i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • i3Herb
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mo 14. Aug 2017, 12:27
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
DeJay58 hat geschrieben:
Das ist nicht richtig! Der i3 muss keinen Fußgängerschutz haben!
Wie kommst du zu so einer Aussage?? Siehe:
https://www.autozeitung.de/elektroauto- ... 95281.html

EU-Verordnung, gilt seit 1. Juli 2019

Ich hatte im Okt. 2018 bestellt - da war das noch kostenpflichtiges Zubehör. Habe ich gekauft. Kann das in einem Untermenü abschalten (mach ich aber eh nicht).
Ich nehme an, seit 1. Juli 2019 ist der Sound immer mit dabei (ohne Aufpreis). Hat jemand einen i3 mit EZ nach 1. Juli? gibt es einen Schalter zum abschalten, oder geht das über Menü?
BMW i3 120Ah, EZ 02-2019
vorher Kia Soul EV 28kwh
Anzeige

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

dudelsack08
  • Beiträge: 170
  • Registriert: Di 15. Jan 2019, 15:16
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
i3Herb hat geschrieben:
DeJay58 hat geschrieben:
Das ist nicht richtig! Der i3 muss keinen Fußgängerschutz haben!
Wie kommst du zu so einer Aussage??
Nach meinem Kenntnisstand müssen ab Juli 2019 alle Fahrzeuge die von einem Hersteller auf den Markt gebracht werden, serienmäßig einen Soundgenerator haben. Dies gilt aber nicht für den I3 weil er in der aktuellen Version vor dem Juli 2019 auf den Markt kam.
Erst, wie in dem Bericht beschrieben, ab 2021 müssen alle Neuwagen serienmäßig „Krach“ machen.

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
So ist es.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
read
i3Herb hat geschrieben:
DeJay58 hat geschrieben:
Das ist nicht richtig! Der i3 muss keinen Fußgängerschutz haben!
Wie kommst du zu so einer Aussage?? Siehe:
https://www.autozeitung.de/elektroauto- ... 95281.html

EU-Verordnung, gilt seit 1. Juli 2019

Ich hatte im Okt. 2018 bestellt - da war das noch kostenpflichtiges Zubehör. Habe ich gekauft. Kann das in einem Untermenü abschalten (mach ich aber eh nicht).
Ich nehme an, seit 1. Juli 2019 ist der Sound immer mit dabei (ohne Aufpreis). Hat jemand einen i3 mit EZ nach 1. Juli? gibt es einen Schalter zum abschalten, oder geht das über Menü?
Ja, mein i3 wurde am 4. Okt. zugelassen. Ich habe ihn ohne Fußgängerschutz gekauft, aber nach dem aktuellen Softwareupdate (Lenkung) ist der akustische Fußgängerschutz nach jedem Neustart aktiv. Er wurde also auch ohne die aufpreispflichtige Option verbaut. Da das Turbinengeräusch in meiner Tiefgaragenzufahrt nervt, habe ich das Abschalten auf eine Favoritentaste gelegt. Ist vielleicht nicht elegant, aber damit kann ich leben.
i3 120 Ah; BJ 09/2019; SW I001-19-11-530; PV 5.3 kWp; Heidelberg Wallbox Home Eco

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

win_mobil
  • Beiträge: 482
  • Registriert: Mi 25. Jun 2014, 20:32
  • Hat sich bedankt: 308 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
maggie10 hat geschrieben: Ja, mein i3 wurde am 4. Okt. zugelassen. Ich habe ihn ohne Fußgängerschutz gekauft, aber nach dem aktuellen Softwareupdate (Lenkung) ist der akustische Fußgängerschutz nach jedem Neustart aktiv. Er wurde also auch ohne die aufpreispflichtige Option verbaut. Da das Turbinengeräusch in meiner Tiefgaragenzufahrt nervt, habe ich das Abschalten auf eine Favoritentaste gelegt. Ist vielleicht nicht elegant, aber damit kann ich leben.
Hallo,
laut deiner Signatur ist dein Entwicklungsstand 19-11-530.
Und da ist es möglich den Fußgängerwarner abzuschalten?
Mein Entwicklungsstand 19-11-520 (Erstzulassung 12-2019) und da ist dieser nicht abschaltbar, ich verstehe es nicht :roll:
BMW i3 120Ah (seit Dezember 2019, Entwicklungsstand I001-19-11-520)
BMW Yello i3 (seit März 2018 bis Dezember 2019)
VW eGolf (seit Dezember 2018/Eltern)

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
read
win_mobil hat geschrieben:
maggie10 hat geschrieben: Ja, mein i3 wurde am 4. Okt. zugelassen. Ich habe ihn ohne Fußgängerschutz gekauft, aber nach dem aktuellen Softwareupdate (Lenkung) ist der akustische Fußgängerschutz nach jedem Neustart aktiv. Er wurde also auch ohne die aufpreispflichtige Option verbaut. Da das Turbinengeräusch in meiner Tiefgaragenzufahrt nervt, habe ich das Abschalten auf eine Favoritentaste gelegt. Ist vielleicht nicht elegant, aber damit kann ich leben.
Hallo,
laut deiner Signatur ist dein Entwicklungsstand 19-11-530.
Und da ist es möglich den Fußgängerwarner abzuschalten?
Mein Entwicklungsstand 19-11-520 (Erstzulassung 12-2019) und da ist dieser nicht abschaltbar, ich verstehe es nicht :roll:
Also ich hab den Entwicklungsstand so wie hier im Forum beschrieben ermittelt, müsste also richtig sein. Das Update wurde am 12. Dez. eingespielt, die Werkstatt meinte, das wurde remote von den Kollegen aus München erledigt.
i3 120 Ah; BJ 09/2019; SW I001-19-11-530; PV 5.3 kWp; Heidelberg Wallbox Home Eco

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
read
Guten Abend zusammen,

Also meiner wurde im September frisch vom Werk geliefert und ich konnte den Fußgängerschutz nicht abbestellen!

Ich habe aber im Untermenü die Möglichkeit ihn abzuschalten und das obwohl ich in letzter Zeit wie schon erwähnt das Vergnügen hatte zweimal beim Händler neue Software zu bekommen!

Hab’s mit BimmerCode wie hier beschrieben war so programmiert das es sich die Einstellung merkt und auf ne schnell Wahl Taste gelegt!

So funktioniert es und mein Hund is wieder entspannt beim Fahren👍

Gruß
Christopher
I3s Bj 09/2019

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

Blue Drive
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Di 28. Feb 2017, 22:30
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
ElectricJack hat geschrieben: Kann denn bitte jemand mit möglichst junger Produktion mitteilen, ob der Soundgenerator weiterhin per iDrive abschaltbar ist?
Guten Abend, ich bin seit ein paar Tagen ebenfalls stolzer Besitzer eines 120er, leider ist im iDrive der mir vom 94er bekannte Menüpunkt nicht enthalten. Das Turbinengeräusch fand ich ok, aber das schon im Stand beginnende "Geheule" ist leider nicht von mir wegzubekommen.
Gruß BD

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1576
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 854 Mal
read
Erst mal Glückwunsch zum neuen 120er, allzeit gute Fahrt damit!
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
read
Blue Drive hat geschrieben:
ElectricJack hat geschrieben: Kann denn bitte jemand mit möglichst junger Produktion mitteilen, ob der Soundgenerator weiterhin per iDrive abschaltbar ist?
Guten Abend, ich bin seit ein paar Tagen ebenfalls stolzer Besitzer eines 120er, leider ist im iDrive der mir vom 94er bekannte Menüpunkt nicht enthalten. Das Turbinengeräusch fand ich ok, aber das schon im Stand beginnende "Geheule" ist leider nicht von mir wegzubekommen.
Gruß BD
Könnte sein, dass es am Softwarestand liegt, mit 19-11-520 scheint es nicht zu gehen (s. Beitrag von win_mobil), mit 19-11-530 geht es zumindest bei mir.
i3 120 Ah; BJ 09/2019; SW I001-19-11-530; PV 5.3 kWp; Heidelberg Wallbox Home Eco
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag