Ich kann jetzt i3 codieren

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
  • Xiberger
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Mi 22. Apr 2015, 20:57
read
herrmann-s hat geschrieben:ich suche gerade WO ich das runterladen kann und welche version brauch ich?
Über einschlägige Quellen.
Tipp: google, Suche nach "download esys bmw"

Hier ein recht guter Link:
http://f30.bimmerpost.com/forums/showth ... p?t=696777
Er enthält u.a. sogar ein User Manual für die ESys Software... :shock:
i3 Rex (94Ah) Protonic Blue und Atelier (seit 10/2016)
Anzeige

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

herrmann-s
read
hat sich erledigt danke
Zuletzt geändert von herrmann-s am So 19. Jun 2016, 19:30, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
read
Micky65 hat geschrieben:Bin unwissend was codieren angeht, aber kann man sich die Einstellungen nicht bei einer BMW-Werkstatt reincodieren lassen?

Oder warum hat BMW die Möglichkeiten des Codierens überhaupt eingebaut?
Es gibt Einstellungen, die der Service vornehmen kann, Einstellungen, die nur am Bandende geschrieben werden können und welche, die nur die Entwicklung schreiben kann.

Service ist einleuchtend, das sind so Dinge, um zu verhindern, dass der Kunde das Fahrzeug nach 3 Beanstandungen tauschen kann, weil man Software ganze "einfach" verändert, um den Wünschen entgegenzukommen (zb. irgendwelche störenden Automatiken abzuschalten).

Bandende ist wichtig, um ganz einfach Austattungskombinationen abzubilden und mit der selben HW verschiedene Merkmale frei- oder abschalten zu können bzw. Anpassungen, die sich in der SW gegenseitig bedingen zu aktivieren.

Einstellungen für die Entwicklung - das sollten hier einige sein - haben zwei Gründe:
Zum einen müssen die Steuergeräte oder Baugruppen unabhängig vom Fahrzeug getestet werden können, da macht es Sinn, diverses ab- oder zuzuschalten oder ganz profan "Wartezeiten" zu verkürzen, um automatische Tests verkürzen zu können.
Zum zweiten weiß man in einer frühen Entwicklungsphase noch nicht, wie sich manchen Systeme verhalten oder wie gut die zum Fahrzeug passen und deswegen werden sich solche Optionen offen gehalten, damit man nach der Integration ins Fahrzeug alles per SW-Schalter anpassen kann.

Das können wir alles ausnutzen. Den HErsteller wird das aber definitiv nicht wirklich gefallen: Bei Beanstanungen hat man ein Problem. Leider habe ich nur ein Leasingfahrzeug und deswegen muss ich die Finger davon lassen und den wirklich sehr beschissenen Regensensor (bzw. seine Empfindlichkeit) zähneknirschend akzeptieren, bis sich der Händler endlich breitschlagen lässt, das zu ändern.
i3 seit Feb. 2016

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Die Empfindlichkeit des Regensensor das ist aber nicht veränderbar. Jedenfalls ist niemandem etwas derartiges bekannt und ich habe auch schon sehr viel Zeit damit verbracht etwas zu finden
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
  • i300
  • Beiträge: 1397
  • Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Hinter mir im Stau fuhr letztens bei schwachem Regen ein 2er Sportstourer, also neueres Model als der i3. Da dessen Scheibenwischer unregelmäßig wischten liefen sie offensichtlich auch automatisch und ich konnte die Wischfrequenz mit meinen vergleichen. Die des 2er wischten eindeutig öfter. Das Verhalten scheint also nicht BMW-typisch, aber wohl auch nicht durch Update änderbar zu sein. Bin gespannt ob sie es beim neuen Modell geändert haben.
i3-Rex seit 04.2014 (i300), id.3-1st-Max seit 11.2020 (i301)

Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
  • Micky65
  • Beiträge: 830
  • Registriert: Do 3. Sep 2015, 12:03
  • Wohnort: bei Bonn
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Soooo, Kabel ist da, Software auch runtergeladen. Fehlt nur noch der i3 :-)
Dann hoffen wir mal, dass der 94Ah von der Codierung her kompatibel ist zum "alten".
Und eine VM mit Windows muss ich mir noch klicken auf dem Macbook....
Bild
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 REx 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Bestellt: Model ☰ Deep Blue / LR / AWD / AP / FSD / Aero Rims / Black Interior / AHK

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
  • harleyblau1
  • Beiträge: 682
  • Registriert: Di 1. Mai 2012, 14:51
  • Wohnort: 535xx - RLP
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Lustig. Mein Kabel ist auch gestern gekommen :-).

Habe aber weder soft, noch i3. Das kommt noch.
BMW i3, SW: I001-18-03-530;

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
read
Meins ist vorgestern angekommen: habe das gleiche Billigst-Kabel genommen wie Micky, macht aber einen sehr sehr soliden Eindruck.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
  • Micky65
  • Beiträge: 830
  • Registriert: Do 3. Sep 2015, 12:03
  • Wohnort: bei Bonn
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Full ACK!
"Heavy Duty Industrial Ethernet" :-)
Zuletzt geändert von Knobi am Do 30. Jun 2016, 07:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 REx 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Bestellt: Model ☰ Deep Blue / LR / AWD / AP / FSD / Aero Rims / Black Interior / AHK

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

USER_AVATAR
  • Gambiter
  • Beiträge: 379
  • Registriert: Fr 22. Mai 2015, 08:28
  • Wohnort: Baden Württemberg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Tolle Sache das Codieren!

Wie sieht das bei Leasingfahrzeugen und Neufahrzeugen mit der Garantie aus??
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag