Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Hans-Hermann
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Fr 1. Mai 2020, 18:30
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Das ist ein Smart Leasingvertrag. Eher mit schlechten Konditionen.

Du hast was von Brutto Netto Preisen geschrieben.

Da bekommst du monatlich eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst,
als Privatperson, die kannst du uns ja dann auch mal hochladen.

In deinem Vertrag steht doch was Mwst. wie hoch die ist, ist ja bei dir egal,
schreibst du.

Dann hast du jetzt Recht und nun ist auch gut. Du bist der Sieger!

Pokal für dich!
Anzeige

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read
Hans-Hermann hat geschrieben:
EcommUp hat geschrieben:
felixg3 hat geschrieben: Ich hab noch nicht herausgefunden, welcher Stichtag des Zulassungsdatums zählt. Mein e-Up wurde am 18. Mai zugelassen und ich würde mir natürlich in den Allerwertesten beißen, wenn die erhöhte Förderung jetzt nicht darauf zutrifft.
Mit gestern ist der 04.06. als Stichtag gemeint!
Ihr werdet überall eine anderes Datum finden.
Wenn das im Bundesanzeiger veröffentlicht ist, dann wissen wir ab wann es gilt.
Vorher nicht, denn da schreibt jeder was ihm gefällt!

Hier ist es noch mal schriftlich.
https://www.bafa.de/SharedDocs/Kurzmeld ... bonus.html

Die europäische Kommission muss dem auch erst zustimmen.
Beim letzten Mal hat das über 3 Monate gedauert.

Wenn das dann im Bundesanzeiger veröffentlicht wird, dann haben wir einen Termin,
denn erst dann ist es amtlich! Bis dahin schreibt noch jeder was ihm gerade gefällt.
Wenn schon das „Bundesministerium für Wirtschaft“ im Netz postet, das sie den 04.06 anstreben, dann werden sie es wie bei der letzten Erhöhung handhaben. „Tag der öffentlichen Bekanntgabe = Stichtag“
Selbstverständlich kann das jeder sehen wie er will, bin zumindest sehr zuversichtlich, das es so kommt! ;)
Zuletzt geändert von EcommUp am Sa 6. Jun 2020, 18:08, insgesamt 1-mal geändert.
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>Okt.20
Lounge=>Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Produktion=>
Transport=>

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

BlueAngel
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Mi 25. Mär 2020, 12:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Es geht nicht um Sieg, sondern das man hier keine falschen Infos verteilt.

Ich hatte geschrieben, das dem Leasing immer der Netto-Listenpreis zu Grunde liegt. Der ändert sich weder mit der MwSt Senkung, noch durch Rabatte oder Nachlässe. Es zählt der Leasingfaktor, der entsprechend verhandelt wird.


Zu den Konditionen, die hier eigentlich gar nicht das Thema sind:

Auch hatte ich geschrieben, das eine Bestellung meines Autos im Mai bereits eine 20,- höhere Rate bedeutet hätte. Da ich zum Ende eines Quartals bestellt habe, sind Konditionen besser gewesen.

Wie man beim genauen Hinschauen erkennen kann, stimmen Angebot und Vertrag nicht überein. Im Vertrag sind die Leasingraten günstiger, obwohl ein höheres Ausstattungspaket gebucht wurde. Und man muss auch auf die Überführungskosten achten, die bei dem Händler, wo ich letztendlich gekauft habe, 300,- günstiger waren. Sonderzahlung und Überführung werden ja im Juli dann etwas günstiger.

Lass Dir doch gern mal ein neues Angebot für Dein Fahrzeug machen, und Du wirst Dich wundern, wohin die Preise gerade gehen.
Bei VW,Skoda und Seat sind die Preise beim Leasing deutlich angezogen...

Gruß


Hans-Hermann hat geschrieben: Das ist ein Smart Leasingvertrag. Eher mit schlechten Konditionen.

Du hast was von Brutto Netto Preisen geschrieben.

Da bekommst du monatlich eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst,
als Privatperson, die kannst du uns ja dann auch mal hochladen.

In deinem Vertrag steht doch was Mwst. wie hoch die ist, ist ja bei dir egal,
schreibst du.

Dann hast du jetzt Recht und nun ist auch gut. Du bist der Sieger!

Pokal für dich!

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

BlueAngel
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Mi 25. Mär 2020, 12:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Du bist echt hartnäckig...

Hier mal von einen anderen Fahrzeug... es war schon 2016 so, das die MwSt ausgewiesen wurde ;-)
IMG_20200606_175940.jpg
Gruß

Hans-Hermann hat geschrieben: Da bekommst du monatlich eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst,
als Privatperson, die kannst du uns ja dann auch mal hochladen.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read
k_b hat geschrieben: Ich glaube, hier wird gerade ein Irrtum verbreitet.
Bei Fahrzeugen, welche beruflich und privat genutzt werden, wird die Privatnutzung

a) per Fahrtenbuch ermittelt (und dem zu versteuernden Einkommen hinzugerechnet)

oder

b) pauschal mit 1% (des Listenpreises) pro Monat dem zu versteuernden Einkommen hinzugerechnet.
Lediglich der unter b) ermittelte Wert wird jetzt vorübergehend weiter geviertelt („0,25%“) und macht damit also die Privatnutzung eines BEV bei Pauschalbedteuerung günstiger.

Unter a) werden die tatsächlich ermittelten Kosten der Privatnutzung als Nutzungsentnahme versteuert.
Danke erstmal für alle Beiträge zu meiner Frage.

Mir geht es konkret um die Dienstwagenüberlassung als Angestellter.

Meine Information war - wie jemand anders oben auch aus dem Gesetz einkopiert hatte -, dass auch bei der Fahrtenbuchmethode eine Vergünstigung für BEV erfolgt, weil eben NICHT die kompletten Kosten (kilometeranteilig) als geldwerter Vorteil angesetzt werden, sondern nur 50% bzw 25%. Dadurch wird das BEV auch für Dienstwagenfahrer attraktiver, die per Fahrtenbuchmethode abrechnen.

Aus dem Gesetzestext klingt es aber so, als ob „nur“ die Leasingrate („mit der Anschaffung verbundene Kosten“), und nicht die kompletten Betriebskosten auf 50%/25% eingekürzt werden können.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

yazerone
  • Beiträge: 114
  • Registriert: Sa 15. Jun 2019, 09:56
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Richtig, genau so steht es im Gesetz. Nur Anschaffung und Leasing, ohne Betriebskosten.
Cadillac ELR

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

schuti
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Do 19. Sep 2019, 21:54
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Würdet ihr jetzt ein Auto bestellen oder auf die konkrete Ausgestaltung warten? Es geht um den e-up. Da dauert die Lieferung wohl eh 6 bis 9 Monate.
VW e-up teal blue Vollausstattung
bestellt am 12.6.2020 mit LT 12/2020
AB vom 27.6.2020 => LT Q2/2021
Lounge von Anfang August 2020 => LT Q2/2021
Lounge 13.9.20 => LT KW 48/2020 (scheduled)

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 443
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
... bestellen!
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Nico BEC
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Mo 2. Mär 2020, 11:09
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
ja bestellen, aber die Lieferzeit ist eher wesentlich länger...siehe Signatur
E Up Style, Dark Silver, Upsilon, ohne Sound + Schlüssel.
Bestellt 15.10.2019, AB 18.10.2019, LT Februar 20, AB 1. Quartal 20, seit Februar LT KW 27. 30.4.20 LT KW 40; 5.4. 9-20, KW 40 (Oktober)

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read

schuti hat geschrieben:Da dauert die Lieferung wohl eh 6 bis 9 Monate.
Bestellen!

Welcher Händler will Dir denn in 6 bis 9 Monaten das Auto hinstellen? Alle Angebote die ich im Mai bekommen habe haben mindestens (!) 11 Monate enthalten.
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag