i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

ciVic
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Do 11. Okt 2018, 16:38
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich habe es so an mehreren Stellen gelesen:

"...wird ab Juli 2019 für alle neu entwickelten Fahrzeugtypen in der EU zur Pflicht und ein Jahr später für sämtliche neu zugelassenen Elektro- und Hybridautos." Zitat hier von https://www.ingenieur.de/technik/forsch ... hen-sound/. Ist in der März Preisliste des i3 auch noch nicht serienmäßig.
Anzeige

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Es geht aber hier nicht um die Zukunft.

Die Zulassung bezieht sich aber nicht auf Deine persönliche Zulassung. Sondern die des Herstellers. Es ist egal wann deiner geliefert wird
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

ccnacht
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:52
  • Wohnort: Sachsen, Dresden
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Ist schon bekannt, wie der Jetson-Sound gemacht wurde?
https://www.youtube.com/watch?v=4NgSZ8sjDgU
100% voller Panda 120Ah, bestellt 30.01.2019, abgeholt 12.04.2019, openWB 11kw-AC

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

Beau Riese
  • Beiträge: 171
  • Registriert: Sa 3. Nov 2018, 14:37
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Ich hätte ja gern einen Trabi-Sound...

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Beau Riese hat geschrieben: Ich hätte ja gern einen Trabi-Sound...
2Takt oder 4Takt?
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

Beau Riese
  • Beiträge: 171
  • Registriert: Sa 3. Nov 2018, 14:37
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
2-Takt natürlich. Die paar 4-Takter, die es gab, sind doch nicht typisch.

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • ZZTop
  • Beiträge: 146
  • Registriert: Mi 10. Jan 2018, 20:51
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
ciVic hat geschrieben: Ich habe es so an mehreren Stellen gelesen:

"...wird ab Juli 2019 für alle neu entwickelten Fahrzeugtypen in der EU zur Pflicht und ein Jahr später für sämtliche neu zugelassenen Elektro- und Hybridautos." Zitat hier von https://www.ingenieur.de/technik/forsch ... hen-sound/. Ist in der März Preisliste des i3 auch noch nicht serienmäßig.
dann hab ich und andere I3 Besteller ja noch bis 2020 Glück keinen verbauen zu müssen.

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • CaroDA
  • Beiträge: 56
  • Registriert: So 8. Jul 2018, 18:18
  • Wohnort: Bei Darmstadt
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Hallo miteinander,
ich fahre meinen Stromer jetzt seit 3 Wochen und habe den Sound bestellt und immer an. Ich finde nicht, dass das um Alltag stört (innen sitzend). Der „Aussenlärm“ ist immer noch lauter :(

Allerdings drehen sich schon die Fußgänger um, wenn es mit 30 kmh anspringt, weil ich langsamer werde in der 30er Zone oder eng am Bordstein fahren muss, weil Gegenverkehr kommt.
120ah Bj. 04/2019 jucarobeige, Lodge, SW I001-19-03-510, 11kW ABL-Wallbox, Ökostrom von ENTEGA

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
read
Laut der aktuellen Preisliste (Stand 17.5.2019) auf BMW.de gehört der akustische Fußgängerschutz nun anscheinend zur Serienausstattung. Kostet damit keinen Aufpreis mehr, kann aber auch nicht länger weggelassen werden.
BMW i3s 120Ah Imperialblau

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • eBimmer
  • Beiträge: 149
  • Registriert: Mi 13. Dez 2017, 21:23
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Kanecaine hat geschrieben: Laut der aktuellen Preisliste (Stand 17.5.2019) auf BMW.de gehört der akustische Fußgängerschutz nun anscheinend zur Serienausstattung. Kostet damit keinen Aufpreis mehr, kann aber auch nicht länger weggelassen werden.
Im Konfigurator (DE) kann man ihn noch für 100,- € dazubuchen. Unabhängig davon: Lt. neuer BAFA-Richtline zur Verlängerung der eAuto-Prämie sind die 100,- € Aufpreis jetzt auch voll förderfähig.

PS: Ich habe den Fußgängerschutz nicht verbaut. Die Katzen bei uns in der Straße springen trotzdem zur Seite wenn ich langsam anfahre.
BMW i3 94Ah "Yello E-Mobility Edition" (04/18-04/19)
BMW i3s 120Ah (seit 04/19) Softwarestand I001-18-11-547
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag