Gebrauchtwagenpreise

Gebrauchtwagenpreise

menu
Westerwälder
    Beiträge: 34
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:38

folder Mo 9. Nov 2015, 17:46

Hallo,
was haltet ihr von den Gebrauchtwagenpreisen des I3 bei Mobile.de? Da ist ja keiner unter 32000€ zu haben. Bei einem Leasingvertrag rechnet BMW in 2 Jahren mit 67% Restwert bei 10000km pro Jahr. Neu kostet der I3 ja gerade mal mit den ganzen Paketen um die 37000 ohne Rex. Wie wird es eurer Meinung nach mit den Rabatten weitergehen?
Grüße
Anzeige

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
Hasi16

folder Mo 9. Nov 2015, 18:56

Da ich schon einen i3 nach 17 Monaten Haltezeit verkauft habe, kann ich sagen, dass sich die Gebrauchtwagenpreise prozentual identisch mit denen der Verbrenner-BMWs verhalten. Einen i3 mit Rex wirst du also für 32000 € bekommen können - natürlich nur von privat. Aber per Euro-Plus-Garantie-Verlängerung um bis zu 36 Monate ist da ja kein Risiko vorhanden.
Als ich mal die mobile.de-Preise gesehen hatte hoffte ich auch noch auf ein paar tausend Euro mehr... ;)

Viele Grüße
Hasi16

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
Benutzeravatar
    Fridgeir
    Beiträge: 3240
    Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
    Wohnort: Berlin
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Di 10. Nov 2015, 10:21

ich habe meinen i3 gebraucht direkt von BMW gekauft und bin Happy damit. Der Wagen ist so gut wie neu, Garantie dabei, und wenn was ist/war hat BMW anstandslos gearbeitet (kostenlos).

Die Ausstattung hätte ich mir neu nicht leisten wollen, als Gebrauchter war das mit 7k km völlig ok.

Im übrigen, meiner ist sogar beim München Marathon 2014 dabei gewesen :D.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-11-539 - max.SoC 19,4kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
Westerwälder
    Beiträge: 34
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:38

folder Mi 11. Nov 2015, 13:29

Hallo,
ich habe jetzt schon ein paar i3 unter 30.000€ bei Mobile gesehen. 2Jahre alt und etwa 12000km. Wenn die neue Battereie mit größerer Reichweite kommt, werden die alten i3 im Preis nochmal absacken. Das mit den 67% Restwert nach 2 Jahren und ca 10tkm scheint ja dann zu stimmen.

Grüße

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
eMarkus
    Beiträge: 553
    Registriert: Sa 15. Feb 2014, 01:53

folder Mi 11. Nov 2015, 21:40

Mein Gefühl auf dem i3 Gebrauchtwagenmarkt ist dass es aufgrund der kleinen Marktgrösse zu relativ viel "Zufallskursen" kommt, heißt dass Wagen mit gleicher Ausstattung und gleicher Laufleistung locker mal 3 000 Euro auseinanderliegen.

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
Benutzeravatar
    graefe
    Beiträge: 2548
    Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

folder Mi 11. Nov 2015, 23:04

Die Gebrauchtpreise sind verrückt hoch: Der Wertverlust eines 2 Jahre alten i3 gegenüber einem aktuellen Neuwagen (inkl. Innovationsprämie) beträgt in der Regel ca. 15% - da verliert ein Verbrenner in einem Jahr mehr. Eine Erklärung habe ich dafür nicht. Da überlege sogar ich, zum ersten Mal in meinem Leben einen Neuwagen zu kaufen.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
voll_geladen
    Beiträge: 327
    Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:51
    Wohnort: Herzogtum Lauenburg
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 12. Nov 2015, 00:26

graefe hat geschrieben:Die Gebrauchtpreise sind verrückt hoch: Der Wertverlust eines 2 Jahre alten i3 gegenüber einem aktuellen Neuwagen (inkl. Innovationsprämie) beträgt in der Regel ca. 15% - da verliert ein Verbrenner in einem Jahr mehr. Eine Erklärung habe ich dafür nicht.
Dass scheint entgegen aller Vorurteile zutreffend zu sein. Ein vom Listenpreis (mit typischer Ausstattung) vergleichbarer BMW 320i wird bei mobile.de zu (teilweise deutlich) geringeren Preisen angeboten als ein vergleichbarer i3. Dass Angebot beim 320i ist natürlich auch größer und differenzierter.

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
Norbert W
    Beiträge: 667
    Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

folder Do 12. Nov 2015, 08:15

Ich kenne kein Carbon- oder GJK-Auto, das einen vergleichsweise hohen Wertverlust hat. Warum soll das beim i3 anders sein?

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
Benutzeravatar
    Fridgeir
    Beiträge: 3240
    Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
    Wohnort: Berlin
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 12. Nov 2015, 09:15

graefe hat geschrieben:Die Gebrauchtpreise sind verrückt hoch: Der Wertverlust eines 2 Jahre alten i3 gegenüber einem aktuellen Neuwagen (inkl. Innovationsprämie) beträgt in der Regel ca. 15% - da verliert ein Verbrenner in einem Jahr mehr. Eine Erklärung habe ich dafür nicht. Da überlege sogar ich, zum ersten Mal in meinem Leben einen Neuwagen zu kaufen.

Graefe
Ich habe für meinen 2 Jahre gebrauchten i3 bei BMW über 10k EUR weniger bezahlt, als der Neupreis gewesen wäre, bei 7k km und der Garantie ein akzeptabler Preis, wie ich finde. Natürlich wird in den Gebrauchtwagenmarkt auch erst Bewegung kommen müssen, wenn mehrer Fahrzeuge angeboten werden, genau das ist angesichts der geringen Produktion eben nicht der Fall, ergo sind die Preise "hoch", willkommen in der Marktwirtschaft!
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-11-539 - max.SoC 19,4kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Gebrauchtwagenpreise

menu
Benutzeravatar
    Starmanager
    Beiträge: 1449
    Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
    Wohnort: D- Kuessaberg

folder Do 12. Nov 2015, 09:21

Bei Telsa sieht man das gleiche... hohe Gebrauchtwagenpreise...ein gutes E-Auto ist immer noch ein Nischenprodukt und speziell der i3 wird wie der Audi A2 auch in 10 Jahren noch einen guten Preis haben.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag