Wie erfolgt die BAFA Auszahlung beim Gewerbeleasing (mit privater Nutzung)

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Wie erfolgt die BAFA Auszahlung beim Gewerbeleasing (mit privater Nutzung)

nerdynerd
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 27. Mai 2018, 09:37
read
Hallo liebe Community,

mein Steuerberater kann mir nicht weiterhelfen. Die BAFA erreiche ich nicht. Der Renaulthändler schien mir etwas zu kurz auf meine Frage antworten zu wollen.


Worum geht's:
- Ich habe die Möglichkeit eines Gewerbeleasings mit privater Nutzung (0,5%)
- Wichtig: Das private Konto soll dabei belastet werden. Das Unternehmenskonto möchte ich hier nicht belasten. Der Renaulthändler meinte, dass sei gar kein Problem.


Mein Anliegen: Kann ich bei der Auszahlung des BAFA das private Konto angeben? Falls nein:
- Kann ich die Auszahlung an den Leasinggeber abtreten?

Oder ist das, was ich an Punkten aufgelistet habe steuerrechtlich bedenklich? Das möchte ich ganz klar vermeiden.

Vielen Dank im Voraus.
Anzeige

Re: Wie erfolgt die BAFA Auszahlung beim Gewerbeleasing (mit privater Nutzung)

hydrou
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 12:51
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Wenn das Fahrzeug gewerblich genutzt wird und auch das Gewerbe der Halter ist, kannst du nicht als Privatperson die Förderung beantragen. Wer zahlt denn die Leasingraten?
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag