Export von geförderten Fahrzeugen

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Export von geförderten Fahrzeugen

Ez2517
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mi 19. Feb 2020, 11:26
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,

ich hab eine Frage zum Export von geförderten Fahrzeugen - ist das, wenn das Fahrzeug schon länger als 6 Monate zugelassen ist, problemlos möglich ? Ohne dass Käufer oder Verkäufer auch nur einen Anteil der Förderung zurückzahlen muss ?

(das würde ja einen Exodus an jungen Gebrauchten auslösen, da die in DE ja oft viel günstiger sind als im Ausland)

Danke, LG, Brandy
Nissan Leaf ZE1 N-Connecta, 2019, magnetic red metallic
Anzeige

Re: Export von geförderten Fahrzeugen

USER_AVATAR
read
Ja genau so ist es bzw wird es kommen. Die letzten Jahre haben wir die Autos wegen der hohen Förderungen von Frankreich nach Deutschland importiert. jetzt geht es genau andersrum. Händler werden "günstige" GW die in D mit 9000€+ gefördert wurden exportieren. Zum einen ist die Nachfrage aus dem Ausland groß. Zum anderen können die Händler einen besseren Preis erzielen. Das bedeutet der GW Markt in Deutschland wird austrocknen.

Bevor jetzt aber auf die bösen Händler geschimpft wird. Durch die Förderungen in Deutschland (erst 6000 jetzt 9000) sitzen vielen auf viel zu teuren Gebrauchtwagen, da deren Werte innerhalb von wenigen Monaten um 4-5 t€ abgewertet wurden. Das heißt sie machen an jedem Auto einige Tausende Verlust. Besonders die Händler die viele Leasing auf KM vergeben haben. Wenn ich mit meinen Händlerkollegen spreche, dann ist niemand dabei der die Förderungen gut findet. Es verzerrt total den Markt und macht die E-Autos zu einem wirtschaftlichen Risiko. Gerade für jene Händler die sich sogar verstärkt dem E-Thema widmen. Alle sind jetzt erst mal extrem vorsichtig und sondieren die aktuelle Lage, denn aktuell kann niemand mehr vernünftig und vorausschauernd planen.

Re: Export von geförderten Fahrzeugen

Ez2517
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mi 19. Feb 2020, 11:26
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Danke für die Antwort ! ich hab mir jetzt einen 1 1/2 Jahre alten Leaf um 22k in Deutschland bestellt. Bei uns in AT kostet ein vergleichbarer Wagen 27-28k. Neufahrzeuge in DE in derselben Ausstattung in DE schon um 23.5k verfügbar, nach Abzug der Förderung. Verrückt ...
Nissan Leaf ZE1 N-Connecta, 2019, magnetic red metallic
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag