Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2128
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 371 Mal
read
Wahrscheinlich sind 6000 statt 3000 gemeint.
Klar, kann man machen, das Auto im Bekanntenkreis weiterveräußern. Man muss halt „nur“ einen Kaufvertrag aufsetzen, der den Belangen der Bafa genügt (Stichwort „Nachweispaket Gebrauchtwagen“). Und natürlich muss das Auto dann auf den Käufer umgemeldet und von diesem die Prämie beantragt werden.
Hyundai IONIQ Elektro Premium seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 seit Juni 2020

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach
Anzeige

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

gRASp
read
ich glaube, daß da einige mit Absicht noch keine Prämie beantragt haben, zumindest die, die April-Anfang Juni gekauft haben, da war das ganze ja absehbar.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

BlueAngel
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Mi 25. Mär 2020, 12:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
gRASp hat geschrieben: ich glaube, daß da einige mit Absicht noch keine Prämie beantragt haben, zumindest die, die April-Anfang Juni gekauft haben, da war das ganze ja absehbar.
Du weisst aber schon, das man die Prämie erst beantragen kann, wenn man das Auto zugelassen hat? Wie soll man also absichtlich nicht anmelden, wenn das Auto noch nicht geliefert wurde?

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

gRASp
read
wieso nicht anmelden? Es reicht, die Förderung nicht beantragt zu haben.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2128
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 371 Mal
read
Ich kann dir auch nicht folgen. Förderung gibt es nur, wenn Antrag nach der Erstzulassung und die Erstzulassung nach einem bestimmten Stichtag liegt.
Hyundai IONIQ Elektro Premium seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 seit Juni 2020

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

yoyo
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Das ist schon lange vorbei, dass man "vorsorglich" die Prämie beantragen konnte. Jetzt geht das erst, wenn das Auto zugelassen ist. Und wenn ein Auto Anfang April 2020 auf dem Hof des Händlers steht, wird der schon drauf drängen, es zeitnah zuzulassen und wartet nicht 3 Monate ab. Er muss schließlich das Auto auch an den Lieferanten bezahlen.
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Citroen C-Zero (07.2016), Renault Zoe Z.E. 40 R 110 Bose Edition (10.2018), Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intense (07.2020) , 2 x Wallbox ABL

Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

gRASp
read
es geht mir um den Passus für Gebrauchte:

Ab 8. Juli 2020 wird im bestehenden System des sogenannten Umweltbonus der Bundesanteil befristet bis 31. Dezember 2021 verdoppelt. Der Herstelleranteil bleibt unberührt. Von der „Innovationsprämie“ können – auch rückwirkend – folgende gekaufte oder geleaste Fahrzeuge profitieren:

Neue Fahrzeuge, die nach dem 3. Juni 2020 und bis einschließlich zum 31. Dezember 2021 erstmalig zugelassen werden, sowie
junge gebrauchte Fahrzeuge, deren Erstzulassung nach dem 4. November 2019 und die Zweitzulassung nach dem 3. Juni 2020 und bis zum 31. Dezember 2021 erfolgt.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

BlueAngel
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Mi 25. Mär 2020, 12:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
gRASp hat geschrieben: ich glaube, daß da einige mit Absicht noch keine Prämie beantragt haben, zumindest die, die April-Anfang Juni gekauft haben, da war das ganze ja absehbar.
Für Gebrauchte gibt es aber nur 5000,- Prämie. Ist zwar mehr als 3000,- aber nicht das Doppelte ;-)

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

yoyo
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Für Tausende Gebrauchte E- Autos gibt es eine Prämie...*lach* Das dürfte wohl nur wenige Neuwagen betreffen, die auf Händler als Vorführwagen zugelassen waren und wenn die keine Prämie beantragt hatten.
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Citroen C-Zero (07.2016), Renault Zoe Z.E. 40 R 110 Bose Edition (10.2018), Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intense (07.2020) , 2 x Wallbox ABL

Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

gRASp
read
ok bei dem starken Gegenwind schein ich wohl nen Denkfehler zu haben, dachte wenn jemand nach November nen Auto zugelassen hat aber noch keine BAFA Förderung beantragt, würde dieser recht easy an 2000€ mehr Förderung kommen und ein "Verkauf" innerhalb Familie etc. ein gängiger Trick werden.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag