Rückwirkende Förderung bei Fahrzeug, das erst jetzt förderfähig ist

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Rückwirkende Förderung bei Fahrzeug, das erst jetzt förderfähig ist

USER_AVATAR
  • preda7
  • Beiträge: 153
  • Registriert: Fr 23. Mai 2014, 14:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Anfang November 2019 habe ich meinen I-Pace bestellt, der Ende Januar 2020 zugelassen und ausgeliefert wurde.

Erst seit 06.05.2020 befindet sich der I-Pace auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge. Vorher lag der Bruttolistenpreis über der Grenze.

Im Förderantrag müsste ich nun erklären, dass ich den Eigenanteil des Herstellers am Umweltbonus erhalten habe. Ausdrücklich habe ich den aber nicht erhalten, kann das also nicht erklären. Aber: der Nachlass, den ich bei Bestellung erhalten habe, ist deutlich höher als der Herstelleranteil am Umweltbonus, aber eben nicht als solcher ausgewiesen, da seinerzeit der I-Pace noch gar nicht förderfähig war.

Kann ich angeben, den Förderanteil in Form des Nachlasses erhalten zu haben?

Leider hat Jaguar sich auf meine Anfrage, wie es sich in solchen Fällen verhält, bisher noch nicht gemeldet

Was sagen die "Fördererfahrenen" zu meinem Fall? Hat jemand schon einen vergleichbaren Fall gehabt?

Vielen Dank
Cheers
Chris
Anzeige

Re: Rückwirkende Förderung bei Fahrzeug, das erst jetzt förderfähig ist

Heavendenied
  • Beiträge: 1638
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 248 Mal
read
Das ist sehr speziell und ich fürchte das wirst du selbst herausfinden müssen bzw mit der Bafa klären...
Grundsätzlich muss der Herstelleranteil nicht explizit als solcher ausgewiesen werden. Das war zwar früher mal so, aber mittlerweile nicht mehr. Der Rabatt muss einfach mind. so hoch sein wie der Herstelleranteil an der Förderung. UNd wenn du sagst, dass der Listenpreis damals noch höher lag muss dein gezahlter Preis eben auch um mind. den Herstelleranteil unter dem jetzt in der Liste aufgeführten Listenpreis liegen!
Wichtig ist aber auch, dass die Modellbezeichnung passt. In deinem Fall steht in der Bafa Liste "I-PACE EV400 S (20MY)". Wenn du ein anderes Model hast oder beispielsweise noch ein "19MY" dann bekommst du nix.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Hyundai Ioniq 2017, e-Niro 2020 64kWh)

Re: Rückwirkende Förderung bei Fahrzeug, das erst jetzt förderfähig ist

USER_AVATAR
  • preda7
  • Beiträge: 153
  • Registriert: Fr 23. Mai 2014, 14:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Vielen Dank schon mal.

Der Rabatt war hoch, so dass er locker den Herstelleranteil beinhalten kann und man kommt auch unter den jetzigen, förderfähigen Listenpreis (lag vorher ja eh nur ein paar hundert Euro drüber).

MY20 passt auch. Ich werde wohl noch mal bei Jaguar nachhaken und ansonsten einfach mal beim Bafa anrufen.

Cheers

Re: Rückwirkende Förderung bei Fahrzeug, das erst jetzt förderfähig ist

Ludego
read
Prinzipiell ist die nachträgliche Förderung keine Probleme war beim Model 3 auch der Fall, aber mit der neuen Förderung gibt es jetzt 2 Einschränkungen. Zum einen muss das Model passen und zum anderen muss die Bafa neuerdings spätestens 9bzw.12 Monate nach der Zulassung beantragt werden.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/

Re: Rückwirkende Förderung bei Fahrzeug, das erst jetzt förderfähig ist

USER_AVATAR
  • preda7
  • Beiträge: 153
  • Registriert: Fr 23. Mai 2014, 14:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich habe heute Antwort vom Bafa erhalten: mein Fahrzeug ist nicht förderfähig.

Begründung: da bei Bestellung der Nettolistenpreis über € 65.000,- lag, sei das Fahrzeug als MY19 zu werten und somit nicht förderfähig.

Ich nehme das jetzt so hin, auch wenn ich definitv ein MY20-Fahrzeug habe. Denn aus einem anderen Grund bekomme ich wohl ohnehin keine Förderung: ich habe einen HSE. Und förderfähig ist nur der S.

Schönes Wochenende.

Cheers
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag