.

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

USER_AVATAR
read
Xiberger hat geschrieben:Bzgl. eines Nachlasses, falls sich mehrere von uns zur Montage entschließen, muss er beim Chef nachfragen, der ruft am kommenden Montag zurück.
Hat er denn schon zurück gerufen?

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

gilesflieger
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mo 30. Mai 2016, 23:45
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Hallo Zusammen,
hat schon mal jemand von euch beim Anbieter oder TÜV nachgefragt, ob mit den AHKs ggf. mit einem Einzelgutachten beim TÜV mit einer Anhängelast von sagen wir 500-750kg eingetragen werden kann? Ich will nur meinen Grünschnitt-Anhänger 10* pro Jahr zum Wertstoffhof ziehen dürfen ;)
Gruss Oliver

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

USER_AVATAR
read
Hast du dir mal die Befestigung der AHK am Stoßfänger-Träger angeschaut?
Ich habe mir schon bei der Montage gesagt, damit werde ich sicher nie einen Anhänger ziehen.
Diese Befestigungsart ist für Anhängerbetrieb statisch in keinster Weise geeignet.
ID.3 Pro Performance 1st, go-eCharger, Eigenstrom

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

motoqtreiber
  • Beiträge: 1408
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 725 Mal
  • Danke erhalten: 626 Mal
read
Xiberger hat geschrieben:Das Angebot von Aukup beläuft sich auf 333.- AHK (http://www.aukup.de/AHK-PKW/BMW/Anhaeng ... :5834.html) + E Satz (Kosten unbekannt, da leider nicht im Angebot aufgeführt, vermutlich zw. 100.- und 150.-, wenn man alternative BMW Modelle vergleicht) + Montage 420.-, zusammen also ab 850.-

Bietet nur 60kg Stützlast, Art der Befestigung unbekannt, nur für Heckträger mit LED-Leuchten geeignet. Die dänische Einbauanleitung führt GDW als Hersteller auf (um die 100.- günstiger als Westfalia). Es wird keine TÜV Abnahme erwähnt.

Es steht ja jedem frei, das ihn persönlich ansprechendere Angebot anzunehmen. Und billig ist nicht immer erstrebenswert.
Wer baut denn sowas ein?
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344
mehr auf meiner Homepage http://pottenstein-burgblick.de/https/- ... 393t-60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

Kabelbaum
  • Beiträge: 812
  • Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:40
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 201 Mal
read
Hier gibt es auch AHK für i3 mit Einbau
https://www.kupplung-vor-ort.com/bmw
"Ladestressfrei elektrisch fahren" | mit KIA Sportage PHEV, verkauft BMW i3s | 120Ah | go-eCharger(22kW)-Wallbox

Re: BMW i3 Montage einer AHK nur für Radträger

USER_AVATAR
read
Schwarzwald-Stromer hat geschrieben:Hast du dir mal die Befestigung der AHK am Stoßfänger-Träger angeschaut?
Ich habe mir schon bei der Montage gesagt, damit werde ich sicher nie einen Anhänger ziehen.
Diese Befestigungsart ist für Anhängerbetrieb statisch in keinster Weise geeignet.
Woran hängt es denn da genau, die Kupplung hängt nur am Stoßstangenträger und der ist zu schwach dimensioniert ? Könnte man das noch irgendwie verstärken ? Von den Bildern her sieht man nicht wie das dann zum Schluss unterm Kunststoff mit der angebrachten Kupplungshalterung aussieht, oder gibts doch ein Bild dazu ?
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag