Noch eine Überraschung: Versicherung

Noch eine Überraschung: Versicherung

menu
TurboK
    Beiträge: 225
    Registriert: Do 20. Apr 2017, 23:24
    Hat sich bedankt: 1 Mal

folder So 4. Jun 2017, 12:51

Meinen habe ich nach einer Internet Recherche und einer Kontrollanfrage bei meiner langjährigen Versicherung (Allianz) bei AXA direkt versichert. Haftpflicht und (leistungserweiterte) Vollkasko mit 650 SB (VK) und 150 SB (TK) ursprünglich 257 EUr/Jahr. Ich hatte 30% Beitrag. Dann gab es etwas Verwirrung bei der Bestätigung durch die Vorversicherung (Allianz). Die neue Versicherung drohte mir schon an, mich auf 100 oder 125 % einzustufen :o Dann wurde ich etwas massiver ggü. der Allianz. Jetzt erhielt ich die Nachricht der neuen Versicherung, dass mein Vertrag angepasst worden sei, weil die Angaben der Vorversicherung von meinen abweichen würden. Genervt öffnete ich den Anhang und ... mußte lachen. Die Prämie ermäßigt sich von 257 auf 227/Jahr.

Das Vorgängerauto kostete ca. 1.100 EUR/Jahr. Der i3 wird mir von Tag zu Tag lieber :lol:

Klaus
Anzeige

Re: Noch eine Überraschung: Versicherung

menu
fred36
    Beiträge: 331
    Registriert: So 2. Mär 2014, 17:38
    Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich

folder So 4. Jun 2017, 15:40

welches Land / Region bist du daheim?
BMW i3 BEV 60AH. Fahrspaß. Nach 82.000 km noch immer. Software: I001-17-07-500 (seit 10. Nov. 2017)

Re: Noch eine Überraschung: Versicherung

menu
TurboK
    Beiträge: 225
    Registriert: Do 20. Apr 2017, 23:24
    Hat sich bedankt: 1 Mal

folder Mo 5. Jun 2017, 07:31

fred36 hat geschrieben:welches Land / Region bist du daheim?
Nähe Stuttgart. Rems-Murr-Kreis.

Klaus

Re: Noch eine Überraschung: Versicherung

menu
Benutzeravatar
    JuergenII
    Beiträge: 2254
    Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
    Wohnort: z Minga
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Mo 5. Jun 2017, 08:17

Ja, die AXA scheint recht günstig zu sein. Bei der Huk24 bin ich bei Hpfl&VK bei 450 Euro, die Axa würde aber nur rund 300 Euro kosten. Und das in der niedrigsten Kaskostufe.
i3 REX - einziges EV ohne Reichweitenangst, Ladestress & AC/DC Abzocke
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag