Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

meyma
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
@gRASp ich sehe da keinen Denkfehler. Es ist schon ein bisschen Aufwand mit Ummeldung, Verkauf, Nachweispaket Gebrauchtwagen usw. aber es dürfte schon einige Fahrzeuge in privater Hand geben die bisher nicht gefördert wurden und über einen Verkauf insgesamt eine höhere Prämie erhalten könnten. Eine Beschränkung auf gewerbliche Verkäufer kann ich in den Bedingungen auch nicht erkennen.
Hauptwagen: Skoda Citigo e iV seit 05/2020
Zuvor gefahren: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D
Anzeige

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

yoyo
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Wenn Du mir EINEN Privat-Käufer nennen kannst, der seit dem 4.11.2019 ein E-Auto zugelassen hat auf seinen Namen, keine Umweltprämie beantragt und keine bekommen hat und jetzt sein Auto als Gebrauchtwagen weiterverkauft, spendiere ich Dir eine Flasche Champagner,
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Citroen C-Zero (07.2016), Renault Zoe Z.E. 40 R 110 Bose Edition (10.2018), Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intense (07.2020) , 2 x Wallbox ABL

Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

k_b
  • Beiträge: 968
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 194 Mal
read
welche Marke?

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

yoyo
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Es würde kein Billig-Fusel sein. :mrgreen:
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Citroen C-Zero (07.2016), Renault Zoe Z.E. 40 R 110 Bose Edition (10.2018), Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intense (07.2020) , 2 x Wallbox ABL

Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

gRASp
read
ich sehe das ganze nicht total unrealistisch, gerade in der Zeit ab März konnte man schon überlegen, so schlau zu sein, nicht gleich die Prämie zu beantragen. Es wurde auf einigen Youtube Videos sogar empfohlen.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

yoyo
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Öööhm, es ist hier von Gebrauchtwagen in Privat-Hand die Rede, die weiterverkauft werden, ohne dass vorher eine Prämie beantragt wurde...
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Citroen C-Zero (07.2016), Renault Zoe Z.E. 40 R 110 Bose Edition (10.2018), Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intense (07.2020) , 2 x Wallbox ABL

Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

gRASp
read
OK, anscheinend schnalle ich es einfach nicht ... irgendwo habe ich einen Punkt den ich falsch sehe bei dem ganzen Unverständnis hier.

Also noch ein letztes mal, dann gebe ich Ruhe :-) : Es geht um einen Fall tatsächlich im Bekanntenkreis und wahrscheinlich kein Einzelfall.

Allgemein gesprochen: Man hat einen Neuwagen z.B. im April/Mai angemeldet, durch die Ankündigung das da evt. was kommt natürlich noch keine Prämie beantragt, wie da schon empfohlen wurde, und abgewartet. Jetzt nutzt man die aktuelle Sachlage so aus, daß man den Wagen an die Schwiegermutter "verkauft" und somit gleich 5000€ Prämie kassiert. Der max. 1 tägige Aufwand ist für 2000€ nicht verkehrt.

BTW: Wenn das doch so klappt und ich nicht ganz so verplant bin wie hier alle anscheinend vermuten, nehme ich den Champagner gerne an :-)

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

yoyo
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Bekannte, Verwandte und der Rechtsweg sind ausgeschlossen. :-)
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Citroen C-Zero (07.2016), Renault Zoe Z.E. 40 R 110 Bose Edition (10.2018), Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intense (07.2020) , 2 x Wallbox ABL

Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2128
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 371 Mal
read
@gRASp

Ja, musst halt nur einen Nachweis über den Listenpreis des Autos erbringen in Kombination mit einem entsprechenden Kaufvertrag, der 80% des Listenpreises nicht übersteigt. Dazu kommt dann noch die Bestätigung eines Sachverständigen, der die Laufleistung und Briefeinträge geprüft hat. Ganz easy... Bild


https://www.bafa.de/SharedDocs/Download ... onFile&v=4
Hyundai IONIQ Elektro Premium seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 seit Juni 2020

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

gRASp
read
Interessant... das wird eine schwere Invest-Nutzen-Rechnung für einige ;-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag