Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

SaschaG
  • Beiträge: 588
  • Registriert: Di 19. Jul 2016, 08:52
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Vor allem ist es gar kein richtiges Schiebedach. Wenn man es mit den Panormadächern in anderen Autos vergleicht, dann ist man schnell ernüchtert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Anzeige

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Hamburger
  • Beiträge: 711
  • Registriert: So 27. Jul 2014, 11:02
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
TOMbola hat geschrieben:Seit wann ist ein SD Geschmacksache?!? SD ist immer ein Mehrwert.
Aufgrund durchweg schlechter Erfahrungen mit Undichtigkeiten, defekten Antrieben, gebrochenen Zahnrädern, verstopften Abflussöffnungen etc. bei diversen Schiebedächern ist für mich persönlich Schiebedach definitiv kein Mehrwert.
Insofern durchaus Geschmacksache ;)
09.16-09.18: i3 94Ah BEV
09.18- 12.18 : Leaf 2 nextmove
seit 14.12.18 : i3s 120Ah
https://twitter.com/alphadelta44
„Ihr sagt, dass ihr eure Kinder über alles liebt. Und trotzdem stehlt ihr ihnen ihre Zukunft, direkt vor ihren Augen”
Greta Thunberg

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

USER_AVATAR
  • TOMbola
  • Beiträge: 1121
  • Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Kann ich alles nicht bestätigen, es funktioniert einwandfrei. Freut euch schon mal Alle die noch keinen Winter hinter sich haben, da ist das Ding Gold wert.
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

USER_AVATAR
  • Protonic Blue
  • Beiträge: 27
  • Registriert: So 5. Jun 2016, 22:40
  • Wohnort: Im schönen Norwegen
read
herrmann-s hat geschrieben:man muesste das auch mal mit anderen herstellern vergleichen, ob oder welche probleme die haben. vllt sind es noch ganz andere als dass es laenger dauert. gibt es da erfahrungsberichte im norwegischen forum?
Hab grad bei Leaf und Zoe geschaut. Bei beiden scheint das problem zu sein dass das vorwärmen des autos bei minusgraden unter -10 grad, Kapazität frisst. Will heissen, das auto hat morgens nach einer nachtladung nur 90% statt 100% weil das wärmen mehr Strom verbraucht als es nachladen kann.


Gibt es evtl fragen zu speziellen marken? Haben ja fast alles hier vertreten :lol:

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

SaschaG
  • Beiträge: 588
  • Registriert: Di 19. Jul 2016, 08:52
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Im Winter????


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

USER_AVATAR
  • Protonic Blue
  • Beiträge: 27
  • Registriert: So 5. Jun 2016, 22:40
  • Wohnort: Im schönen Norwegen
read
Sieht so aus ;)

Kann bei uns schon mal ein paar tage hintereinander -15 bis -25 grad werden. Super klare, tolle luft. Aber schattig :P

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

USER_AVATAR
read
TOMbola hat geschrieben:Seit wann ist ein SD Geschmacksache?!? SD ist immer ein Mehrwert.
"Geschmackssache" war als Friedensangebot gemeint um nicht schreiben zu müssen, dass ich persönlich der Meinung bin, dass diese beiden Luken, die sich nur zur Hälfte öffnen lassen, deretwegen man sich mit einer massiven Mittelsäule im Innenraum ärgern muss und die bereits zu Rückrufen geführt haben und wegen der Instabilitäten der Carbon-Konstruktion berichtet werden eine Frechheit sind, für die BMW knapp 1000€ verlangt. Oder eben doch eine Geschmacksache. ;)
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

USER_AVATAR
read
herrmann-s hat geschrieben:hat schon jemand von euch mit 11kwh geladen? wie lange dauerts? ;)
Bis jetzt immer nur ALDI mit 20kW .... schafft in 20 Min von 77% auf 96%

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

herrmann-s
read
also 1% in 1 minute?

sauber

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

USER_AVATAR
read
Irgendwo in den Tiefen dieses Forums steht meines Erachtens etwas über 5kW Heizleistung, vorwärmen an der Steckdose empfiehlt sich. Bemühe mal die Suche dazu, ist am Handy etwas schwierig
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag