Phänomen: Abheben Scheibenwischer BMW i3

Re: Phänomen: Abheben Scheibenwischer BMW i3

USER_AVATAR
read
Ich hab das Problem noch nie gehabt. Mittlerweile der dritte i3.
Anzeige

Re: Phänomen: Abheben Scheibenwischer BMW i3

USER_AVATAR
read
Nachdem meine Frontscheibe getauscht wurde, wurden auch gleich neue Wischer montiert (Bosch zu einem Schweinepreis von 90€). Hätte ich das mal gelassen. Heute auf der Autobahn hat der fahrerseitige Wischer richtig abgehoben! Ich dachte, gleich fliegt er weg. Hab dann gehalten um zu prüfen, ob er vielleicht nicht korrekt montiert wurde oder gebrochen ist. War aber alles normal. Bis 120 km/h ist alles gut. Ab 130 zeigt sich dann das beschriebene Phänomen. Zudem wird die Scheibe dann genau im Sichtfeld nicht mehr richtig gewischt. Vor dem Tausch haben die Scheibenwischer bei Autobahntempo auch gerne mal geschmiert. Aber dieses Abheben und Biegen ist neu. Gibts da wirklich keine Lösung? 130 ist normales Autobahntempo. Eigentlich fahre ich sogar eher 140 und das sollte wohl in einem modernen Auto problemlos möglich sein.
i3 60 Ah REX (seit 01/2019)
i3S 120 Ah bestellt 17.04.2019 - ausgeliefert 18.07.2019

Re: Phänomen: Abheben Scheibenwischer BMW i3

BMWi-1
  • Beiträge: 21
  • Registriert: So 21. Mär 2021, 22:00
  • Wohnort: 31180 Giesen
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Den Wischarm auf der Fahrerseite ersetzen, und schauen ob das Problem immer noch da ist.
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag