i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Kann ich nicht bestätigen. Überhaupt nicht. Auch da ich selbst radfahre. Ab 30 kph am Rad hörst Du keinen Verbrenner und keinen Fußgängerschutz hinter Dir.
Und nach 5 Jahren und 100.000km i3 kann ich Dir sagen: kein Unterschied ob ich das Geräusch einschalte oder nicht bei den Radfahrern. Im Übrigen hat man beim Überholen einen Mindestseitenabstand von 1,5m einzuhalten. Wenn man sich an diese Regel hält braucht man sich keine Sorgen machen.
Dieser künstliche Lärm macht so vieles kaputt was Elektroautos betrifft.
Und am wichtigsten reden immer die, die keines haben oder erst sehr kurz eines haben.
Was mich betrifft: ich werde mich so lange wie irgendwie möglich gegen dieses künstliche Lärmerzeugen wehren. Der i3 ist so schon laut genug bei 20 kph aufwärts. Schleifende Bremsen, Abrollgeräusch, Luftwiderstand, DC/DC Wandler unter Last...
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH
Anzeige

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

Beau Riese
  • Beiträge: 171
  • Registriert: Sa 3. Nov 2018, 14:37
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Irgendwann muss man dann auch noch Räucherkerzen anzünden, damit man das Fahrzeug auch erschnüffeln kann... :lol:

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

kmfrank
  • Beiträge: 637
  • Registriert: Fr 4. Jan 2019, 08:31
  • Wohnort: bei Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Hallo Zusammen,

habe irgendwo ein Video, Fernsehbericht ??? gesehen wo Versuche mit dem Fußgängerschutz gemacht wurden. Wer weiß wo?
Ergenis war, das Auto wird auch ohne Fußgängerschutz erkannt.
Mich stört diese Gejaule und werde es sofort raus kodieren wenn die ganzen Kulanzpunkte abgearbeitet sind. Auf die Funktionstaste gelegt, kann man dann einschalten wenn man möchte.
Lieber Gruß
Michael
i3 rex, 60Ah, Bj. 2015, I001-20-03-530
eGolf 300 Bj. 2020

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • eBimmer
  • Beiträge: 149
  • Registriert: Mi 13. Dez 2017, 21:23
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
kmfrank hat geschrieben: Wer weiß wo?
Eventuell hier? https://youtu.be/dA85gE2_GM0
oder
https://youtu.be/xv4BXD6MhWs
BMW i3 94Ah "Yello E-Mobility Edition" (04/18-04/19)
BMW i3s 120Ah (seit 04/19) Softwarestand I001-18-11-547

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglic

kmfrank
  • Beiträge: 637
  • Registriert: Fr 4. Jan 2019, 08:31
  • Wohnort: bei Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Danke Bimmer, diese Viedeos meinte ich nicht.
In dem Viedeo wurden Probanden, auf das Handy schauend, über die Straße geschickt und es kam ein i3 angefahren. Hier wurde gemessen wann die Fußgänger das Auto bemrekten. Das Gleiche wurde mit einem Verbrenner gemacht. Ergebnis, Beide Fahrzeuge wurde gleich früh bzw. spät erkannt.
Schade das ich mir den Sichtort nicht gemerkt habe, paßt hier gut in's Thema.
Lieber Gruß
Michael
i3 rex, 60Ah, Bj. 2015, I001-20-03-530
eGolf 300 Bj. 2020

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

REX-limited
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Mi 17. Okt 2018, 07:30
  • Wohnort: Dortmund
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Fridgeir hat geschrieben:
REX-limited hat geschrieben: [
Das stimmt so nicht. Man kann mit Bimmercode im Expertenmode den Wert „Tuning mode“ auf „yes“ setzen, dann ist der Fußgängerschutz komplett immer ausgeschaltet, d.h. im normalen Menü schaltet man den Fußgängerschutz auf on, damit keine Birne im Display kommt und trotzdem ist der Fußgängerschutz durch den Wert der Variable „Tuning mode“ permanent ausgeschaltet.
Habe ich durch längeres probieren der verschiedenen Werte rausbekommen., da ich weder den nervigen Sound noch die nervige Birne im Display haben wollte.
In welchem Steuergerät muss man das konfigurieren?
Das Vehicle Sound Generator (VSG01) ist das entsprechende Steuergerät in Bimmercode, dies ist natürlich nur vorhanden, sofern der i3 mit dem Fußgängerschutz ausgerüstet ist.
BMW i3 60Ah REX - 11/2015 - ionic silver - Suite - alle Extras - Rad 430 V/H 5,5x20-175/55 / Rad 428 V/H 5x19-155/70 - SCC-Spurplatten VA30/HA40 mm - H&R Federn - Apple Carplay + Aktiv-Subwoofer + Wireless Charging - A-Säulen schwarz + i8 Lenkrad

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
read
Guten Abend zusammen,

Ich habe mir gerade mal die ganzen Beiträge zu diesem Thema durchgelesen, da ich auf der Suche nach Informationen zum Codieren bin.

Ich fahre seit zwei Jahren I3. Der erste war ein gebrauchter Vorführer(dieser hatte den Fußgängerschutz) und seit nun knapp zwei Monaten habe ich einen neuen I3s und hatte nicht die Wahl es wegzulassen.

Eigentlich hatte es mich nicht wirklich gestört da es meiner Meinung nach nicht wirklich laut war.Es war zu hören aber nicht störend für mein Empfinden.

Nun war mein bester wegen anderer kleiner Problemchen in der Werkstatt und was soll ich sagen, es gab ein Software Update😡
Als ich das erste mal wieder eingestiegen bin dachte ich hier fliegt gleich was in die Luft!
Bis ich dann dahinter gekommen bin was es ist!
Und beim fahren wird es noch lauter!
Mein Hund im Kofferraum is jedesmal ganz unruhig wenn das Ding an ist und meine Frau hört es sogar im Haus wenn ich wegfahre!
Erst dachte ich da muss was kaputt sein und habe gleich einen neuen Termin gemacht und alles mit dem Serviceleiter durchgesprochen

Als wir zusammen im Auto waren um uns das Problem anzuhören war das Kommentar von ihm
Ach du Scheiße ist das laut da muss was kaputt sein!!

Heute dann die kompletten Infos bekommen

Das ist von BMW so gewollt und die haben das mit voller Absicht so in die neue Software eingebaut und noch lauter gemacht!


Ich werde das morgen wenn ich ihn abhole gleich testen ob ich es so Codieren kann!
Ich hoffe schon denn auf Dauer würde ich es nicht jedesmal ausschalten müssen denn das ist Penetrant und nervig und ich glaube nicht das es im Sinne der Elektroauto Erfinder ist!

Ich fahre das Auto gerne aber so nicht

Mit freundlichen Grüßen
I3s Bj 09/2019

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

ccnacht
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:52
  • Wohnort: Sachsen, Dresden
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Ich finde es gut, dass die Autos hörbar werden, ich habe meinen extra lauter codiert, das AVAS war sonst ein Witz. Heißt für dich: ja, ist codierbar. ;)
100% voller Panda 120Ah, bestellt 30.01.2019, abgeholt 12.04.2019, openWB 11kw-AC

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

Kotti
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Mo 19. Aug 2019, 08:32
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Mir ging es genau so. Das ist das Update auf I001-19-11-530. Mit dem Update haben sich auch noch einige andere Dinge bei meinem 94er LCI geändert. Die waren eigentlich ganz positiv. Leider habe ich zu der Version auch noch kein Thema im Forum gefunden.

Christopher geht es wahrscheinlich wie mir. Es geht nicht um das Fahrgeräusch, das hat sich nicht geändert und ist auch meiner Meinung nach sinnvoll. Mit dem Software Update wurde ein Standgeräusch aktiviert. Das hört sich anders an, als das Fahrgeräusch.

Das Standgeräusch ist jetzt super laut und was das bringen soll, ist mir ein Rätsel. Mit Bimmercode habe ich es nicht weg bekommen, nur etwas leiser.

Ich wäre auch sehr dankbar, wenn man
- das Standgeräusch aus
- Fahrgeräusch an
programmieren könnte.

Merci, Kotti

PS. Als ich meinen i3 vor 3 Wochen in der Niederlassung aus der Tiefgarage abgeholt habe, dachte ich auch erst, da ist was kaputt.
IONIQ 5 P45
Wallbe ECO 2.0s und cFos Power Brain
noch im Fuhrpark: i3 94ah LCI / eGolf 300 / Skoda enyaq / Honda e

Re: i3: Fußgängerschutz wegcodieren möglich?

USER_AVATAR
  • CaroDA
  • Beiträge: 56
  • Registriert: So 8. Jul 2018, 18:18
  • Wohnort: Bei Darmstadt
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
@Kotti
Könntest du das mal aufnehmen? Das Standgeräusch! Und wo sehe ich, welchen Softwarestand mein 120er aus 04/2019 hat? Kann man sich weigern, ein Update beim Service zu erhalten? Ich will das nicht im Stand auch noch hören müssen...
Grüße aus Darmstadt
120ah Bj. 04/2019 jucarobeige, Lodge, SW I001-19-03-510, 11kW ABL-Wallbox, Ökostrom von ENTEGA
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag