BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

USER_AVATAR
read
Axel85 hat geschrieben:
tippex hat geschrieben: Das kann man so ad hoc nicht beurteilen. Lade mal die Rechnung hoch oder schreibe was konkret von der BAFA beanstandet wurde,
Es fehlte der Ausweis des Nettolistenpreises des Fahrzeuges und der in Nachlass enthaltene Umweltbonus
Das mit dem fehlenden Hinweis auf den Umweltbonus verstehe ich nicht. Wenn der Händlernachlass (netto) höher ist als der Umweltbonus, sollte doch alles in Ordnung sein. Zumindest wurde hier im Forum berichtet, dass dies für die Bewilligung ausgereicht hat.
Kona Elektro MJ20 (Korea) 150 kW Style + Navi Paket + Teilleder in Dark Knight
EZ: 28.05.2020

Ehemals Nissan Leaf 2. ZeroEdition EZ 07/2018
2. Familienauto: Renault ZOE ZE40 in intenserot
Anzeige

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

USER_AVATAR
  • DerMaddin
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Mi 14. Sep 2016, 22:24
  • Wohnort: Sachsen
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Das würde mich auch interessieren.
Da kann "Es fehlte [...] der im Nachlass enthaltene Umweltbonus" ja nur bedeuten, dass der Nachlass eben zu niedrig war!?
Renault ZOE Lieferzeiten Statistik
Statistik des verbrauchten BAFA-Fördervolumens

Zoe Experience R110 (alles außer Komfort-Paket) in Blueberry bestellt am 12.08.2020 (Vorlauf). Erstwagen.

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 628
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Oder eben nicht explizit separat aufgeführt wurde - respektive explizit darauf hingewiesen wurde, dass der Nachlass die 3000 Euro (netto) Herstelleranteil am Umweltbonus beinhaltet.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass beim BAFA teilweise immer spitzfindiger gearbeitet wird - um ohne wirklichen Grund Anträge abzulehnen oder zumindest den Versuch zu starten (mein Fall ist ja auch so eine Spitzfindigkeit). Vermutlich werden solche Fälle bald dankbar von der "Revolverpresse" aufgegriffen um mal wieder zu zeigen, das E-Mobilität eigentlich und prinzipiell Mist ist.

Ich finde es einfach nur sch...e, dass das BAFA (bzw. Mitarbeiter) bei eigentlich eindeutiger Sachlage solche Winkelzüge veranstaltet, um Anträge abzulehnen bzw. deren Bearbeitung erheblich zu verzögern. Unbürokratisch geht anders ....
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

USER_AVATAR
read
Ich denke das sind eher nur einige Angestellte die spitzfindiger als andere, eventuell weil sie persönlich nichts von der E-Möbilität halten und neidisch darauf sind das wir Geld dafür von Staat bekommen während sie für ihren Verbrenner nichts bekommen.

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

KalliCo
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Sa 14. Mär 2020, 00:09
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Mich hat es heute auch erwischt: Nach fast 5 Monten des langen Wartens kam der Ablehnungsbescheid! :evil: :evil: :evil:

Wortlaut aus der Begründung:
Im Rahmen der Antragsbearbeitung wurde festgestellt, dass die von Ihnen eingereichten Unterlagen nicht den geforderten Informationsgehalt zur Bewilligung der Bundesfördermittel aufweisen. O.g. Antrag muss daher abgelehnt werden.
...
Bitte achten Sie darauf, dass folgende Informationen auf Ihrer Rechnung vermerkt sind:
- Basis-Fahrzeugmodell [Hyundai IOniq Elektro]
- Netto-Listenpreis des Basis-Fahrzeugmodells [29.327,73 Euro]
- Herstelleranteil zum Umweltbonus: 3.000 Euro

Ihr Händler ist vom Hersteller über die Notwendigkeit dieser Maßnahmen informiert worden.
Ich vermute, dass die sich am im Kaufvertrag ausgewiesenen Netto-Listenpreis (33.983,19 €) meines Style-Ioniq gestört haben. Wenn ich den Nettobetrag des Style-Pakets und den der Farbvariante abziehe, komme ich auf den von der BAFA genannten Netto-Listenpreis. Das ist doch alles ein Witz! Der Wagen steht in der Liste der förderfähigen Fahrzeuge, hat unter 40.000€ gekostet und der Herstellerrabatt in Höhe von 3.000€ ist auch drin - der Rest ist doch völlig unnötige Zahlenreiterei! :evil:

Die herstellerseitige Umweltprämie war im Kaufvertrag eindeutig als solche ausgewiesen, aber mich wundert, das das explizit in den o.g. Punkten aufgeführt wurde Vielleicht war es auch nur ein Textbaustein. Die eigenwillige Schreibweise "IOniq" stand übrigens genauso im Schreiben - ich hoffe das große "O" macht keinen Unterschied... :roll:

Jetzt hab ich mich erstmal mit meinem Händler in Verbindung gesetzt, der mir hoffentlich auch nach 5 Monaten noch eine neue Rechnung ausstellt... :cry:


Noch ein Nachtrag:
Ich hatte ursprünglich "nur" den Kaufvetrag ins BAFA-Portal hoch geladen. Im Ablehungsbescheid steht aber "Rechnung" - ich hoffe, dass es reicht, wenn ich die korrigierte Rechnung mit dem Widerspruch ans BAFA (per Einschreiben) schicken werde.

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

USER_AVATAR
  • Winnie75
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Mi 3. Jan 2018, 16:32
  • Wohnort: Nähe Stade
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Ich vermute, dass die sich am im Kaufvertrag ausgewiesenen Netto-Listenpreis (33.983,19 €) meines Style-Ioniq gestört haben. Wenn ich den Nettobetrag des Style-Pakets und den der Farbvariante abziehe, komme ich auf den von der BAFA genannten Netto-Listenpreis.
Ürgs, dann kann ich mich ja schon drauf einstellen, dass ich auch eine Ablehnung bekommen...meine Rechnung sah nämlich ähnlich aus. *Seufz*
Ioniq FL Premium in Fiery Red - unter Strom seit dem 19.03.2020

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

Ypsi
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Di 21. Feb 2017, 08:46
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,

habe auch einen Ablehnungsbescheide bekommen.

Grund: gleiche vorgelegte Unterlagen...

Ich hatte einen Antrag im Sep 2019 gestellt und nach einem Telefonat mit der BAFA (da kamen gerade die neuen Förderungen) zurückgezogen.
Telefonisch wurde mir damals gesagt, dass ich den Antrag zurückziehen kann und ohne Probleme später neu stellen kann.

Naja, hat wohl nicht gestimmt.

Gibt es hier jemanden der seinen Antrag auch zurückgezogen hat und später erfolgreich einen neuen Antrag gestellt hat?

Der/Die möge sich doch bitte bei mir mal melden

Danke

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

Ypsi
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Di 21. Feb 2017, 08:46
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Gerade mit einer netten Dame bei der BAFA telefoniert. An meine Förderung komme ich (hoffentlich) so:
Beantragt dass die Stornierung des alten Vorgangs aufgehoben wird (weil der neue abgelehnt wurde) und dieser (alte) dann wieder bearbeitet wird.
Mal schauen wie das weiter geht.

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

KalliCo
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Sa 14. Mär 2020, 00:09
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Ich habe letzte Woche Dienstag meinen Widerspruch per Einschreiben mit Rückschein abgeschickt. Als heute der Rückschein immer noch nicht ankam, habe ich bei der Post Sendungsverfolgung recherchiert: das Einschreiben befindet sich immer noch in Zustellung! :shock:

Wie habt ihr den Widerspruch eingereicht? Auf dem Ablehnungsbescheid ist zwar eine Emailadresse angegeben, ich habe aber Sorge, dass ich nach dem Versand einer Mail dort hin keine Antwort erhalte und letztlich nicht den fristgerechten Eingang meines Widerspruchs nachweisen kann.

Re: BAFA Prämie abgelehnt - Wie Widerspruch einreichen?

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 628
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Axel85 hat geschrieben: Hallo liebe Community. Ich habe mir im März diesen Jahres einen Kona 64 KWh gekauft. Mitte März reichte ich den Antrag für die Prämie ein, bis letzte Woche nix gehört. Bei der BAFA erreichst Du keinen Mensch, weder telefonisch noch antworten sie Dir auf Deine Mail. Habe mich dann direkt an das Ministerium von Herrn Altmeier gewendet und hier erhielt ich einen Tag später die Info, dass sie für mich den aktuellen Status erfragen. Drei weitere Tage später (heute), kam die Antwort, man habe sich erkundigt und die Rückmeldung erhalten, dass der Antrag abgelehnt werden musste, da die eingereichten Unterlagen scheinbar nicht den geforderten Informationsgehalt zur Bewilligung der Bundesfördermittel aufweisen. Sorry, aber das ist doch ein Mistladen, sie schreiben schön auf Ihrer Website man soll von Anfragen absehen, man werde informiert, wenn was fehlt.... Von wegen.

Ursache: Formfehler bei der Rechnungserstellung durch den Händler...

Hat jemand solche oder ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich soll mit einem fristgerechtem Widerspruch (totaler Schwachsinn, da ich nie eine Ablehnung erhalten habe) die erforderlichen Unterlagen nachreichen. Reicht das, wenn ich einfach wieder den korrigierten Rechnungsbeleg hochlade und das entspricht dann dem Widerspruch?

Danke

Gruß
Axel

So, nachdem ich ja vor vor rund 2 Wochen einen Anwalt eingeschaltet habe und Dieser dem BAFA eine Frist bis zum 5. August gesetzt hatte, habe ich heute mit gleicher Begründung wie bei Axel85 einen Ablehnungsbescheid erhalten.

Nachdem ich die Rechnung noch einmal genau studiert habe, ist der einzige "Fehler", dass statt 28.907,56 € Nettopreis Grundmodell Kona vom Händler 29.403,36 Euro Basispreis für den von mir gekauften Kona (64KW) aufgeführt wurde. Der Herstelleranteil Umweltbonus (3000 Euro Netto) ist separat aufgeführt (neben weitere rund 4500 Euro Händlernachlass) und auch die Zusatzausstattungen sind separat aufgelistet.

Ich werde jetzt über den Anwalt Widerspruch einlegen und versuchen vom Autohaus eine "wasserdichte" Rechnung zu erhalten.

Das Ganze ist an Spitzfindigkeit kaum noch zu überbieten. Es wurden 2,5x so viel Nachlass gewährt - wie erforderlich und auch der Fahrzeugpreis liegt weit unter dem Grenzbetrag für Förderfähigkeit.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag