Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read
Es sind für den Privatkäufer von Juli bis Dezember 2020 sogar 9,480 €, bzw. danach 9.570 €, da auf den Herstellerumweltbonus noch die MWSt hinzu kommt.
bestellt am 31.03.2020: VW e-Up! United, vorauss. LT: KW42 2020
Anzeige

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Chaot77
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mi 6. Mai 2020, 09:11
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Kann mir jenand sagen, ob im Leasingvertrag explizit die 3.000 EUR Herstelleranteil stehen müssen für die Bafa?

In meiner verbindlichen Bestellung finde ich im Vertrag keinen Hinweis auf diesen Herstelleranteil.
Lediglich Fahrzeugpreis und Leasingrate sind enthalten und dass ich 3.000 EUR Sonderzahlung / Anzahlung leisten muss.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

BlueAngel
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Mi 25. Mär 2020, 12:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Das steht eigentlich in der unterschriebenen Bestellung. Da ist am Ende der Auflistung aller Sonderausstattung bei mir der Abzug des Umweltbonus aufgeführt, da wo auch die MwSt aufgeschlagen wird.

siehe hier:

https://c.gmx.net/@328059253384283023/O ... XmhH6yLoTA

https://c.gmx.net/@328059253384283023/S ... wkm3Zle6eg
Zuletzt geändert von BlueAngel am Sa 6. Jun 2020, 11:04, insgesamt 3-mal geändert.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Chaot77
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mi 6. Mai 2020, 09:11
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ergänzung: Als Anschaffungspreis werden im Leasingvertrag 15.700 EUR inkl. Umsatzsteuer genannt.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Chaot77
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mi 6. Mai 2020, 09:11
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
@Blue Angel finde ich leider bei mir nicht.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read
Kann mir jemand erklären, wie sich die 0,25%-Versteuerung (geldwerter Vorteil) für BEV-Dienstwagen auswirkt, wenn man den Dienstwagen per Fahrtenbuchmethode (also anteilig zu den tatsächlichen Fahrzeugkosten) versteuert?

Hilft die Neuregelung dann gar nicht (weil die tatsächlichen Fahrzeugkosten ja gleich bleiben)? Oder setzt man dann steuerlich nur 1/4 der Leasingrate an?

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
  • Anmar
  • Beiträge: 814
  • Registriert: Sa 14. Apr 2018, 10:42
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Beim Fahrtenbuch ist es, meines Wissen nach, so, dass mit dem Fahrtenbuch festgestellt wird, wieviel man beruflich fährt und wieviel privat. Dieses wird dann Prozentual ausgerechnet. Beispiel: Du fährst im Jahr 100.000km, davon sind 90.000km beruflich. Somit nutzt Du das Auto zu 90% beruflich und 10% privat. Von den ganzen Aufwendungen, auch die Leasingrate, werden nun zu 90% der Firma zu lasten gelegt und 10% werden privat veranlagt.
Wenn man nun ein E-Auto fährt, dann werden von diesen 10% nur ein viertel angenommen.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Chaot77
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mi 6. Mai 2020, 09:11
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
@Blue Angel hat sich geklärt. Danke dir. Mein Verkäufer hat mir geschrieben, dass ich bei Auslieferung eine entsprechende Kalkulation mit Ausweisung des Herstellerbonus erhalte.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

E-Munich
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Fr 17. Apr 2020, 10:33
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Dass E-Autos über 40.000 € Nettolistenpreis dann 5.000€ Innovationsprämie bekommen steht nirgendwo an offizieller Stelle, oder habe ich da etwas übersehen?

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read
Anmar hat geschrieben: Wenn man nun ein E-Auto fährt, dann werden von diesen 10% nur ein viertel angenommen.
Danke! Die generelle Anwendung der Fahrtenbuchmethode war mir bekannt, entscheidend war für mich der letzte Teil.

Sicher, dass bei BEV die 25% sich dann auf die (anteiligen) gesamten Betriebskosten (also auch Versicherung, Strom, Verwaltung usw) beziehen, oder nur auf die Leasingrate?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag